Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Waffengebraucht Slapstick

Alles was Spass macht - gern auch mit Waffenbezug. Bitte postet/verlinkt nur urheberrechtlich unbedenkliches Material!
Evilcannibal79
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:39
Wohnort: Kufstein

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Evilcannibal79 » Mi 13. Mär 2019, 19:52

Outdoor hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 19:44
Bitte sehr:
https://www.waffengebraucht.at/zubehoer ... he--117578
Ernsthaft?? Allein schon die Tatsache das es extra Schuhe zum pirschen gibt...... :tipphead:
"Ich hab hier 6 kleine Freunde, die alle schneller laufen als du ... "

22.lr, 9x19, 7,62x54 R, 45 acp, 45 lc, 12/76, 38.spec, 357 mag, 8x57is, .308

Benutzeravatar
Outdoor
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 100
Registriert: Sa 2. Feb 2019, 14:20

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Outdoor » Fr 15. Mär 2019, 05:26

.22lr, .38spcl., 9mm Para, .44mag, .45ACP, .270win, 8x57IS, .45-70, cal.12

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1130
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von spareribs » Fr 15. Mär 2019, 07:10

dürfte wirklich selten sein....aber ob einer 800 peckt, werden wir sehen...:-)
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1130
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von spareribs » Fr 15. Mär 2019, 07:13

Evilcannibal79 hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 19:52
Outdoor hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 19:44
Bitte sehr:
https://www.waffengebraucht.at/zubehoer ... he--117578
Ernsthaft?? Allein schon die Tatsache das es extra Schuhe zum pirschen gibt...... :tipphead:
Das dürfte eher Einbrecher aus dem Osten der EU ansprechen....leise sein ....lt. Otto...." Pass auf die Bullen auf " :-)
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

Benutzeravatar
Steinscheißer Karl
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 213
Registriert: Do 12. Jan 2017, 15:29
Wohnort: Ankh-Morpork

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Steinscheißer Karl » Fr 15. Mär 2019, 14:42

Outdoor hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 05:26
Eine Schönheit:

http://www.egun.de/market/item.php?id=7394008
Da weiß man nicht, wo vorne und hinten ist...

Online
Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4592
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von gunlove » Fr 15. Mär 2019, 18:55

Da hat jemand ein gutes Geschäft gemacht:
https://www.waffengebraucht.at/zubehoer ... in--117880
Wahrscheinlich weil die Dinger, welch Zufall, "fast neu" waren. Warum wohl? :whistle:
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”
(Johann Wolfgang von Goethe)
Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche rumänischen Mosin Nagant M44

Online
Benutzeravatar
PrometheusV
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 145
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 10:09
Wohnort: Do you feel lucky, punk?

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von PrometheusV » Fr 15. Mär 2019, 19:11

gunlove hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 18:55
Da hat jemand ein gutes Geschäft gemacht:
https://www.waffengebraucht.at/zubehoer ... in--117880
Wahrscheinlich weil die Dinger, welch Zufall, "fast neu" waren. Warum wohl? :whistle:
Verstehe ich jetzt nicht kannst du uns erleuchten?

Online
Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4592
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von gunlove » Fr 15. Mär 2019, 19:27

PrometheusV hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:11
gunlove hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 18:55
Da hat jemand ein gutes Geschäft gemacht:
https://www.waffengebraucht.at/zubehoer ... in--117880
Wahrscheinlich weil die Dinger, welch Zufall, "fast neu" waren. Warum wohl? :whistle:
Verstehe ich jetzt nicht kannst du uns erleuchten?
Die verkauften Pro Mag 9mm Magazine sind aus Kunststoff und passen für jedes 9mm AR15 mit dem Adapter für Colt-Style Magazine (wo u. a. umgearbeitete Uzi Magazine passen) und haben eine Kapazität von 32 Patronen. Das Problem bei diesen Magazinen ist aber, dass man die Teile gar nicht wirklich erst mit 32 Patronen füllen kann, weil man schon vorher befürchtet, dass das Magazin auseinanderbricht. Füllt man es mit weniger Patronen (wozu brauche ich dann ein 32er Mag, wenn ich es nicht voll machen kann?) wölbt sich der Magazinkörper zwar auch besorgniserregend, aber man kann das Magazin dann zumindest in den Magazinschacht einführen. Nur muss man dann eben mit Funktionsstörungen rechnen.
Das sind übrigens nicht nur meine persönlichen Erfahrungen. Ich kenne auch niemand der von diesen Magazinen begeistert ist. Eventuell meldet sich ja auch ein anderer PD'ler zu diesem Thema. Vielleicht kann ja sogar jemand gegenteiliges berichten.

Jedenfalls halte ich es für ein gutes Geschäft, wenn einem jemand diese Magazine für 15€ das Stück abnimmt.

@PrometheusV
Bist du jetzt ausreichend erleuchtet? ;)
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”
(Johann Wolfgang von Goethe)
Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche rumänischen Mosin Nagant M44

Online
Benutzeravatar
PrometheusV
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 145
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 10:09
Wohnort: Do you feel lucky, punk?

