Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Waffengebraucht Slapstick

Alles was Spass macht - gern auch mit Waffenbezug. Bitte postet/verlinkt nur urheberrechtlich unbedenkliches Material!
Roliboli
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 149
Registriert: Sa 2. Apr 2016, 13:26
Wohnort: kottingbrunn

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon Roliboli » Mi 10. Okt 2018, 11:59

Evilcannibal79 hat geschrieben:Und er hier probierts echt nochmal ? hahahaha
Der hatte das Inserart doch letztes jahr um die gleiche Zeit schon mal eingestellt, oder täusch ich mich da

https://www.waffengebraucht.at/waffen/r ... 127--92076


ja aber da wollte er noch 1000€ haben.

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1002
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon spareribs » Mi 10. Okt 2018, 13:07

Google mal ...der Hr. Wegenstein hat sich in der Vergangenheit eigene Revolver in mächtigen Kalibern bauen lassen und die Sachen , die er verkauft sind wirklich 1 A ....ich hatte schon mal das Vergnügen bei ihm zu kaufen ...
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 826
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon tiberius » Mi 10. Okt 2018, 14:45

Howdy Freunde des guten Humors,

manche Händler glauben wirklich, es steht jeden Tag ein Volldepp auf,
man lese sich den Text zu dieser Navy Arms / Gibbs Verstümmlung
eines Ishapore Enfields A1, der auf Jungle Carbine Optik getrimmt wurde durch:

https://www.online-waffen-mv.de/produkt ... ordonnanz/ (runterscrollen)

Bild

"Hier nun ein Jungle Carbine experimental aus dem Jahr 1967 wer in sucht weiß was er Wissen muss.
Zehnschüssig, Mündungsfeuerdämpfer, Bajonetthalter. Links an der Hülse bezeichnet "RIFLE 7.62 A1 RFI".
Originale Beschichtung in gutem geführtem Zustand.
Meist unbekannte Rarität in sehr gutem Erhaltungszustand. Länge 102 cm. Einige wenige Karabiner No. 5 wurden Ende der 60er Jahre auf das NATO-Kaliber .308 umgebaut.
Diese Enfield-Konversion wurde aber nicht weiter verfolgt."

Das einzig vorteilhafte dieser ekelerregenden Lauf- und Schaftampuitation seitens der auf die
Ahnungslosigkeit der eigenen Kunden setzenden US Importeure ist, dass man für einen Schuss zwei erhält:
die meist schlampig montierten Bündungsbremsen fliegen gerne mit bei der Schussabgabe.

Ist es eigentlich schon vorsätzlicher, erwerbsmäßiger Betrug wenn ein Fachmann wie der obig
verlinkte Händler vollmundig behauptet, die Krätze die er da für obszöne 679,- anbietet sei
keine jüngere Büchsenmacher Schluderei sondern ein extrem seltener Prototyp?

angewidert,
tiberius
Bild

suche:
k98 mit niedriger Schaftkappe

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1002
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon spareribs » Mi 10. Okt 2018, 19:27

Ein super seltener überdrüber Prügel um NUR....699.- da sollte man schon den Hausverstand aktivieren....:-)
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

454casull
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 506
Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:21
Wohnort: zwischen semmering und wr.neustadt

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon 454casull » Fr 12. Okt 2018, 08:25

Evilcannibal79 hat geschrieben:Hab ihn mal angeschrieben das er Sicherheitshalber nochmal nachfragt.

Hier die Antwort

Lieber Herr XXXx
Danke für den Hinweis!
Habe mich über die Waffe bei der BH. Wr. Neustadt und BH. Neunkirchen gründlichst erkundigt, diese Waffe ist eine "B" Waffe und somit an Berechtigten mit WBK und oder WP zu erwerben möglich
MfG


Hab ihn dann noch gefragt ob er das auch schriftlich hat ;)


hast du eine antwort erhalten??

den es wird billiger die hälfte ist schon.

https://www.waffengebraucht.at/waffen/k ... 0eu--91285

Evilcannibal79
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 521
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:39
Wohnort: Kufstein

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon Evilcannibal79 » Fr 12. Okt 2018, 08:54

nö Antwort hab ich dann keine mehr bekommen, wird er wohl ned schriftlich haben.
Es passiert aber anscheinend ab und zu mal das eine Waffe der Kat A als B eingetragen war
weils keiner so genau gewusst hat

Ich würde des schiache Ding ned amol geschenkt haben wollen
"Ich hab hier 6 kleine Freunde, die alle schneller laufen als du ... "

