Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Die Suche ergab 142 Treffer

von brausi
Mo 26. Feb 2018, 08:24
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 2183
Zugriffe: 135490

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Du drückst dich verbindlich aus und bist diplomatisch geblieben. Hut ab. Ich habe es versucht. Es geht nicht. Ich hab den Kanal von so Verrätern so gestrichen voll, ich könnte das nicht mehr. Hab gestern noch den ganzen Abend nachgegrübelt und wider besseren Wissens doch noch mitgelesen. Bin dann do...
von brausi
Mo 26. Feb 2018, 08:16
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 2183
Zugriffe: 135490

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Der Plan geht voll auf und die nützlichen Idioten spielen mit. Was den ominösen Mann im BMI betrifft. Dass der das so drehen kann, dass die vom Verein gebrachten Verschärfungen bereitwillig aufgenommen werden, das glaub ich schon, nur die Zuckerl die die nützlichen Idioten schon glauben in greifbare...
von brausi
Mo 26. Feb 2018, 07:55
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 2183
Zugriffe: 135490

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Meine mehrstündige Diskussion mit einem Vorstandsmitglied des NFVÖ heute Vormittag hat leider den Eindruck erweckt bzw. bestätigt, alls wolle man bewusst Sportschützen in einen neuen Stand erheben. Natürlich war das Absicht. So dumm kann niemand sein. Mit Ausnahme derer die denen voll auf den Leim ...
von brausi
So 25. Feb 2018, 13:52
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 2183
Zugriffe: 135490

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Traurig, dass die Diskussion hier teilweise so ausgeartet ist. Ich habe mich auch nicht weiter beteiligt nachdem ich meine erste Bestürzung mitgeilt habe und der post könnte jetzt etwas länger werden, da ich auch nach diesem post nicht mehr weiter mitmachen werde. Es ist eigentlich alles gesagt. Vie...
von brausi
So 25. Feb 2018, 12:56
Forum: Waffen News
Thema: Glock 46
Antworten: 79
Zugriffe: 9494

Re: Glock 46

Danke! Damit war zu rechnen. Hat Glock da jetzt mitgemacht?
von brausi
Do 22. Feb 2018, 22:50
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 2183
Zugriffe: 135490

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

gewo, d-s, bourne :clap: Kann man nicht mehr viel zum von euch Gesagten hinzufügen. NFVÖ ist damit für mich abgehakt. Ich hoffe der Fornebetreiber überdenkt die Werbung für diesen Verein nochmal. Die Sportschützen werden uns noch den Strick anbieten mit dem wir sie aufknüpfen. Frei nach Wladimir Ill...
von brausi
Do 22. Feb 2018, 20:25
Forum: Sonstiges
Thema: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich
Antworten: 2183
Zugriffe: 135490

Re: NFVÖ - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Sportschützenmumpitz: :tipphead:
von brausi
Mi 21. Feb 2018, 18:17
Forum: Sonstiges
Thema: IWÖ oder NFVÖ
Antworten: 132
Zugriffe: 9913

Re: IWÖ oder NFVÖ

Das wohl nicht, aber die Chancen die Pump Guns dorthin zu bekommen wo sie, zumindest im gegenwärtigen System des WaffG tatsächlich hingehören würden wird schwierig werden. "Naziregierung erlaubt Waffennarren die seit 20 Jahren verbotenen Pump Guns wieder." Ob sie sich das antun wollen?
von brausi
Sa 17. Feb 2018, 17:59
Forum: Sammeln
Thema: Walther PPK Kaufberatung
Antworten: 50
Zugriffe: 3356

Re: Walther PPK Kaufberatung

Geh bitte! Das war der Versuch einer witzigen Anspielung auf den eher schwergängigen Spannabzug im Zusammenhang mit der Entstehung in den späten 20er bzw. Einführung in den frühen 30er Jahren.
von brausi
Sa 17. Feb 2018, 09:37
Forum: Sammeln
Thema: Walther PPK Kaufberatung
Antworten: 50
Zugriffe: 3356

Re: Walther PPK Kaufberatung

Stimmt. Der Spannabzug ist auch eher etwas für kruppstahlharte Herrenmenschen. Sie ist halt recht hübsch anzusehen. Stell dir vor man kann den Hahn auch händisch beim ersten Schuß spannen, beim 2. ist der Abzug dem vieler Plastikkübel weit überlegen. Kommt immer auf den Einsatzzweck an zum Verdeckt...
von brausi
Fr 16. Feb 2018, 17:04
Forum: Sammeln
Thema: Walther PPK Kaufberatung
Antworten: 50
Zugriffe: 3356

Re: Walther PPK Kaufberatung

Stimmt. Der Spannabzug ist auch eher etwas für kruppstahlharte Herrenmenschen. Sie ist halt recht hübsch anzusehen.
von brausi
Fr 16. Feb 2018, 10:49
Forum: Waffenrecht
Thema: Erlaubte halbautomatische Langwaffen
Antworten: 450
Zugriffe: 86319

Re: Erlaubte halbautomatische Langwaffen

Wollte nicht ausdrücken, dass etwas was du geschrieben hast falsch gewesen wäre. Wollte nur ausführen, dass vor dem Bescheid schon etwas und zwar etwas sehr wichtiges auch in der Kommunikation mit der Behörde passiert und das im konkreten Fall offenbar gerade im Gange ist und die Betroffenen da bere...
von brausi
Fr 16. Feb 2018, 08:41
Forum: Waffenrecht
Thema: Erlaubte halbautomatische Langwaffen
Antworten: 450
Zugriffe: 86319

Re: susi

Ich denke, solche Vorgänge eines Sachbearbeiters geschehen ohnehin mit Wissen des zuständigen Juristen dieser BH und mit Wissen der Bezirkshauptfrau. Ganz bestimmt. Darum schrieb ich ja: "Werden sie schon wissen aber damit das dokumentiert ist." Soll ja korrekt festgestellt werden wer da ...
von brausi
Mi 14. Feb 2018, 18:48
Forum: Waffenrecht
Thema: Erlaubte halbautomatische Langwaffen
Antworten: 450
Zugriffe: 86319

Re: Erlaubte halbautomatische Langwaffen

Betroffene zusammentun und den Leiter der sicherheitspolizeilichen Abteilung und den Bezirkshauptmann darauf aufmerksam machen was da abgeht. Werden sie schon wissen aber damit das dokumentiert ist. Fruchtet das nicht, Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Korneuburg wegen Verdacht auf Amtsmißbrauch er...
von brausi
So 11. Feb 2018, 15:01
Forum: Waffenrecht
Thema: Erlaubte halbautomatische Langwaffen
Antworten: 450
Zugriffe: 86319

Re: Erlaubte halbautomatische Langwaffen

Maddin hat geschrieben:Die Einbeziehung der militärischen Verantwortlichen in diese Entscheidung ist ja grundsätzlich nicht falsch.

Weil? Vollzug des Waffengesetzes gehört alleine ins BMI. Aus grundsätzlichen und aktuell eben auch aus praktischen Gründen.

Zur erweiterten Suche