Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Die Suche ergab 119 Treffer

von brausi
So 7. Jan 2018, 16:24
Forum: Waffenrecht
Thema: Ein Kleinkaliber-HA ist Kriegsmaterial ...
Antworten: 105
Zugriffe: 8013

Re: Ein Kleinkaliber-HA ist Kriegsmaterial ...

Welche? Die mit dem CI im Einsatzreferat? Soll ja die Wahnsinnsconnection sein. Was spricht gegen Schreiben mehrerer "Betroffener"? Natürlich wäre es wünschenswert wenn man das möglichst nah am Minister platzieren kann. Falls wer die connections hat nur zu. das ist etwas zu optimistisch g...
von brausi
So 7. Jan 2018, 11:59
Forum: Waffenrecht
Thema: Ein Kleinkaliber-HA ist Kriegsmaterial ...
Antworten: 105
Zugriffe: 8013

Re: Ein Kleinkaliber-HA ist Kriegsmaterial ...

Welche? Die mit dem CI im Einsatzreferat? Soll ja die Wahnsinnsconnection sein.
Was spricht gegen Schreiben mehrerer "Betroffener"? Natürlich wäre es wünschenswert wenn man das möglichst nah am Minister platzieren kann. Falls wer die connections hat nur zu.
von brausi
So 7. Jan 2018, 11:51
Forum: Sonstiges
Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort
Antworten: 800
Zugriffe: 51542

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Will deswegen keinen eigenen thread aufmachen, darum vielleicht hier richtig. Kann wer sagen von welchem Staat diese PPSh Trommelmagazintasche stammt? PPSh Trommelmagazintasche dürfte es ziemlich sicher sein. Staat und vielleicht auch Organisation wie Armee, Polizei, Betriebskampfgruppen usw. wäre i...
von brausi
So 7. Jan 2018, 11:16
Forum: Waffenrecht
Thema: Ein Kleinkaliber-HA ist Kriegsmaterial ...
Antworten: 105
Zugriffe: 8013

Re: Ein Kleinkaliber-HA ist Kriegsmaterial ...

Wollt ihr nicht dem neuen Verteidigungsminister und Innenminister schreiben? Damit der Verteidgungsminister den Unfug den die personellen Altlasten in seinem Ressort anstellen einmal abstellt. Wozu haben sie denn jetzt Generalsekrätere in den Ministerien um nicht solche Personen endlich das Handwerk...
von brausi
Mo 25. Dez 2017, 20:47
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Tobi1987 hat geschrieben:Bei dem Punkt mit dem "Abwarten" bis der Gesetzesentwurf vorliegt, schließe ich mich an. Hier sollte gleich jetzt vorgegangen werden, wenn die Kontakte bestehen, aber das ist ja lt. der Klarstellung bereits im Hintergrund der Fall.

Wo liest du das raus?
von brausi
Sa 23. Dez 2017, 12:45
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

nach meinem wissenstand, und der ist natuerlich in diesem fall NICHT besonders gut, liegt die richtline seit ende oktober fix fertig im BMI (quasi unter verschluss) und man wartet drauf sie einbringen zu koennen Das ist teilweise richtig. ABER: Jetzt gibt es einen neuen Minister! Beste Schützengrüß...
von brausi
Sa 23. Dez 2017, 12:40
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Muss man auch nicht. Tschechien hat beim EuGH gegen die Richtlinie geklagt. Man muss keine nationale Umsetzung abwarten. Eine nationale Umsetzung muss im Gegenteil mit allen Mitteln verhindert werden. Tschechien wäre ein guter Partner dafür. Du hast den springenden Punkt soeben angesprochen. Die Kl...
von brausi
Fr 22. Dez 2017, 10:57
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

wenn man sich anschaut was die Tschechen alles mögliche dagegen machen, und nicht jede einzeln, sonder über Vertreter organisiert, können wir bei uns nur mit Kopf schütteln, ich befürchte so wird das nichts, egal ob jetzt jemand im BMI arbeitet oder nicht, man sollte sich jetzt mehr den je zeigen, ...
von brausi
Fr 22. Dez 2017, 09:56
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Pirker hat geschrieben:Also ich kenne eine österreichische Legalwaffenvertretung, die zu Gesprächen eingeladen sind :whistle:

Sehr gut! Danke! Sollten mit dem neuen Minister ja recht gut können. Die BMI Beamten machen mir ein wenig Sorgen.
von brausi
Fr 22. Dez 2017, 09:42
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Für mein Verständnis, warum muss man die Umsetzung abwarten um gegen die Richtlinie zu klagen? Was da drin steht ist klar. :think: Also mir geht's im Moment darum. Und ich habe noch keine Antwort auf meine Frage bekommen. Und ich kann da beim besten Willen nicht heraus lesen, dass im Hintergrund ge...
von brausi
Fr 22. Dez 2017, 09:41
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Ich stimme dir zu 100% zu, aber vieles dieses Lobbying im Vorfeld etc. wird man eher nicht in Presseaussendungen oder den Massenmedien finden. Nur weil etwas nicht in der Kronenzeitung oder hier im Forum steht, heisst das nicht dass es nicht passiert. Gut aber es gibt hier ein klares statement(übri...
von brausi
Mo 18. Dez 2017, 15:09
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Muss man auch nicht. Tschechien hat beim EuGH gegen die Richtlinie geklagt. Man muss keine nationale Umsetzung abwarten. Eine nationale Umsetzung muss im Gegenteil mit allen Mitteln verhindert werden. Tschechien wäre ein guter Partner dafür. Die Floskeln hören sich für mich alle nach "kontrolli...
von brausi
Mo 18. Dez 2017, 13:35
Forum: EGUN
Thema: Unprofessionelle, patzige Antwort von Egun
Antworten: 53
Zugriffe: 4081

Re: Unprofessionelle, patzige Antwort von Egun

Hatte auch schon Kontakt mit dem "support" von denen. Rotzfreche Piefke. Können mir schon lange gestohlen bleiben. Die Anfrage hättest dir aber wirklich sparen könne. War klar das da nichts kommt.
von brausi
Mo 18. Dez 2017, 13:20
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Unabhängig von der NICHT-Umsetzung der Richtlinie Novelle des WaffG. Kaliberbeschränkung für Polizisten-WP weg, weitere Berufsgruppen dazu. Bei sich haben auch von Kat B Waffen wärend der Ausübung der Jagd kein "Führen". Vorderschaftrepetierflinten richtigerweise in Kategorie B. "Eins...
von brausi
Mo 18. Dez 2017, 13:13
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 1417
Zugriffe: 105558

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Einzig richtige Vorgehensweise. KEINE Umsetzung der Richtlinie in Österreich sondern gemeinsames Vorgehen mit Tschechien dagegen.

Zur erweiterten Suche