Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

FPSrussia l Nahtoderfahrung

Alles was Spass macht - gern auch mit Waffenbezug. Bitte postet/verlinkt nur urheberrechtlich unbedenkliches Material!
Antworten
Benutzeravatar
Rinco
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 52
Registriert: So 3. Feb 2013, 14:33

FPSrussia l Nahtoderfahrung

Beitrag von Rinco » Mo 4. Feb 2013, 08:42

Evtl. verfolgen einige von euch ja den youtube kanal von FPSrussia.

Aufpassen ab 3:30

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=SJ8Ndkg8urw[/youtube]

Das wäre beinahe ins Auge gegangen, nicht umsonst benutzen die jungs von mythbusters für solche aktionen eine absicherung in form von sicherheitsglas.
Gun control?
We need some bullet control!
I think every bullet should cost 5,000 dollars.
Because if a bullet cost five thousand dollar, we wouldn't have any innocent bystanders.


Chris Rock

Source: http://www.youtube.com/watch?v=OuX-nFmL0II

Benutzeravatar
Expat
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1635
Registriert: So 9. Mai 2010, 12:35

Re: FPSrussia l Nahtoderfahrung

Beitrag von Expat » Mo 4. Feb 2013, 09:05

Bei der Aktion hat der Kameramann Schrapnell abbekommen, soweit ich weiß - finde grad auf Anhieb aber nichts mehr dazu.
When speaking in public, try to be like a woman's skirt: long enough to be respectable but short enough to be interesting.

Benutzeravatar
Chefkoch41
Iron Chef
Iron Chef
Beiträge: 2980
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 23:19
Wohnort: Vindobona

Re: FPSrussia l Nahtoderfahrung

Beitrag von Chefkoch41 » Mo 4. Feb 2013, 09:15

Sorry aber des is jetz wie wennst einer 2 jährigen ein Eis direkt vor einer Treppe in die hand drückst...
Da is so gut wie vorprogrammiert das a schas passiert.... Selber schuld... :headslap:
Buckle up Bonehead. 'Cause you're goin' for a ride!

Benutzeravatar
Vintageologist
Supporter .45 ACP Hydra-Shok
Supporter .45 ACP Hydra-Shok
Beiträge: 2846
Registriert: So 9. Mai 2010, 16:14
Wohnort: Wien 14

Re: FPSrussia l Nahtoderfahrung

Beitrag von Vintageologist » Do 7. Feb 2013, 00:39

Expat hat geschrieben:Bei der Aktion hat der Kameramann Schrapnell abbekommen, soweit ich weiß - finde grad auf Anhieb aber nichts mehr dazu.

Nein, das war eine der vielen anderen Aktionen mit viel Schrapnell. Da hat er dann aber die Cam fallen lassen, soweit ich mich erinnere.
♠ This home does not call 911 'till after we have called 1911 ♠
"A Russian Mosin is more or less a spear that happens to fire bullets."

Benutzeravatar
Rinco
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 52
Registriert: So 3. Feb 2013, 14:33

Re: FPSrussia l Nahtoderfahrung

Beitrag von Rinco » Mi 27. Feb 2013, 04:41

Er hat die Arbeit wieder aufgenommen, hat ein neues video geuploaded
Gun control?
We need some bullet control!
I think every bullet should cost 5,000 dollars.
Because if a bullet cost five thousand dollar, we wouldn't have any innocent bystanders.


Chris Rock

Source: http://www.youtube.com/watch?v=OuX-nFmL0II

Antworten