Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Die Suche ergab 413 Treffer

von Mr-Zylinder
Do 21. Mär 2019, 07:43
Forum: Sonstiges
Thema: Welche Uhr ist die richtige?
Antworten: 86
Zugriffe: 3389

Re: Welche Uhr ist die richtige?

Ich werfe mal eine Stowa Flieger ins Rennen. Kostet um die 1000 Euro und hat eine echte Geschichte. Und je nach Band eher für den Alltag oder etwas nobler.
von Mr-Zylinder
Mi 30. Jan 2019, 12:14
Forum: Sportschiessen
Thema: RRA 9mm Wechselsystem oder Beretta Storm?
Antworten: 78
Zugriffe: 3252

Re: RRA 9mm Wechselsystem oder Beretta Storm?

3 Bekannte von mir haben sich einen JRC in Österreich beim Waffenhändler gekauft. Habs selber schon ausprobiert. Wenn ich nicht schon einen Pistolenkarabiner in 9mm hätte, würd ich mir so eine Waffe kaufen. Vor allem der Preis und die Umbaumöglichkeiten sind sehr gut.
von Mr-Zylinder
Mi 30. Jan 2019, 07:06
Forum: Sportschiessen
Thema: RRA 9mm Wechselsystem oder Beretta Storm?
Antworten: 78
Zugriffe: 3252

Re: RRA 9mm Wechselsystem oder Beretta Storm?

Schau dir mal die JRC9 Waffen an. Sind "recht" günstig und fressen die Glockmagazine. Sollten angeblich auch mit diversem AR15 Zubehör (zb Abzug...) kompatibel sein.
von Mr-Zylinder
Fr 18. Jan 2019, 09:09
Forum: Sonstiges
Thema: S&W 29 4" oder 460V 5"
Antworten: 20
Zugriffe: 852

Re: S&W 29 4" oder 460V 5"

Natürlich kannst mit 460 Magnum oder 500 Magnum SM schießen, aber mach mal 30 Schuss in Folge und bleib dabei konkurrenzfähig gegenüber einem deutlich angenehmer zu schießenden 44er.
von Mr-Zylinder
Do 17. Jan 2019, 16:17
Forum: Sonstiges
Thema: S&W 29 4" oder 460V 5"
Antworten: 20
Zugriffe: 852

Re: S&W 29 4" oder 460V 5"

Wenn du Supermagnum schießen willst, dann nimm einen 44er. Für den Fun würd ich dir aber ein stärkeres Kaliber empfehlen. Ich selbst hab einen 44er eben für Supermagnum und einen Casull und einen 500er für den Spaßfaktor. Beim 460er bist auf jeden Fall auf das Wiederladen angewiesen. 454 Casull und ...
von Mr-Zylinder
Do 13. Dez 2018, 12:40
Forum: Sonstiges
Thema: Der Thread für Uhrenverrückte....
Antworten: 1769
Zugriffe: 59545

Re: Der Thread für Uhrenverrückte....

Hallo Leute

Hat hier zufällig jemand eine SINN mit einem Metallband, bzw kann mir jemand was über die Qualität von dem feingliedrigen Metallband sagen?
von Mr-Zylinder
Fr 9. Nov 2018, 17:07
Forum: Sportschiessen
Thema: Pistole für Präzisionbewerbe
Antworten: 36
Zugriffe: 2441

Re: Pistole für Präzisionbewerbe

Ich habe mir heuer eine Kimber Stainless Target 2 LS gekauft. Ist einen tolle Waffe und würde im Budget liegen. Ist halt eine 45er.
von Mr-Zylinder
Sa 6. Okt 2018, 17:52
Forum: Sonstiges
Thema: Der Thread für Uhrenverrückte....
Antworten: 1769
Zugriffe: 59545

Re: Der Thread für Uhrenverrückte....

Hallo Leute

Kann hier jemand was zur Qualität von Damasko Uhren sagen? Mir gefällt die DA 38 sehr gut. Leider hatte ich noch keine in der Hand bzw hab eine live gesehen.
von Mr-Zylinder
Mo 3. Sep 2018, 07:04
Forum: Waffenrecht
Thema: S&W 500
Antworten: 86
Zugriffe: 7068

Re: S&W 500

Wenn ein Dich ein wenig umschaust, findest immer wieder 500er und 460er bei den Händlern oder auch welche die Privat verkauft werden. Ich kann absolut nichts Schlechtes über die Qualität von meinem 500er sagen.
von Mr-Zylinder
Di 14. Aug 2018, 18:53
Forum: Sportschiessen
Thema: Unterschiede 1911
Antworten: 25
Zugriffe: 1716

Re: Unterschiede 1911

Natürlich kann man den Abzug gegen Geld verbessern lassen, aber das muss man halt bei den teueren 1911er eher nicht machen. Also kauft man eine günstige Waffe und investiert schon wieder Geld.
von Mr-Zylinder
Di 14. Aug 2018, 17:42
Forum: Sportschiessen
Thema: Unterschiede 1911
Antworten: 25
Zugriffe: 1716

Re: Unterschiede 1911

Unterschied zwischen günstigen und teueren 1911er ist die Verarbeitung, die Passungen, der Abzug, die mögliche Präzision, die verwendeten Teile.... was aber natürlich nicht heißt, dass eine günstige schlecht schießen muss. Ich befingere jedes Jahr aus der IWA alle 1911 die mir unter die Finger komme...
von Mr-Zylinder
Mo 13. Aug 2018, 17:16
Forum: Reviews und Tests
Thema: Ruger SR1911
Antworten: 74
Zugriffe: 18538

Re: Ruger SR1911

Ich hatte eine Ruger in der Standardausführung. Hab sie aber wieder verkauft, weil ich eine 6 Zoll 1911 wollte. Die Ruger ist für den Preis top. Auch der Abzug. Nur die Visierung ist fürs Präzschießen nicht das Wahre. Also wenn du primär auf 25 m schießen willst, dann würde ich gleich Target Version...
von Mr-Zylinder
Do 5. Jul 2018, 12:52
Forum: Reparatur, Pflege und Tuning
Thema: Günstiger AR-15 Abzug (JMT)
Antworten: 21
Zugriffe: 1544

Re: Günstiger AR-15 Abzug (JMT)

Es passt zwar nicht zu deiner Frage, aber schau dir mal die Abzüge von Velocity an. Ich hatte zuerst den JP Federnsatz verbaut und nun einen Velocity Trigger drin. Bin echt zufrieden und der Abzug ist noch relativ günstig.
von Mr-Zylinder
Sa 30. Jun 2018, 15:02
Forum: Sportschiessen
Thema: STI Sparta 6.0
Antworten: 14
Zugriffe: 2357

Re: STI Sparta 6.0

Hab mir die Stainless Target 2 LS im Kaliber 45 ACP beim Waffen Keckeis (kaufe meistens dort) bestellt. Hab die Waffe heuer auf der IWA befingert. Hatte Kimber vorher gar nicht auf dem Radar. Bin mal gespannt wie lange es dauert.
von Mr-Zylinder
Fr 29. Jun 2018, 20:34
Forum: Sportschiessen
Thema: STI Sparta 6.0
Antworten: 14
Zugriffe: 2357

Re: STI Sparta 6.0

Hallo Leute. Hab STI Europe gemeint. Die heißen ja mittlerweile STP da sie vom Pommersberger kommen. Bin heute leider schwach geworden und hab mir eine Kimber 1911er bestellt. Ich hoffe die kommt heuer noch :-).