22.lr, 9x19, 7,62x54 R, 45 acp, 45 lc, 12/76, 38.spec, 357 mag, 8x57is, .308

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1002
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon spareribs » Fr 12. Okt 2018, 10:35

Mir wurde vor ein paar Jahren eine AK-47 als Halbautomat angeboten , der als Kat B im Burgenland registriert war....das ist aber jetzt kein Burgenländerwitz....ich habe aber natürlich die Finger davon gelassen....
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

Evilcannibal79
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 521
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:39
Wohnort: Kufstein

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon Evilcannibal79 » Fr 12. Okt 2018, 11:34

spareribs hat geschrieben:Mir wurde vor ein paar Jahren eine AK-47 als Halbautomat angeboten , der als Kat B im Burgenland registriert war....das ist aber jetzt kein Burgenländerwitz....ich habe aber natürlich die Finger davon gelassen....


SO richtig Vollauto???
"Ich hab hier 6 kleine Freunde, die alle schneller laufen als du ... "

22.lr, 9x19, 7,62x54 R, 45 acp, 45 lc, 12/76, 38.spec, 357 mag, 8x57is, .308

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1002
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon spareribs » Fr 12. Okt 2018, 13:05

Du lesen....AK-47 als HA....registriert als KAT B ....so was gibt es auch im Piefkeland und anderen Ländern ....nix mit Vollauto...
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

Benutzeravatar
arch enemy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 717
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 01:02
Wohnort: Daham

eine "echte" Colt 1911er ...oder?

Beitragvon arch enemy » Mo 15. Okt 2018, 01:04

Ich bin mir nicht sicher - werde aber gerne eines besseren belehrt

https://www.waffengebraucht.at/waffen/p ... -wk--92945

Bild

Fehlt da nicht die Colt-Aufschrift?? Zumindest glaubte ich bei den vergangenen Inseraten von Anbietern das springende Pferd oder eine Remington Fertigung abgelesen zu haben...

zum Vergleich:

http://www.austriaarms.com/used_weapons ... C_.45_acp/

Bild

...bei Austria Arms - lt. M.F. keine Colt sondern unbekannte Lizenzfertigung...

bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2000
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon bino71 » Mo 15. Okt 2018, 11:19

Dürfte kein Colt sein.
Als Bsp:
https://www.youtube.com/watch?v=tHw8RhqZT4s
Erinnert mich an den Airsoft Colt: https://www.isgairsoft.com/we-colt-1911-black-full-metal-gbb-2131

Das Pferd ist nicht immer ein Muß, aber auf den Verschluß ist immer zumindest der Name Colt zu finden.

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1002
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon spareribs » Mo 15. Okt 2018, 16:43

Die sollen angeblich aus Vietnam stammen...erbeutete GI Pumperer....aber wenn Ja, dann grauslich überarbeitet...
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

Benutzeravatar
Armalito
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 790
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 07:30

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon Armalito » Mo 15. Okt 2018, 19:37

spareribs hat geschrieben:Die sollen angeblich aus Vietnam stammen...erbeutete GI Pumperer....aber wenn Ja, dann grauslich überarbeitet...


Mir gefallens, habe auch so einen. Gibts mehr Infos dazu?
Des geht ma so auf die GLOCK'n, da fang' ich gleich vor lauter Wut an zu HECKLERn & KOCHen

Benutzeravatar
BlackWolf
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 769
Registriert: Di 13. Nov 2012, 21:01
Wohnort: BGLD

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon BlackWolf » Di 16. Okt 2018, 15:13

Baikal MP27
CZ 75 SP-01 Shadow
Glock 17L Gen. 3
Glock 17 Gen. 3
Mauser K98k Portugal 1941
Ruger Redhawk
S&W 686-3 4"
Steyr CLII

Hellprayer
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 309
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 00:18
Wohnort: Hinterm Mond gleich links

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitragvon Hellprayer » Di 16. Okt 2018, 15:26

BlackWolf hat geschrieben:Will teilen:

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und ... 276051656/

Schon wieder drinn...


Neben dem offensichtlichen Betrugsversuch auch interessant die anderen Inserate des Patien...äh Klienten. Grünen Daumen scheint er auch zu haben :mrgreen:
"Des No-Shoot is net von mir"
Member of Pulverdampf DODLSQUAD - Bande von Schützen ohne Gewinnabsicht

"Notorischer Antwortverfasser, Kopfschüttler und zwecks Sinnlosigkeit bleiben Lasser"


Zurück zu „Just for fun“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste