Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

AR15/M16/M4 Picture Thread

Bilder, Videos und mehr von Waffen, ihren Besitzern und ihren Erlebnissen. Bitte nur urheberrechtlich unbedenkliches Material posten/verlinken!
Benutzeravatar
Shadow02
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 179
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 08:42
Wohnort: Vienna

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Shadow02 » Mi 4. Jul 2018, 21:45

cal22 hat geschrieben:Fesch ;) Den Erdsporn hast du aber jetzt nicht an den Originalschaft montiert oder?


Nö, nix original Stock. Ein FAB Defense Stock mit extra Abschluß-Stück mit Endsporn.
:at1: Viele nette Grüße, Pjotr. :D (gold Member; NFVÖ "Nr. 253")

Mr.Goldglock
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 82
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 10:07

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Mr.Goldglock » Mi 11. Jul 2018, 20:59

noch schnell eine OA15 m7 geholt bevor sich das Gesetz ändert:

mit Magpul Teilen in FDE verfeinert.

Die billig Optik ist nur zum testen oben, ACOG ist bestellt. 8-)



Bild


mfg

Online
Benutzeravatar
JollyJumper
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 126
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 11:48
Wohnort: Tirol

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von JollyJumper » Di 24. Jul 2018, 15:07

Ich wollte erst den Handguard, Upper und Lower lackieren, traue mich dann aber doch nicht die Teile anzurühren... :shock:
Daher "nur" mit FAB Anbauteilen und Hexmags in OD Green. Das Vortex Strike Eagle ist auf einem Nachbau der Geissele Montage montiert. Überraschend sehr gut verarbeitet und passgenau.

Der ultraleichte M-LOK Handguard ist 12,2" lang aber ich habe den gleichen in 15,2" bestellt. Gefällt mir besser wenn der fast bis ganz vorne reicht.

Bild

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: walddorf

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Heisenberg » Di 24. Jul 2018, 16:06

Bin endlich fertig. :dance:

Bild
Zuletzt geändert von Heisenberg am Mi 25. Jul 2018, 08:38, insgesamt 1-mal geändert.
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
Robiwan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1574
Registriert: Di 27. Sep 2016, 19:42
Wohnort: IBK

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Robiwan » Mi 25. Jul 2018, 07:02

Heisenberg hat geschrieben:Bin endlich fertig. :dance:

Bild



:o :o :o :o Sauber!!!
Tiroler im Herzen - Europäer im Geiste

XxShockwavexX
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 427
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 14:07

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von XxShockwavexX » Mi 25. Jul 2018, 07:23

Robiwan hat geschrieben:
Heisenberg hat geschrieben:Bin endlich fertig. :dance:

Bild



:o Sauber!!!


A Schmuckstück ! A grösseres Magazin hättest nehmen können... :D
:violence-pistol: Invisible Souls leave .308 holes :violence-sniperprone:

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: walddorf

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Heisenberg » Mi 25. Jul 2018, 08:45

XxShockwavexX hat geschrieben:
Robiwan hat geschrieben:
Heisenberg hat geschrieben:Bin endlich fertig. :dance:

Bild



:o Sauber!!!


A Schmuckstück ! A grösseres Magazin hättest nehmen können... :D


Ich hatte mal das 100er, jedoch hat mir das überhaupt nicht gefallen :lol:
I´m the one who knocks!

mastercrash
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 299
Registriert: Do 28. Apr 2016, 17:27

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von mastercrash » Mi 25. Jul 2018, 20:05

Heisenberg hat geschrieben:Bin endlich fertig. :dance:

wow! Mit welcher Methode hast das coloriert?
Glock 19 Gen 4 @ 9x19
AR-15 M4 @ 5.56x45

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: walddorf

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Heisenberg » Mi 25. Jul 2018, 22:19

mastercrash hat geschrieben:
Heisenberg hat geschrieben:Bin endlich fertig. :dance:

wow! Mit welcher Methode hast das coloriert?


NFM Spray vom Steinadler, einfach entfetten und dann sprühen :)
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
Armata
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 668
Registriert: So 5. Jul 2015, 22:36
Wohnort:

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Armata » Do 26. Jul 2018, 06:54

Heisenberg hat geschrieben:
mastercrash hat geschrieben:
Heisenberg hat geschrieben:Bin endlich fertig. :dance:

wow! Mit welcher Methode hast das coloriert?


NFM Spray vom Steinadler, einfach entfetten und dann sprühen :)


Sieht wirklich genial aus! Versiegelung ist keine notwendig nach dem Spray oder? Hast damit den einen oder anderen Schießstandbesuch hinter dir? Reinigung der Waffe macht der Farbe nix? Frag so „blöd“ weil ich (dank deinem Bild) überlege was mit meinem AUG Schaft anzustellen ;-)

LG
"Siegen wird der, der weiß, wann er kämpfen muss und wann nicht."

Online
Benutzeravatar
JollyJumper
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 126
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 11:48
Wohnort: Tirol

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von JollyJumper » Do 26. Jul 2018, 10:07

Das hält keiner mechanischen Belastung stand. Frisch lackiert schön und gut, aber nach einiger Zeit wird die Farbe abgetragen.

Kriss
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 305
Registriert: Fr 27. Jun 2014, 09:09

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Kriss » Do 26. Jul 2018, 10:10

Eben, da wären ja alle blöd die anschleifen/stahlen und dann mit Ceracote und ändlichen arbeiten. Man sollte schon auf Used Look stehen, den so bleibt es nicht.
Was ist der größte Feind von gezielten Suchanfragen im Forum und google?
Richtig - Waffenaufzählungen in der Signatur! ;)

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: walddorf

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Heisenberg » Do 26. Jul 2018, 10:27

Exakt. Mit Ceracoate ist es nicht vergleichbar - war aber auch nicht mein Anspruch. Den natürliche Used-Look find ich ganz nett und da es ohnedies ein Gebrauchsgegenstand ist, sind mir Kratzer/Abfärbungen ziemlich egal.

Wenn du ein "sauberes" Gewehr möchtest würde ich es eher ceracoaten lassen.
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
Armata
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 668
Registriert: So 5. Jul 2015, 22:36
Wohnort:

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Armata » Do 26. Jul 2018, 10:32

Heisenberg hat geschrieben:Exakt. Mit Ceracoate ist es nicht vergleichbar - war aber auch nicht mein Anspruch. Den natürliche Used-Look find ich ganz nett und da es ohnedies ein Gebrauchsgegenstand ist, sind mir Kratzer/Abfärbungen ziemlich egal.

Wenn du ein "sauberes" Gewehr möchtest würde ich es eher ceracoaten lassen.


Danke an euch für die Hinweise. Used look ist schon ganz ok ;-) Betrachte meine Waffen eher als Werkzeug, da stören mich Kratzer/Abfärbungen genauso wenig.

MFG
"Siegen wird der, der weiß, wann er kämpfen muss und wann nicht."

Benutzeravatar
Black_Knight
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 178
Registriert: So 29. Apr 2018, 00:32

Re: AR15/M16/M4 Picture Thread

Beitrag von Black_Knight » Sa 25. Aug 2018, 16:30

Anbei ein paar Bilder meiner Ar15

1. OA15 9mm (unter 60 cm) :at1:
Bild

2. OA 15 M1
Bild

Antworten