Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Die Suche ergab 200 Treffer

von 75th
Fr 30. Nov 2018, 15:42
Forum: Sonstiges
Thema: Wieder mal ne rechtliche Frage bezüglich Paketdiebstahl
Antworten: 18
Zugriffe: 895

Re: Wieder mal ne rechtliche Frage bezüglich Paketdiebstahl

@gewo Kannst dir die Post nicht wo anders hin schicken lassen? Ins Gschäft zum Bleistift? Mal abgesehen davon dass sehr viele Leute sich ihre Post nicht an den Arbeitsplatz schicken lassen dürfen (Gewo natürlich schon): Das Gericht schickt die Post an die Meldeadresse. Es gibt bei der Post einen Na...
von 75th
Fr 23. Nov 2018, 21:12
Forum: Gear und Zubehör News
Thema: Brownells AT
Antworten: 30
Zugriffe: 2029

Re: Brownells AT

Jetzt wird es kindisch – ich weiß was aber ich sag´s nicht!
von 75th
Do 22. Nov 2018, 12:02
Forum: Waffenrecht
Thema: Update der Waffenrechts Novelle
Antworten: 168
Zugriffe: 9886

Re: Update der Waffenrechts Novelle

Wer es nicht schafft 3 Umlaufbewerbe im Jahr zu schiessen um seine HiCaps zu rechtfertigen, tja... der ist dann eben kein "Sportschütze" Und? Genau das wäre die Definition für einen Wettkampfschützen! Es gibt x tausende Sportler die den Sport sehr intensiv ausüben und dennoch nie an einem...
von 75th
Mi 21. Nov 2018, 12:55
Forum: Sonstiges
Thema: ORF Beitrag Thema Waffen 20.11.18
Antworten: 17
Zugriffe: 1141

Re: ORF Beitrag Thema Waffen 20.11.18

Jaja, die liebe Statistik.... Mich wundert dass tatsächlich soviel gewildert wird. Vielleicht kannst du mir eine Frage beantworten. Was genau fällt unter den ominösen Begriff "Tierquälerei"? Fallen da auch Fälle darunter wo Leute das Leben von Tieren (aus welchem Grund auch immer) beenden...
von 75th
Di 20. Nov 2018, 19:40
Forum: Sonstiges
Thema: ORF Beitrag Thema Waffen 20.11.18
Antworten: 17
Zugriffe: 1141

Re: ORF Beitrag Thema Waffen 20.11.18

Das wird wieder ein Rundumschlag GEGEN den Waffenbesitz!
von 75th
Di 20. Nov 2018, 09:36
Forum: Sportschiessen
Thema: Neues Schiesssportzentrum TARO
Antworten: 136
Zugriffe: 9666

Re: Neues Schiesssportzentrum TARO

@Doc :-( wenn du ernsthaft meinst, dass ein Geschoß eines Hauses mit 100m² Grundfläche 300k€ kostet, dann hats wohl wenig Sinn weiter mit dir zu diskutieren. Ich hatte vor rund 15 Jahren ein Angebot für einen Keller für ein mittleres Einfamilienhaus welches bei 25k € lag. Natürlich wird es je nach ...
von 75th
Sa 17. Nov 2018, 15:44
Forum: Sonstiges
Thema: Schiesserei mit Polizei-Dashcam gefilmt
Antworten: 21
Zugriffe: 1555

Re: Schiesserei mit Polizei-Dashcam gefilmt

...Ich glaube mit Schwung reinfahren und Rückzug mittels Rückwärtsgang, wäre hier eine probate Unterstützung der Polizisten gewesen. Klar lässt sich das im Nachhinein gut behaupten ... ist mir schon klar. In Österreich kannst du dich dann der Grünen Radfahrerbewegung anschließen und ewig und drei T...
von 75th
Mo 12. Nov 2018, 10:23
Forum: Sportschiessen
Thema: Neues Schiesssportzentrum TARO
Antworten: 136
Zugriffe: 9666

Re: Neues Schiesssportzentrum TARO

Geldmacherei ist es ja definitiv - denn das ist ja der Sinn eines Gewerbebetriebs. Ist ja auch nicht verwerflich denn so einen Schießstand zu bauen kostet eine Haufen und soll - sofern der Geschäftszweck aufgeht - am Ende belohnt werden. Aber aufgrund der Einschreib- & Jahresgebühr sieht das wie...
von 75th
Mi 7. Nov 2018, 09:59
Forum: Waffenrecht
Thema: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten
Antworten: 229
Zugriffe: 8067

