Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Die Suche ergab 1133 Treffer

von Promo
Fr 15. Dez 2017, 11:33
Forum: Sammeln
Thema: Kaufberatung Luger 08 erbeten
Antworten: 73
Zugriffe: 3904

Re: Kaufberatung Luger 08 erbeten

Du würdest also 800 Euro für eine überholte 08 zahlen die weniger wert ist als die im waffengebraucht.at, aber für 280 Euro würdest du nicht nach Gmünd fahren um eine Waffe zu holen? Im Text steht übrigens "keine Abholung", insofern ... aber musst du ja selber wissen.
von Promo
Do 14. Dez 2017, 14:46
Forum: Sammeln
Thema: Kaufberatung Luger 08 erbeten
Antworten: 73
Zugriffe: 3904

Re: Kaufberatung Luger 08 erbeten

Da tauchte heute eine 08 im WG auf, die könnte für den Einstieg passen. Bei dem Geld machst sicher nicht viel falsch: https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... -08--53046
von Promo
Mi 13. Dez 2017, 09:28
Forum: Sammeln
Thema: Kaufberatung Luger 08 erbeten
Antworten: 73
Zugriffe: 3904

Re: Kaufberatung Luger 08 erbeten

Beuterusse und nummerngleiches Magazin passt irgendwie nicht zueinander. Das ist wie eine grün leuchtende rote Ampel. Ich wäre daher vorsichtig, vielleicht ist das Magazin passend nachnummeriert.
von Promo
Di 12. Dez 2017, 18:53
Forum: Sammeln
Thema: Kaufberatung Luger 08 erbeten
Antworten: 73
Zugriffe: 3904

Re: Kaufberatung Luger 08 erbeten

Für den Preis von 800 Euro finde ich diese P.08 zu teuer. Du solltest dir aber mal die Frage stellen, was du möchtest: eine 08 zum Schießen, oder eine zum Sammeln? Für Erstes würde ich zu einer 08 aus eGun mit Neubeschuss greifen, die muss ja nicht nummerngleich sein. Dann wäre Beschuss sinnvoll. Fü...
von Promo
Mo 11. Dez 2017, 17:15
Forum: Waffenrecht
Thema: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland
Antworten: 15
Zugriffe: 726

Re: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland

Ich gehe davon aus, dass der Threadersteller kein Händler ist. Deshalb auch, was hat dieser persönlich für eine Konsequenz zu befürchten? Und da sehe ich in Österreich keine Gefahr.
von Promo
So 10. Dez 2017, 13:01
Forum: Waffenrecht
Thema: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland
Antworten: 15
Zugriffe: 726

Re: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland

Nach dem österr. WaffG ist das rechtlich in Ordnung, nach dem Außenhandelsgesetz nicht. Und nach dem deutschen WaffG auch nicht.
Gegenfrage: nach welchem Gesetz würde ich in Österreich angeklagt werden, wenn ich ein Glock Griffstück nach Deutschland versende?
von Promo
Fr 8. Dez 2017, 23:30
Forum: Waffenrecht
Thema: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland
Antworten: 15
Zugriffe: 726

Re: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland

Du kannst dich in Österreich nicht nach deutschem Gesetz strafbar machen, oder? Daher auch klar, er muss die Anforderungen des österreichischem Gesetzes entsprechen und dann hast du in Österreich alles richtig gemacht. Ob du dich eventuell nach deutschem Recht in Deutschland wegen der Einfuhr von Wa...
von Promo
Mi 6. Dez 2017, 13:17
Forum: Waffenrecht
Thema: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland
Antworten: 15
Zugriffe: 726

Re: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland

Macht sich also bei einem Export eines LG ohne PTB Kennzeichnung nach D auch der Absender strafbar? Ich dachte, da sei der deutsche Empfänger "fällig". Nein, das ist kein Problem, weil das deutsche PTB-Zeichen ja nur auf Schreckschusswaffen rauf muss ;) gewo, Verbringungsgenehmigung ist f...
von Promo
Mi 6. Dez 2017, 13:13
Forum: Sammeln
Thema: K98k? Wer kennt den Hersteller?
Antworten: 10
Zugriffe: 687

Re: K98k? Wer kennt den Hersteller?