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von PrometheusV » Fr 15. Mär 2019, 19:30

gunlove hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:27
PrometheusV hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:11
gunlove hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 18:55
Da hat jemand ein gutes Geschäft gemacht:
https://www.waffengebraucht.at/zubehoer ... in--117880
Wahrscheinlich weil die Dinger, welch Zufall, "fast neu" waren. Warum wohl? :whistle:
Verstehe ich jetzt nicht kannst du uns erleuchten?
Die verkauften Pro Mag 9mm Magazine sind aus Kunststoff und passen für jedes 9mm AR15 mit dem Adapter für Colt-Style Magazine (wo u. a. umgearbeitete Uzi Magazine passen) und haben eine Kapazität von 32 Patronen. Das Problem bei diesen Magazinen ist aber, dass man die Teile gar nicht wirklich erst mit 32 Patronen füllen kann, weil man schon vorher befürchtet, dass das Magazin auseinanderbricht. Füllt man es mit weniger Patronen (wozu brauche ich dann ein 32er Mag, wenn ich es nicht voll machen kann?) wölbt sich der Magazinkörper zwar auch besorgniserregend, aber man kann das Magazin dann zumindest in den Magazinschacht einführen. Nur muss man dann eben mit Funktionsstörungen rechnen.
Das sind übrigens nicht nur meine persönlichen Erfahrungen. Ich kenne auch niemand der von diesen Magazinen begeistert ist. Eventuell meldet sich ja auch ein anderer PD'ler zu diesem Thema. Vielleicht kann ja sogar jemand gegenteiliges berichten.

Jedenfalls halte ich es für ein gutes Geschäft, wenn einem jemand diese Magazine für 15€ das Stück abnimmt.

@PrometheusV
Bist du jetzt ausreichend erleuchtet? ;)
Okay das ist wirklich nicht leiwaund.
Danke für die Erleuchtung :)

Online
Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4592
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von gunlove » Fr 15. Mär 2019, 19:36

PrometheusV hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:30
gunlove hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:27
PrometheusV hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:11

Verstehe ich jetzt nicht kannst du uns erleuchten?
Die verkauften Pro Mag 9mm Magazine sind aus Kunststoff und passen für jedes 9mm AR15 mit dem Adapter für Colt-Style Magazine (wo u. a. umgearbeitete Uzi Magazine passen) und haben eine Kapazität von 32 Patronen. Das Problem bei diesen Magazinen ist aber, dass man die Teile gar nicht wirklich erst mit 32 Patronen füllen kann, weil man schon vorher befürchtet, dass das Magazin auseinanderbricht. Füllt man es mit weniger Patronen (wozu brauche ich dann ein 32er Mag, wenn ich es nicht voll machen kann?) wölbt sich der Magazinkörper zwar auch besorgniserregend, aber man kann das Magazin dann zumindest in den Magazinschacht einführen. Nur muss man dann eben mit Funktionsstörungen rechnen.
Das sind übrigens nicht nur meine persönlichen Erfahrungen. Ich kenne auch niemand der von diesen Magazinen begeistert ist. Eventuell meldet sich ja auch ein anderer PD'ler zu diesem Thema. Vielleicht kann ja sogar jemand gegenteiliges berichten.

Jedenfalls halte ich es für ein gutes Geschäft, wenn einem jemand diese Magazine für 15€ das Stück abnimmt.

@PrometheusV
Bist du jetzt ausreichend erleuchtet? ;)
Okay das ist wirklich nicht leiwaund.
Danke für die Erleuchtung :)
Nix zu danken, ich habe lediglich meine persönlichen Erfahrungen und Eindrücke beschrieben. Aber vielleicht gibt es ja jemanden der gute Erfahrungen gemacht hat. Ich jedenfalls kenne niemand.
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”
(Johann Wolfgang von Goethe)
Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche rumänischen Mosin Nagant M44

johnbond01
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 877
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 19:41

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von johnbond01 » Fr 15. Mär 2019, 19:56

gunlove hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:27
Pro Mag 9mm Magazine sind aus Kunststoff

Eventuell meldet sich ja auch ein anderer PD'ler zu diesem Thema.
Die Erfahrung mit den Dinger sind einer der Gründe warum ich einen Glock-Lower habe...

Benutzeravatar
famlac
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 224
Registriert: So 27. Sep 2015, 15:22
Wohnort: Oberkärnten

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von famlac » So 17. Mär 2019, 15:54

Immer wieder faszinierend wie die Personen die Spalte Titel auf WG interpretieren :-)

https://www.waffengebraucht.at/waffen/r ... di--118162
Glock 17 Gen 4 + Micro Roni Gen 4
S&W 625-3
Sabatti Urban Sniper .308 Win

Benutzeravatar
Burgenlandy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 507
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 08:49

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Burgenlandy » So 17. Mär 2019, 16:57

Hi zusammen.

MFD auf Kat B Langwaffe sind ja noch nicht erlaubt, fällt die Kombi unten darunter? Wäre ja Mix MB/MFD

https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... or--118179

Benutzeravatar
racepics
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 61
Registriert: So 3. Jul 2016, 00:09

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von racepics » Mo 18. Mär 2019, 21:27

Munition - oder eben nicht - zum Schnäppchen Preis


https://www.waffengebraucht.at/munition ... sw--118372
Der frühe Vogel kann mich Mal :tipphead:

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1984
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Balistix » Mo 18. Mär 2019, 21:29

racepics hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 21:27
Munition - oder eben nicht - zum Schnäppchen Preis


https://www.waffengebraucht.at/munition ... sw--118372
Was ist denn das für ein unsagbarer Pfosten? :shock:
Leidenschaftlicher Taubenschach-Spieler und Troll-Fütterer.

Aussagen zu rechtlichen Themen sind meine persönliche Einschätzung und damit weder Rechtsberatung noch kundige Auskunft.

Antworten