Re: Waffenpass für Berufs- UND Milizsoldaten

Bis vor ca. 20 Jahren hat jeder (Berufs)Kadersoldat, wenn er es wollte, einen WP bekommen. Nichts ist passiert. Manch "besorgter" LWB im Forum ist anscheinend ein kleiner "Neidhammel" :shock: MfG Nicht nur Neid und/oder Egoismus (mich betrifft es ja eh nicht mehr) scheinen so ma...
von 75th
Di 30. Okt 2018, 09:32
Forum: Sonstiges
Thema: Diffamierung der Listendhunde und Hundehalter
Antworten: 216
Zugriffe: 6077

Re: Diffamierung der Listendhunde und Hundehalter

ist der wahnsinn jetzt durch den ausschuss durch oder nicht? Nein, die Grünen haben geblockt und wollen zuerst Expertenmeinungen einholen und die FPÖ hat ebenfalls geblockt, was aber jetzt nicht ausschlaggebend wäre im Wiener Landtag. Da stellen sich für mich jetzt 2 Fragen: 1) Wie wird man bzw. wa...
von 75th
Mo 29. Okt 2018, 16:11
Forum: Bilder und Videos
Thema: Re: *Monster, Biester und Exoten*...keine Schwiegermonster erwünscht! ;-)
Antworten: 192
Zugriffe: 33711

Re: Re: *Monster, Biester und Exoten*...keine Schwiegermonster erwünscht! ;-)

Ist zwar brand neu aber aufgrund der Limitierung auf 100 Stk. sicher ein absolutes tolles Sammlerstück (und leider nicht meins!). CZ 75 Republica Weitere Infos unter: https://www.czub.cz/cz/produkty/pistole/standard/cz-75-republika.html https://www.czub.cz/media/catalog/product/cache/3/image/9df78ea...
von 75th
Fr 26. Okt 2018, 10:53
Forum: Sonstiges
Thema: Diffamierung der Listendhunde und Hundehalter
Antworten: 216
Zugriffe: 6077

Re: Diffamierung der Listendhunde und Hundehalter

Dafür wird jetzt der Hundeführerschein für ALLE kommen - damit sich keiner Benachteiligt fühlt. Das bringt natürlich Steuereinnahmen! Ideen für weitere Führerscheine: Einkaufswagenführerschein, Rollatorführerschein, Fußgängerschein mit erforderlicher Zusatzprüfung "Kreuzungen", ... Was dan...
von 75th
So 21. Okt 2018, 10:54
Forum: Sonstiges
Thema: Erfahrungsbericht NFVÖ
Antworten: 722
Zugriffe: 49330

Re: Erfahrungsbericht NFVÖ

Zumindest beim NFVÖ hab ich das Gefühl dass Politik keine Rolle spielt. Da sehe ich ähnlich. Es geht nicht um Politik sondern Macht und Geld. Solange ein großer Teil der Bevölkerung in politischen Farben denkt wird es weiter in allen Bereichen bergab gehen. Es ist leider so das es nicht sein kann w...
von 75th
Do 18. Okt 2018, 22:20
Forum: Sonstiges
Thema: Erfahrungsbericht NFVÖ
Antworten: 722
Zugriffe: 49330

Re: Erfahrungsbericht NFVÖ

Böse Verführermärchen kommen wohl nie aus der Mode. Böse Eva :lol: .. genauso wenig wie die allseits beliebte rosarote Brille ;) Stimmt. Nur ich habe diese nicht auf. Man kann den Vorschlag von der NFVÖ schlecht finden, ist ja ok. Ich empfinde den als Kniefall vor dem österreichischen Regulierungs-...
von 75th
Mi 17. Okt 2018, 19:58
Forum: Waffenrecht
Thema: Änderung des Zivildienstgesetzes
Antworten: 73
Zugriffe: 2277

Re: Änderung des Zivildienstgesetzes

zum "waffenverbot" für zivis - ich finde das müsste von fall zu fall betrachtet werden, alle über einen kamm zu scheren und zu verallgemeinern funktioniert nirgends und bei niemandem Die Idee wäre gut aber nicht umsetzbar! Gesetze gibt es nur im Gießkannenprinzip siehe Pumpgun: Wenige mac...

Zur erweiterten Suche