Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Waffengebraucht Slapstick

Alles was Spass macht - gern auch mit Waffenbezug. Bitte postet/verlinkt nur urheberrechtlich unbedenkliches Material!
Armalito
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 898
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 07:30

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Armalito » Sa 27. Jun 2020, 21:31

tiberius hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 14:10
Howdy,

Vietnam stimmt, sind die Restln der Us Army und ARVN. Nur is sich mit den Restln ka ganze Puffn mehr ausgengangen. Wo gibts in der Gegend (Asien) günstig m1911 A1 Teile? Richtig.
Dann muss halt noch zampassen, leider hams des mitn Letter spacing übersehen, und dass man Seriennummern mittlerweile googeln kann...
Ist da wirklich ein Teil das aus dem Gschichtl stimmt an der Krochn? Würde mich wundern, bei meiner ist glaub ich nix echt, zumindest von den Stempelungen.

Die AA Jungs erzählen jedem a andere geile Gschicht, is a Sport für die.

mfg tiberius
Von den AA Haberan habe ich das nicht gehört, sondern von einem WGI nserenten. Man findet das aber auch als Eintrag zu einer demilitarisierten:

http://www.zib-militaria.de/US-Colt-19 ... m-demilled
Geh bitte...

Jugo
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Jun 2020, 16:50

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Jugo » Sa 27. Jun 2020, 22:49

Soll das bedeuten, dass es meine Waffe mit der selben Seriennummer, mit der sie offiziell im Waffenregister eingetragen ist ein zweites mal gibt?🤔

burner
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 440
Registriert: Do 31. Jan 2019, 13:00

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von burner » Sa 27. Jun 2020, 23:07

Jugo hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 22:49
Soll das bedeuten, dass es meine Waffe mit der selben Seriennummer, mit der sie offiziell im Waffenregister eingetragen ist ein zweites mal gibt?🤔
Kann durchaus passieren. Du wirst nicht glauben, wieviele Waffen es mit der Nummer 4711 gibt...
Will keiner hören: "Is jo eh leer..."
HPS Custom 2011 9x19 & .40SW / S&W 625 5" / Glock 17-3 / Glock 31-3 / Steyr AUG Z A3 / CZ 75 TS 9x19 / CZ 75 Sport II / AR-9 / AR-15 / Caspian Custom 1911 6" .45ACP (Project in progress)

fast12
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 935
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 19:27

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von fast12 » Sa 27. Jun 2020, 23:17

Jugo hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 22:49
Soll das bedeuten, dass es meine Waffe mit der selben Seriennummer, mit der sie offiziell im Waffenregister eingetragen ist ein zweites mal gibt?🤔
Mehrere 1911 mit der selben Seriennummer?

https://www.youtube.com/watch?v=vp9hw9tRSpM

Armalito
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 898
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 07:30

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Armalito » So 28. Jun 2020, 07:48

In diesem (1911er) Fall sicher. Bei den unzählig vielen echten 1911ern aus WKII Produktion ist die warscheinlichkeit das beide, also Original und Kopie sich in beiden Händen befinden gleich Null!

Irgend ein windiger Sauhund fertigt, zumindest äusserlich schlechte, Kopien an, Seriennummer einer echten WK2 Produktiin drauf und schon sind alle seine gefertigten alle Prod.-Jahr 1943/44. Das Arsenalgschichterl noch dazu und gut ist es.

Verkaufspreis auch gerne vierstellig und dann hast eine echte falsche Replik in der Hand. 😀
Geh bitte...

Benutzeravatar
rici_rowdy
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 50
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 13:51
Wohnort: Vorarlberg

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von rici_rowdy » Mi 1. Jul 2020, 00:17

https://www.waffengebraucht.at/munition ... se--307324

Irgendwie mag ich da ned mal beim Neupreis der Dinge auf den gewünschten Betrag kommen.
Aber vielleicht lieg ich ja falsch... :wink:

Vielleicht ist die Einschulung mit Tipps und Tricks doch ned ganz gratis wie er schreibt sondern mit einkalkuliert :lol:
Is this the end of the beginning, or the beginning of the end

Black Sabbath

Benutzeravatar
Texta88
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 112
Registriert: Do 17. Mär 2016, 12:22
Wohnort:

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Texta88 » Mi 1. Jul 2020, 11:23

rici_rowdy hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 00:17
https://www.waffengebraucht.at/munition ... se--307324

Irgendwie mag ich da ned mal beim Neupreis der Dinge auf den gewünschten Betrag kommen.
Aber vielleicht lieg ich ja falsch... :wink:

Vielleicht ist die Einschulung mit Tipps und Tricks doch ned ganz gratis wie er schreibt sondern mit einkalkuliert :lol:
Diese Presse hat mir in der Vergangenheit derart viel Nerven gekostet, dass ich sie nicht einmal nehmen würde wenn ich Geld bekomme... :headslap:
CZ 97 Sport (Oschatz) - .45ACP
CZ 75 Viper (Oschatz) - 9mm
CZ SCORPION EVO 3 S1 CARBINE - 9mm
CZ 75 SP01 Shadow - 9mm
Glock 17 Gen4 - 9mm
OA 15 BL M5 - .223 Rem
Hatsan Optima Black - 12/76
ISSC SPA22 Tactical - .22lr

454casull
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 748
Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:21
Wohnort: zwischen semmering und wr.neustadt

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von 454casull » Do 2. Jul 2020, 11:43


Evilcannibal79
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1155
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:39
Wohnort: Kufstein

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Evilcannibal79 » Do 2. Jul 2020, 11:45

454casull hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 11:43
bitte was macht den preis?...

https://www.waffengebraucht.at/waffen/p ... ra--307567
die Nachfrage, weil die Dinger nicht mehr produziert werden
"Ich hab hier 6 kleine Freunde, die alle schneller laufen als du ... "

22.lr, 9x19, 7,62x54 R, 45 acp, 12/76, 38.spec, 357 mag, 8x57is, .308, .223, .300Wmag, 6,5x55 SE,

454casull
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 748
Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:21
Wohnort: zwischen semmering und wr.neustadt

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von 454casull » Do 2. Jul 2020, 12:47

Evilcannibal79 hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 11:45
454casull hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 11:43
bitte was macht den preis?...

https://www.waffengebraucht.at/waffen/p ... ra--307567
die Nachfrage, weil die Dinger nicht mehr produziert werden
ok..danke für die info........

Antworten