Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Die Suche ergab 15 Treffer

von leopold8202
Mi 10. Jun 2020, 09:14
Forum: Wiederladen
Thema: Wiederladen 6x62 Freres
Antworten: 0
Zugriffe: 201

Wiederladen 6x62 Freres

Hallo, ich habe eine Frage, hat jemand Wiederlade - Erfahrung mit der 6x62 Freres? Mein Vorrat an an 6x62 Fr. von Men geht langsam zu Ende, deshalb bin ich auf der Suche nach getesteten Ladedaten. Ich habe vor meine Patronen mit 100gr. RWS TM - Hülse Men ( 68,4 gr. H2O) L3 61,5mm und Rottweil R905 -...
von leopold8202
Fr 27. Mär 2020, 08:07
Forum: Wiederladen
Thema: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage
Antworten: 77
Zugriffe: 4937

Re: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Du hast schon recht wenn du sagst arbeite recht genau, um möglichst wenige Fehlerquellen zuzulassen, aber die Anforderungen die ich aus jagdlicher Sicht an eine Patrone stelle sind eine andere als wenn ich Long Range Bewerbe schiesse. Jagdwaffen sind im allgemeinen nicht dazu ausgelegt und am Hochsi...
von leopold8202
Do 26. Mär 2020, 19:03
Forum: Wiederladen
Thema: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage
Antworten: 77
Zugriffe: 4937

Re: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Würde mich nur interessiern wie dieses Pulverkörnderl die Treffpunktlage, auf welche Entfernung du auch immer schiesst, beeinflusst und wieviel grösser der Streukreis durch dieses Körnderl (+/-) wird. Ich will aber sicherlich nicht deinen Perfektionismus kritisieren, es ist halt deine Philosophie un...
von leopold8202
Do 26. Mär 2020, 12:20
Forum: Wiederladen
Thema: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage
Antworten: 77
Zugriffe: 4937

Re: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Ich denke es kommt immer darauf an zu welchen Zweck ich die wiedergeladenen Patronen einsetze . Wenn ich, so wie ich, Patronen für den jagdlichen Gebrauch herstelle, dann ist es vollkommen unerheblich ob hier +/- 0,05 grain mehr oder weniger in der Hülse sind, es wird die Treffpunktlage auf die jadl...
von leopold8202
Mi 25. Mär 2020, 14:28
Forum: Wiederladen
Thema: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage
Antworten: 77
Zugriffe: 4937

Re: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Also den Test habe ich mit einer RCBS 5-05 durchgeführt, besitze aber auch eine RCBS 10-10, arbeite aber mit der 5-05 lieber und diese ist sehr präzise. Wenn man die Waage richtig pflegt und immer nach dem arbeiten mit einem Cover versieht, hätte ich noch nie Unterschiede durch Reibung feststellen k...
von leopold8202
Mi 25. Mär 2020, 11:30
Forum: Wiederladen
Thema: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage
Antworten: 77
Zugriffe: 4937

Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Da ich auf Grund der dereitigen Situation mehr Zeit habe, habe ich mir erlaubt einen Vergleich zwischen einer herkömmlichen RCBS Balkenwaage 0,1 grain und einer Laborwaage 0,01 grain (0,001 gramm) anzustellen.Da ja oft kritisiert wird dass Balkenwaagen zu ungenau sind. Der Versuch basiert auf 50 Stk...
von leopold8202
Mo 10. Feb 2020, 16:25
Forum: Wiederladen
Thema: .22 Hornet berechnung mit GRT
Antworten: 2
Zugriffe: 580

Re: .22 Hornet berechnung mit GRT

Danke für die Information, ich verwende es ebenfalls in meinem Suhler Drilling mit Einschublauf. Soweit ich mich informiert habe, sind Pulverladungen zwischen 9gr. und 13,5 für die .22 Hornet empfohlen und angegeben, wobei ich nur wissen möchte wie man 13,5 gr. in die Hülse bekommen soll, da bei 9,7...
von leopold8202
Di 4. Feb 2020, 16:31
Forum: Wiederladen
Thema: .22 Hornet berechnung mit GRT
Antworten: 2
Zugriffe: 580

.22 Hornet berechnung mit GRT

High, ich habe eine Frage, ich habe meine .22 Hornet mit Rottweil R910 8,2 grain, Geschoss 45gr. Sierra Hornet geladen. Laut RWS Wiederladebuch ist der Ladebereich von 7,7grain bis 8,5 grain ( in älteren 9,0grain). Laut Gordon Reloading Tool sollte ich 9,7 grain R910 laden (Optimal Barrel Time) Gasd...
von leopold8202
Sa 4. Jan 2020, 20:35
Forum: Wiederladen
Thema: GRTool
Antworten: 12
Zugriffe: 849

Re: GRTool

Hallo colt45zc,
das haben wir auch gemacht (sprich mein Sohn) alle gepeicherten Ladedaten kopiert in externen Ordner, altes Programm gelöscht neues installiert und Ladedaten hinein kopiert und alles funktioniert wieder auf Deutsch. Ich danke allen Beteiligten für Ihre Hilfe.
Dank an alle
Leopold
von leopold8202
Sa 4. Jan 2020, 18:04
Forum: Wiederladen
Thema: GRTool
Antworten: 12
Zugriffe: 849

Re: GRTool

Hallo Spiky, ich bin 64 Jahre alt und bin mit einer mechanischen Schreibmaschiene aufgewachsen und mir fehlt dazu das Computer - Grundwissen. Ich habe mir soviel Wissen angeeignet um normal mit dem Computer zu arbeiten, aber wenn es zu sehr ins Detail geht reicht mein Wissen nicht aus, da mir die Gr...
von leopold8202
Sa 4. Jan 2020, 17:24
Forum: Wiederladen
Thema: GRTool
Antworten: 12
Zugriffe: 849

Re: GRTool

Habe den Ordner "resurces" und unter "all files" auch die Bezeichnung "de.mo" - "en.mo" - "pl.mo", jedoch auch wenn ich die anderen Dateien umbenenne, nur"de.mo" stehen lasse, aus dem Programm aussteige und neu öffne, bleibt das Programm trotz allem in englischer Sprache.
von leopold8202
Sa 4. Jan 2020, 15:41
Forum: Wiederladen
Thema: GRTool
Antworten: 12
Zugriffe: 849

Re: GRTool

Danke Willi für die Information
g
Leopold
von leopold8202
Sa 4. Jan 2020, 15:04
Forum: Wiederladen
Thema: GRTool
Antworten: 12
Zugriffe: 849

Re: GRTool

hallo Spiky, unter dem Unterordner " resourcen" finde ich nur Ladedaten einer Patrone, aber keine " Language " Bezeichnungen, da ist etwas falschgelaufen und ich weiss nicht wie man dies wiederherstellen kann! wo könnte ich diesbezüglich Auskunft erhalten? Oder kann ich das Programm einfach löschen ...
von leopold8202
Sa 4. Jan 2020, 12:52
Forum: Wiederladen
Thema: GRTool
Antworten: 12
Zugriffe: 849

Re: GRTool

Bei Extras, gibt es keine Zeile mit Language
von leopold8202
Sa 4. Jan 2020, 11:46
Forum: Wiederladen
Thema: GRTool
Antworten: 12
Zugriffe: 849

GRTool

Habe mir die Software von Gordons Reloading Tool in Deutsch heruntergeladen, durch einen unbewussten Fehler von mir hat es auf Englisch gewechselt. Wie kann ich es wieder auf Deutsch umstellen? Da ich leider schon ein älters Modell bin, kenne ich mich mit der englischen Beschreibung nicht so gut aus...