Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Die Suche ergab 1718 Treffer

von Maddin
Mo 12. Nov 2018, 16:03
Forum: Waffenrecht
Thema: Fastfeuerwaffen 2. Wohnsitz
Antworten: 30
Zugriffe: 1316

Re: Fastfeuerwaffen 2. Wohnsitz

Ich habe beim Waffenführerschein 3 Schuss mit einem Revolver geschossen. Das hat bezüglichder Handhabung und Bedienung von Kat. B Waffen überhaupt nichts gebracht. War aber gesetzlich ausreichend, von daher... Man mag auf niedrigem Niveau diskutieren, aber 3 Schuss mit einem Revolver sind mehr als ...
von Maddin
Mo 12. Nov 2018, 14:18
Forum: Waffenrecht
Thema: Fastfeuerwaffen 2. Wohnsitz
Antworten: 30
Zugriffe: 1316

Re: Fastfeuerwaffen 2. Wohnsitz

Ich weiß, schon sehr OT - aber: in meinem Jagdkurs wurde die Waffenhandhabung geübt, hätte mE aber durchwegs mehr sein können bzw. sollen (betreffend Schießfertigkeiten kann ich hier nicht klagen, das wurde tatsächlich geübt und vorausgesetzt). Unter Berücksichtigung dessen, dass Jäger zukünftig au...
von Maddin
So 11. Nov 2018, 20:49
Forum: Sportschiessen
Thema: Neues Schiesssportzentrum TARO
Antworten: 68
Zugriffe: 4529

Re: Neues Schiesssportzentrum TARO

chili77 hat geschrieben:Tageskarte zahlen, aber es muß für andere Pausiert werden? Jeder Stand wird also mehrfach vermietet? Das empfinde ich als unseriös.


Besser kann man es nicht sagen. Unseriös trifft es wirklich gut.
von Maddin
Sa 10. Nov 2018, 15:15
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

Es ist tatsächlich so, dass es einen gerechtfertigten Mord (durch Notwehr) gibt.... :lol: Diesen Gesichtspunkt hatte ich völlig ausgeblendet... Ja, passt sogar, Recht im Unrecht :lol: Fragen muss man sich natürlich ob man selbst mit dem bedingten Vorsatz immer den Tod herbeiführen möchte, wenn es s...
von Maddin
Sa 10. Nov 2018, 14:58
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

Welche Behauptung ist falsch ? Das es einen "gerechtfertigten Mord" gibt der durch Notwehr gerechtfertigt sein kann. Wer mordet handelt nicht in Notwehr. Ich bin kein Jurist, aber ein argumentum ad hominem ist ein schlechter Stil und eine Behauptung aufzustellen und die Diskussion anschli...
von Maddin
Sa 10. Nov 2018, 14:32
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

Ich halte eure Ausführung für falsch und eine Behauptung aufzustellen und danach eine Diskussion für beendet zu erklären ist ein sehr schlechter Stil. Ich habe weiter oben erklärt wie ich das sehe und warum ich eure Sicht für falsch erachte. Welche Behauptung ist falsch ? Dass die Notwehr erst auf ...
von Maddin
Sa 10. Nov 2018, 12:57
Forum: Waffenrecht
Thema: Verwahrung §41
Antworten: 7
Zugriffe: 799

Re: Verwahrung §41

Du stellst einfach alles in einen oder mehrere Safes und fertig. Wieso solltest du einen großen Raum mit Panzertür benötigen ?
von Maddin
Fr 9. Nov 2018, 12:00
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

Da stimme ich Dir zu Gewo. Ich habe das bei der IV "für alle legalen Waffenbesitzer" damals auch angeregt, darauf aber nie eine Rückmeldung bekommen. Mich wundert es eigentlich, dass das nicht öfter kommt. Es würde nämlich einiges erleichtern und wäre sicher um vieles leichter umzusetzen ...
von Maddin
Fr 9. Nov 2018, 10:02
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

es waere schon viel geholfen wenn fuer WBK inhaber die bedingung "nicht zugriffsbereit" beim waffentransport entfallen wuerde. gerne auch - mit dem ausdruecklichen verbot des transportes vorgeladener magazine in einem raeumlichen naheverhaeltnis zur waffe (das ergibt sich eh jetzt auch sc...
von Maddin
Do 8. Nov 2018, 22:43
Forum: Waffenrecht
Thema: 33er Glock Magazine
Antworten: 38
Zugriffe: 2731

Re: 33er Glock Magazine

Da gibt es gar nix zu interpretieren... Lange Magazine sind in Zukunft verboten... Übergangsfrist zum Melden 2 Jahre. Davon ausgenommen sind Sportschützen. Allerdings nur, wenn es Disziplinen gibt, wo lange Magazine notwendig sind. Dann darf ich auch die bösen Magazine in die Waffen einführen. Ohne...
von Maddin
Do 8. Nov 2018, 10:41
Forum: Waffenrecht
Thema: 33er Glock Magazine
Antworten: 38
Zugriffe: 2731

Re: 33er Glock Magazine

Da gibt es gar nix zu interpretieren... Lange Magazine sind in Zukunft verboten... Übergangsfrist zum Melden 2 Jahre. Davon ausgenommen sind Sportschützen. Allerdings nur, wenn es Disziplinen gibt, wo lange Magazine notwendig sind. Dann darf ich auch die bösen Magazine in die Waffen einführen. Ohne...
von Maddin
Mi 7. Nov 2018, 13:34
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

Ich weiß nicht ob das hier das richtige Thema dafür ist, jedoch hätte ich gern mal eine offene Frage gestellt... Evtl. bekomme ich auch ein paar ehrliche Antworten evtl. werde ich auch einfach angeschnauzte... "Wieso wünschen sich so viele Leute einen Waffenpass? Ja ich weiß was ein Waffenpass...
von Maddin
Mi 7. Nov 2018, 12:15
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

ich kann jetzt nur aus meiner Erfahrung sprechen ... ich hatte schon Dienstwaffenträger mit Waffenpaß, die am Schiesstand beim statischen Schiessen auf 10m gerade die Scheibe halten konnten (verteilt auf der ganzen Fläche) ... leider kein Spaß Da passte nichts ... der Stand, die Haltung der Waffe ....
von Maddin
Mi 7. Nov 2018, 11:59
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

ja, ich auch :clap: als gelernter oesterreicher kennen wir aber den weg den so eine forderung nehmen wird wer WP fuer alle mit der entsprechenden ausbildung fordert wird am ende entsprechende ausbildung fuer alle mit WP bekommen also genau die selben leut wie vorher haben einen WP nur muessen sie r...
von Maddin
Mi 7. Nov 2018, 10:17
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 218
Zugriffe: 6119

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

Es besteht aber schon ein Unterschied zwischen Hinz & Kunz und Leuten, die zumindest die allernötigsten Fertigkeiten aufweisen. Früher war nicht automatisch alles besser, zudem ändern sich auch die Mentalitäten. Oder wird das jetzt wieder so ein schwarz- weiss- Thread? Mit wärs schon lieber, da...

Zur erweiterten Suche