Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Die Suche ergab 3703 Treffer

von Incite
Mo 6. Jan 2020, 12:46
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Es ist keine Scheinfreiheit. Freu dich doch, dass das WaffG derzeit so ist und du sie in Ö. Als B kaufen und besitzen kannst.

Edit: Du ganz allein bist dafür verantwortlich was du beim Import angibst. Nicht die BH

lg
von Incite
Mo 6. Jan 2020, 10:21
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Spitfire hat geschrieben:
So 5. Jan 2020, 09:36
Bei den preisen hänge ich mich mit einer Bestellung dran!

Wir sprechen immer noch von einer Kat.B. Waffe in der EU!
Ich habe mich jetzt informiert, meine Befürchtung dürfte eintreten. Du brauchst eine KM-Importgenehmigung.


lg
von Incite
So 5. Jan 2020, 15:12
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Das wäre krass. der User fast12 meinte in dem Saiga thread, dass das Übersetzungsfehler aus dem Kyrillischen sein sollen.
von Incite
So 5. Jan 2020, 14:38
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Ist es aber nicht so, dass durch das Russlandembargo seit 2014 nichts mehr nachkommt was nicht schon vorher draußen war, also auch bis zu dessen Ende (Embargo) keine "neue" kommen kann?
von Incite
So 5. Jan 2020, 11:28
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Ja, und der österreichische Durchschnittsschütze ist offenbar minderbemittelt. Ich bin wenig überrascht. Das Angebot wird von der Nachfrage bestimmt (Volkswirtschaft Basics). Es handelt sich bei dem ggst Monopol um keine lebensnotwendigen Güter (wie Wasser, zB). Somit bereitet dem Händler seine Mon...
von Incite
So 5. Jan 2020, 00:28
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Norander hat geschrieben:
Sa 4. Jan 2020, 22:54
Ist außerdem Kat B, da mit 10 Schuss Magazin und zivile Fertigung.
Ja, WaffG aber hier geht es ggf. um das KMG

Das KMG regelt die Ein-, Aus- und Durchfuhr. Das KMG wurde nämlich nicht geändert.

lg
von Incite
Sa 4. Jan 2020, 22:23
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Nach dem post von marius hab ich auch mal ein bisserl auf den polnischen Seiten gesurft..., die Saigas kosten dort 3490zl. Bei dem Preis stellt sich nicht mehr die Frage ob man sich div. AK Klone zulegen soll. Hat wer Erfahrung mit dem Import aus Polen? Sollte ja eigentlich kein Problem sein, ist j...
von Incite
Sa 4. Jan 2020, 14:30
Forum: Just for fun
Thema: Waffengebraucht Slapstick
Antworten: 3282
Zugriffe: 302766

Re: Waffengebraucht Slapstick

https://www.waffengebraucht.at/waffen/pistolen/sti-spartan-5-1911-45-acp-battleworn-cerakote--121044 Ich verstehe es nicht. Das hat keine Spartan verdient. Und dann noch mit "Umbrella"- Symbolik. Ich bin echt ein Fan der Reihe und mag SciFi/Dystopie/Zombiegeschichten...aber bitte nicht ne echte Waf...
von Incite
Sa 4. Jan 2020, 10:06
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Wenn wer einen bullet guide (das Set) sucht, ich habe bestellt, es wäre noch 1 frei.

Es werden nur die tatsächlich entstandenen Kosten verrechnet. Versand innerhalb Österreichs (versichert) 3,90€. unversichert habe ich schlechte Erfahrungen gemacht.
von Incite
Fr 3. Jan 2020, 09:23
Forum: Sonstiges
Thema: Frust & Ärger Thread 6.0
Antworten: 9858
Zugriffe: 665921

Re: Frust & Ärger Thread 6.0

combatmiles hat geschrieben:
Fr 3. Jan 2020, 09:03
da Gewo hat euch eh erklärt warums bei uns so teuer is..
Es wurde trotzdem weiter von niedrigen Preisen geträumt ;)

Zur Saiga noch so viel, mich kostet die Saiga weniger als die ausgerufenen 1690 €.

lg
von Incite
Do 2. Jan 2020, 23:35
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Fennson90 hat geschrieben:
Do 2. Jan 2020, 23:34
.. Und die erste saiga ist bei waffengebraucht schon drin :D

https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... ow--159354
Cool, um den Preis verkaufe ich dann meine auch :lol:
von Incite
Do 2. Jan 2020, 22:12
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

Der denkt sich auch wer kann der kann... Aber mal im ernst, ist euch die saiga den mehrpreis wert im vergleich zu den anderen aks? Kurz und knappe Antwort: Ja. Man wird dann im "Long run" sehen wie lange die Gewehre der anderen Hersteller halten. Ich hätte es dann wieder bereut wegen "der paar €" e...
von Incite
Mi 1. Jan 2020, 18:24
Forum: Sportschiessen
Thema: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread
Antworten: 735
Zugriffe: 31356

Re: Der Russische Sperrholz und Stahlblech Tread

combatmiles hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 18:17
danke für deine Einschätzung...

Mein Problem ist ja leider dass ich im Westen wohne und da niemand ne SDM mal zum Befummeln hat..
Kenne das Problem leider auch. Ich habe dann ne Nacht drüber geschlafen und mir ne Saiga bestellt :lol:
von Incite
Mi 1. Jan 2020, 18:06
Forum: Sonstiges
Thema: Feuerwerk - Wieviel war bei euch los ...
Antworten: 24
Zugriffe: 919

Re: Feuerwerk - Wieviel war bei euch los ...

Hier war wie jedes Jahr einiges an Feuerwerk. Mehr war es aber nicht, bleibt eher gleich. Da waren ein paar ordentliche Batterien dabei.

Hier haben sie auch schon 3 Tage davor angefangen zu knallen aber mir ist das wurscht solange keine Autos beschädigt, Briefkästen gesprengt oÄ beschädigt werden.