Ohne Bilder sinnlos. Das FW wird wahrscheinlich ein FWW (die beiden W sind ganz knapp übereinander) sein, Frankonia Waffen Würzburg. Und bitte aufpassen, es gibt viele Waffen mit 98er System, aber nicht zwangsläufig jede Waffe ist ein "K98k". Von Ball gibt es das Buch "Mauser Military...
von Promo
Mo 4. Dez 2017, 10:05
Forum: Waffenrecht
Thema: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland
Antworten: 15
Zugriffe: 726

Re: Versand von Luftdruckwaffen nach Deutschland

Nachdem es hier um den Export von Österreich nach Deutschland geht: Von der österreichischen Seite her ist es vollkommen problemlos, sofern das Kaliber des Luftdruckgewehres nicht 6mm oder mehr beträgt. Du brauchst für den Verkauf keine Ausfuhrgenehmigung. Von der deutschen Seite ist es mW so, dass ...
von Promo
Mo 4. Dez 2017, 09:43
Forum: Biete: Zubehör und andere Waffen
Thema: ssg 69 magazine
Antworten: 3
Zugriffe: 319

Re: ssg 69 magazine

Falls es durchfällt, dann kaufe ich.
von Promo
Mo 27. Nov 2017, 10:12
Forum: Suche: Langwaffen
Thema: Suche norwegischen M98k
Antworten: 8
Zugriffe: 508

Re: Suche norwegischen M98k

entschuldige, aber was ist Deiner Meinung ein faier Preis ? solltest schon angeben ca von bis.. Hast du denn einen Norweger den du unter Umständen verkaufen möchtest wenn der Preis richtig ist, weil du hier unbedingt einen Preis wissen willst? Wenn ja, dann kannst du ihm ja deine Schmerzgrenze mitt...
von Promo
Mo 27. Nov 2017, 10:08
Forum: Veranstaltungen und Bewerbe
Thema: Sammlerbörsen 2018 Österreich
Antworten: 2
Zugriffe: 379

Sammlerbörsen 2018 Österreich

Hier alle Sammlertreffen (= Waffenbörsen) in Österreich 2018. Ich habe sie vom Übersichtskalender übernommen. Bitte beachten, dass sich diese noch verändern können! ⋅ 4. Februar Breitenfurt ⋅ 4. März Oberwaltersdorf ⋅ 24. März Braunau ⋅ 14. April Senftenberg &...
von Promo
Fr 24. Nov 2017, 11:59
Forum: Waffenrecht
Thema: Konkurrenz von Waffenpass und WBK
Antworten: 30
Zugriffe: 2399

Re: Konkurrenz von Waffenpass und WBK

Waffenpässe wären grundsätzlich nur mit einem Berechtigungsumfang von nicht mehr als 2 Schusswaffen der Kat. B auszustellen. (Wird nur ein Berechtigungsumfang von 1 Schusswaffe der Kat. B angestrebt, ist selbstverständlich diesem Umstand Rechnung zu tragen). Wer also nur einen Platz beantragt, ist ...
von Promo
Fr 24. Nov 2017, 09:14
Forum: Waffenrecht
Thema: Konkurrenz von Waffenpass und WBK
Antworten: 30
Zugriffe: 2399

Re: Konkurrenz von Waffenpass und WBK

Bei einem WP mit zwei Plätzen, berechtigt dieser dann diese zwei Waffen auch gleichzeitig zu führen? Gegenfrage, wozu denn sonst? Betreffend Plätze WP, mal wieder der Runderlass: Waffenpässe wären grundsätzlich nur mit einem Berechtigungsumfang von nicht mehr als 2 Schusswaffen der Kat. B auszustel...

Zur erweiterten Suche