Seite 5 von 6

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Mi 14. Feb 2018, 06:19
von BigBen
Micha ist das echt so klug hier deine kompletten Sicherungsmaßnahmen - so gut sie auch sein mögen - zu veröffentlichen?

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Mi 14. Feb 2018, 07:46
von Lexman1
Naja, dass der Raum armiert ist und eine Alarmanlage hat, ist wohl sehr naheliegend. Solange er nicht einen Code oder dergleichen sowie seine Adresse und Abwesenheitszeiten noch mit veröffentlicht, sehe ich kein Problem.

Bin ganz im Gegenteil neidisch auf den Raum und könnte mir sowas sofort in meinem zukünftigen Domizil vorstellen, wenn auch vielleicht mit weniger Stahlbeton ;)

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Mi 14. Feb 2018, 09:30
von MichaSailor
Also bei mir wurde speziell auch die Bodenplatte und die Decke als 24cm gewuenscht. Daher musste ich auch (wg der isolierung), hinten eine Stufe einbauen.
Normalerweise reichen 14cm Beton laut LKA Empfehlung aus.
@BigBen: ich habe bei weitem nichtmal ansatzweise alle Massnahmen erwaehnt.
Da gehoert ja auch der Vorraum und die Perimeter-Sicherung, Video-, Alarmanlagenaufschaltung usw dazu....

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Fr 16. Feb 2018, 09:25
von Qwasti
@ MichaSailor

Darf ich fragen was so eine Türe Kostet?

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Fr 16. Feb 2018, 09:32
von MichaSailor
Ca 6000eur inkl Lieferung u Einbau

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Sa 12. Mai 2018, 11:19
von Muki
Bild
:shock: OMG :shock:


Währe das ganze noch eine Nummer sicherer hätte das Bundesamt für Strahlenschutz zwecks Anmietung bei dir angefragt.

Spaß bei Seite, Respekt :clap: :clap:

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Sa 12. Mai 2018, 11:23
von MichaSailor
Die Behörde hat bei der Abnahme gefragt (aus Spass), ob Sie bei mir zwischenlagern dürften :-)

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Mo 14. Mai 2018, 18:21
von Steyrer
MichaSailor hat geschrieben:Die Behörde hat bei der Abnahme gefragt (aus Spass), ob Sie bei mir zwischenlagern dürften :-)

Ne ne :naughty:
Endlager!

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Mo 14. Mai 2018, 20:05
von Norander
Kommt da auch wer zu deiner Baustelle und kontrolliert das?

Wenn ja, haben den die deutschen Behörden keine anderen Sorgen? Hauptsache es kostet den rechtschaffenen Bürger ein Vermögen, anderswo ist alles egal, das ist Deutsch.

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Di 15. Mai 2018, 06:15
von spareribs
Die Feuerwaffen sind brav eingesperrt, dafür wirst auf der Strasse " abgefischelt" , sprich abgestochen....

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Di 15. Mai 2018, 10:45
von MichaSailor
Norander hat geschrieben:Kommt da auch wer zu deiner Baustelle und kontrolliert das?

Wenn ja, haben den die deutschen Behörden keine anderen Sorgen? Hauptsache es kostet den rechtschaffenen Bürger ein Vermögen, anderswo ist alles egal, das ist Deutsch.


Als der Raum soweit fertig war, kam die Behörde mit 2 Leuten und sich alles angesehen. Ab jetzt wird es wohl nur die normalen Kontrollen geben....

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Di 15. Mai 2018, 13:01
von Montolio
Gibt's auch Fotos wie das fertig ausschaut?
Bin neugierig ;-)

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Di 15. Mai 2018, 13:50
von MichaSailor
Montolio hat geschrieben:Gibt's auch Fotos wie das fertig ausschaut?
Bin neugierig ;-)

Hi Montolino,

hatte ich am 13.2. geschickt. Innen ist inzwischen Heizung und Strom, aber noch keine Waffen, da wir noch nicht eingezogen sind.
In DL ist es problematisch Waffen in "unbewohnten" Gebaeuden aufzubewahren.

Aktuell ist geplant ueber Tegometall Lochwand SL (Schluesseloch) eine Wand auszustatten.

Ich stelle dann mal Bilder rein, wenne s soweit ist (Sommer)

VG

Micha

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Di 15. Mai 2018, 15:47
von Montolio
Die Bilder vom Februar kenne ich schon, danke. Habe gehofft es gibt schon neuere.
Dann warte ich geduldig bis der Rest vom Haus auch fertig ist!

Re: Begehbarer Waffenraum

Verfasst: Do 20. Sep 2018, 01:10
von Muki
Hi, wie läuft denn der Hausbau? Bist jetzt schon umgezogen?
Maybe some :banana-gotpics: ??

Lg

Ps: jeder der sowas beim Hausbau mit einbaut ist mein persönlicher Held !!