Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

GCA der österreichische Waffenkanal

Bilder, Videos und mehr von Waffen, ihren Besitzern und ihren Erlebnissen. Bitte nur urheberrechtlich unbedenkliches Material posten/verlinken!
Benutzeravatar
Gun Check Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 19:54

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Gun Check Austria » Fr 18. Aug 2017, 22:59

GCA - der österreichische Waffenkanal
https://www.youtube.com/channel/UCWlqzbHRMNAescEzDWzEiwQ
NFVÖ-Mitglied :at1:

Benutzeravatar
Django
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 972
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 16:33
Wohnort: Scheiß EU

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Django » So 20. Aug 2017, 14:55

Hat ein bisschen was von Wilson Wilson jr. ;)

Bild
Stand your Ground!

Benutzeravatar
Gun Check Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 19:54

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Gun Check Austria » Fr 1. Sep 2017, 07:28

Kann Zeitungspapier Pistolen-Projektile stoppen?
GCA - der österreichische Waffenkanal
https://www.youtube.com/channel/UCWlqzbHRMNAescEzDWzEiwQ
NFVÖ-Mitglied :at1:

Benutzeravatar
Gun Check Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 19:54

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Gun Check Austria » Sa 16. Sep 2017, 00:35

Taugt eine einschüssige Flinte zur Selbstverteidigung? Wir lassen sie gegen eine Pistole antreten.
GCA - der österreichische Waffenkanal
https://www.youtube.com/channel/UCWlqzbHRMNAescEzDWzEiwQ
NFVÖ-Mitglied :at1:

Online
Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4018
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon gunlove » Sa 16. Sep 2017, 14:45

Gun Check Austria hat geschrieben:Taugt eine einschüssige Flinte zur Selbstverteidigung? Wir lassen sie gegen eine Pistole antreten ...

Nicht uninteressant. :think:
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche:
- finnischen Mosin Nagant M24
- finnischen Mosin Nagant M28
- polnischen Mosin Nagant M91/30

Benutzeravatar
Gun Check Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 19:54

Kalibervergleich mit Silikonblock

Beitragvon Gun Check Austria » Sa 30. Sep 2017, 18:24

Kalibervergleich mit einem Silikonblock

GCA - der österreichische Waffenkanal
https://www.youtube.com/channel/UCWlqzbHRMNAescEzDWzEiwQ
NFVÖ-Mitglied :at1:

Benutzeravatar
Gun Check Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 19:54

Top 5 Prepper Kaliber

Beitragvon Gun Check Austria » Sa 4. Nov 2017, 09:18

GCA - der österreichische Waffenkanal
https://www.youtube.com/channel/UCWlqzbHRMNAescEzDWzEiwQ
NFVÖ-Mitglied :at1:

Benutzeravatar
Gun Check Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 19:54

Sig Sauer P229

Beitragvon Gun Check Austria » Di 7. Nov 2017, 16:31

GCA - der österreichische Waffenkanal
https://www.youtube.com/channel/UCWlqzbHRMNAescEzDWzEiwQ
NFVÖ-Mitglied :at1:

Benutzeravatar
Gun Check Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 19:54

Kleidersack mit Wäsche stoppt Kugeln?

Beitragvon Gun Check Austria » Do 16. Nov 2017, 18:08

Schon mal überlegt ob eine Kugel von einem Sack Wäsche aufgehalten werden kann?
GCA - der österreichische Waffenkanal
https://www.youtube.com/channel/UCWlqzbHRMNAescEzDWzEiwQ
NFVÖ-Mitglied :at1:

Online
Benutzeravatar
Glock1768
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1179
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 17:02
Wohnort: NÖ, Bezirk Bruck ad Leitha

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Glock1768 » Sa 18. Nov 2017, 22:19

Lieber GCA,

bitte nutze nicht den Schlittenfanghebel zum Erstrepetieren, sondern nutze Deine linke Hand, indem du idealerweise ÜBER den Verschluß greifst ...

dann gibt es auch keine Probleme mehr mit der Kunssttoffstütze, Deine Glock wird richtig repetiert und du schonst den Verschlußfanghebel.

Auch ist die Gefahr vorhanden, dass Anfänger glauben, du machst es richtig (was aber falsch ist) und kopieren das ...
9x19: 2x CZ 75 Shadow Mamba, 2x Glock 17 Gen4, Glock 19 Gen4, Glock 34 Gen4, Glock 43 Gen4
.357: S&W 686-3
.22: CZ 75 Kadett II, CZ 455 Evolution
.223: Howa M 1500 Archangel, Troy PAR National
12x70: Verney-Carron Vercar, Baikal MP 43

NFVÖ Mitglied

Benutzeravatar
Gun Check Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 19:54

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Gun Check Austria » So 19. Nov 2017, 16:45

Danke für die Sensibilisierung. Macht eigentlich nur Sinn aus Zeitgründen beim dynamischen Schiessen, wenn die Waffe leer geschossen wurde. Da ist es beim Reload nicht unüblich einfach über den Schlittenfanghebel den Schlitten wieder nach vor schnellen zu lassen.
GCA - der österreichische Waffenkanal
https://www.youtube.com/channel/UCWlqzbHRMNAescEzDWzEiwQ
NFVÖ-Mitglied :at1:

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1106
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Balistix » So 19. Nov 2017, 17:21

"Falsch" und "richtig" ist bei diesem Thema offenbar eine Glaubensfrage...
GTRRU - Gumbear Tactical Rapid Response Unit

Aussagen zu rechtlichen Themen in meinen Beiträgen sind ausschließlich meine persönliche/private Einschätzung und keinesfalls als Rechtsberatung oder kundige Auskunft zu sehen.

Benutzeravatar
Bell
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1286
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 16:35
Wohnort: Bezirk WB

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Bell » So 19. Nov 2017, 17:42

Balistix hat geschrieben:"Falsch" und "richtig" ist bei diesem Thema offenbar eine Glaubensfrage...

hab ich mir auch gedacht...
solange die sicherheit passt, soll jeder mit seiner waffe umgehen, wie er möchte.
„das macht man so“ is immer mühsam, weil es eben viele, unterschiedliche philosophien gibt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
9x19
.44 Mag
8x57 IS
12/76
.223 Rem

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1106
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon Balistix » So 19. Nov 2017, 17:45

Wenn mir wenigstens mal jemand objektive Gründe für die Über-/Unterlegenheit der einen bzw anderen Variante auf den Tisch legen würde... Dann könnte man sich das überlegen und ggf umlernen.

"Man" war für mich immer schon ein ganz schlechtes Vorbild. :mrgreen:
GTRRU - Gumbear Tactical Rapid Response Unit

Aussagen zu rechtlichen Themen in meinen Beiträgen sind ausschließlich meine persönliche/private Einschätzung und keinesfalls als Rechtsberatung oder kundige Auskunft zu sehen.

Online
Benutzeravatar
panhandle
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 414
Registriert: Do 9. Jun 2016, 16:53
Wohnort: Graz

Re: GCA der österreichische Waffenkanal

Beitragvon panhandle » So 19. Nov 2017, 18:00

hi...

"falsch oder richtig"....tja........ https://www.youtube.com/watch?v=Op1167lTVmI .... aber vielleicht gilt das ja "nur" für die 1911er und deren robusteren derivate..... :whistle:

oder is des "schießende plastiksackl" da empfindlicher.........
(ok... ich geb's zu..... bin ned wirklich ein glock-fan)

g
willi
Die Wahrheit gebraucht nicht immer schöne Worte, aber schöne Worte entsprechen auch nicht immer der Wahrheit.


Zurück zu „Bilder und Videos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste