Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Waffengebraucht Slapstick

Alles was Spass macht - gern auch mit Waffenbezug. Bitte postet/verlinkt nur urheberrechtlich unbedenkliches Material!
Benutzeravatar
Teal'c
Supporter .30-30
Supporter .30-30
Beiträge: 8767
Registriert: So 15. Mai 2011, 21:42
Wohnort: Area 51

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Teal'c » Di 8. Sep 2020, 10:09

Dass das inserat aus DE ist macht mich mehr stutzig...
Magnum mag man eben! :violence-sniperprone:

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6293
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von gunlove » Di 8. Sep 2020, 17:49

Ihr nennt mich Menschenfeind, weil ich Gesellschaft meide, Ihr irret euch, ich liebe sie.
Doch um die Menschen nicht zu hassen, muss ich den Umgang unterlassen.
(Caspar David Friedrich 1774-1840)

Chrissi
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 101
Registriert: Mo 23. Dez 2019, 22:17

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Chrissi » Mi 9. Sep 2020, 23:47

https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... eu--317416

Wo hat der Typ bitte 1550 Euro für eine Sino Defense AK mit ,,viel Zubehör'' bezahlt? :D


https://www.Händler.shop/index.php ... s_id=62446

The_Governor
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3970
Registriert: Do 29. Jan 2015, 19:09

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von The_Governor » Mi 9. Sep 2020, 23:52

Nuss_95 hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 19:28
Norander hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 19:04
Housedog hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 07:02
Wer ist ein Kenner und kann mir sagen was moralisch an dem Glas verwerflich ist??

https://www.waffengebraucht.at/optik/zi ... ii--316746
Vielleicht deshalb:https://www.google.com/amp/s/kontrast.a ... ungen/amp/ ?
War auch mein erster Gedanke, aber was hat das mit AR-15 zu tun?

"wegen moralischen Bedenken nicht auf einer AR15 benutzen kann."
Vermutlich weil die meisten ARs so a "Glumpat" sind, dass es schade um das Swaro wäre? :drool:

Aus dem Grund hat meins ein Aimpoint und kein Kahles drauf. :shifty:

Benutzeravatar
arch enemy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1039
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 01:02
Wohnort: Daham

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von arch enemy » Do 10. Sep 2020, 21:27

Chrissi hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 23:47
https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... eu--317416

Wo hat der Typ bitte 1550 Euro für eine Sino Defense AK mit ,,viel Zubehör'' bezahlt? :D


https://www.Händler.shop/index.php ... s_id=62446
Geh bitte...da ist ein Top-Glasl drauf! :lol:

Benutzeravatar
Outdoor
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 244
Registriert: Sa 2. Feb 2019, 14:20

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Outdoor » Sa 12. Sep 2020, 19:50

.22lr, 7,65mm, .38spcl., 9mm Para, .357mag., .44mag, .45ACP, .222rem, .270win, cal.12

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1220
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von tiberius » So 13. Sep 2020, 11:08

Hi,

Der Erlkönig von 1938! Der Caracano in Mauserfertigung! Eines unter Millionen!
Unglaubliche Seltenheit oder erheiternder Fall von "ich hab keine Ahnung von meinem Job" seitens des Händlers?
Oder noch schlimmer, ein Fall von "ich glaub meine Kunden haben keine Ahnung"?

https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... ss--317727

Die Aufgerufenen 320,- sind für einen Carcano in dem Zustand ebenso...erheiternd.

Wie kommt man auf sowas? Ich mein, wer stellt sich hin und schreit "Fiat Panda von Mercedes"?

des is ma z´vü in da Frua,
tiberius
suche:
M94 Schwedenkarabiner
Mauser 1895 / M93 Kavalleriekarabiner für Spanien
Finnischen M28 Nagant
Lebel
Carcano
90-60-90 allzeit bereit

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien / Vorarlberg

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Balistix » So 13. Sep 2020, 11:56

tiberius hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 11:08
Hi,

Der Erlkönig von 1938! Der Caracano in Mauserfertigung! Eines unter Millionen!
Unglaubliche Seltenheit oder erheiternder Fall von "ich hab keine Ahnung von meinem Job" seitens des Händlers?
Oder noch schlimmer, ein Fall von "ich glaub meine Kunden haben keine Ahnung"?

https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... ss--317727

Die Aufgerufenen 320,- sind für einen Carcano in dem Zustand ebenso...erheiternd.

Wie kommt man auf sowas? Ich mein, wer stellt sich hin und schreit "Fiat Panda von Mercedes"?

des is ma z´vü in da Frua,
tiberius
Und wieder mal der Händler.
ASL - Verein - SSC Stetten

22lr - 9x19 - 38spl - 357mag - 45ACP

Aussagen zu rechtlichen Inhalten sind lediglich meine persönliche Einschätzung und weder Rechtsberatung noch kundige Auskunft.

Benutzeravatar
Salem
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2527
Registriert: Di 11. Mai 2010, 20:11
Wohnort: Im Schatten der Karawancos

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Salem » So 13. Sep 2020, 13:12

Balistix hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 11:56
tiberius hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 11:08
Hi,

Der Erlkönig von 1938! Der Caracano in Mauserfertigung! Eines unter Millionen!
Unglaubliche Seltenheit oder erheiternder Fall von "ich hab keine Ahnung von meinem Job" seitens des Händlers?
Oder noch schlimmer, ein Fall von "ich glaub meine Kunden haben keine Ahnung"?

https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... ss--317727

Die Aufgerufenen 320,- sind für einen Carcano in dem Zustand ebenso...erheiternd.

Wie kommt man auf sowas? Ich mein, wer stellt sich hin und schreit "Fiat Panda von Mercedes"?

des is ma z´vü in da Frua,
tiberius
Und wieder mal der Händler.
Schaut Euch mal das Foto vom Korn an, das kommt aus der Rubrik "Finde den Fehler!"...
Kleingedrucktes:
Dieses Posting kann extrem hohe Dosen an Ironie und Sarkasmus sowie Spuren von Nüssen enthalten.
Wer unfähig ist Ironie oder Sarkasmus wegen "fehlender" Smileys zu erkennen erzähle dies gefälligst seinem Frisör.

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1472
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von spareribs » So 13. Sep 2020, 13:57

Und noch dazu äußerlich starke Gebrauchsspuren ....da sind 320 schon Wucher für so ein Gewehr, das sonst eh keiner unbedingt haben will...
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6293
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von gunlove » So 13. Sep 2020, 17:52

Balistix hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 11:56
tiberius hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 11:08
Hi,

Der Erlkönig von 1938! Der Caracano in Mauserfertigung! Eines unter Millionen!
Unglaubliche Seltenheit oder erheiternder Fall von "ich hab keine Ahnung von meinem Job" seitens des Händlers?
Oder noch schlimmer, ein Fall von "ich glaub meine Kunden haben keine Ahnung"?

https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... ss--317727

Die Aufgerufenen 320,- sind für einen Carcano in dem Zustand ebenso...erheiternd.

Wie kommt man auf sowas? Ich mein, wer stellt sich hin und schreit "Fiat Panda von Mercedes"?

des is ma z´vü in da Frua,
tiberius
Und wieder mal der Händler.
Genau das war auch mein erster Gedanke!
Ihr nennt mich Menschenfeind, weil ich Gesellschaft meide, Ihr irret euch, ich liebe sie.
Doch um die Menschen nicht zu hassen, muss ich den Umgang unterlassen.
(Caspar David Friedrich 1774-1840)

Alaskan454
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3208
Registriert: Mi 13. Feb 2019, 11:57

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Alaskan454 » So 13. Sep 2020, 20:26

gunlove hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 17:52
Balistix hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 11:56

Und wieder mal der Händler.
Genau das war auch mein erster Gedanke!
:mrgreen:
Das kommt euch nur so vor wie wenn das System hätte. :whistle:
Rugerianer und stolz darauf

454casull
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 776
Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:21
Wohnort: zwischen semmering und wr.neustadt

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von 454casull » Mo 14. Sep 2020, 07:57

wer fragt sich da?wie dumm muß man sein,wenn.Kaufdatum mit Rechnung 11.09.2020..
.https://www.waffengebraucht.at/waffen/p ... ch--317996

Benutzeravatar
Nostromo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 757
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 11:10
Wohnort: Salzburg

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Nostromo » Mo 14. Sep 2020, 08:36

454casull hat geschrieben:
Mo 14. Sep 2020, 07:57
wer fragt sich da?wie dumm muß man sein,wenn.Kaufdatum mit Rechnung 11.09.2020..
.https://www.waffengebraucht.at/waffen/p ... ch--317996
was findest so schliimm daran? Da ist wohl jemand schnell drauf gekommen, dass seine neu gekaufte Waffe ein Fehlkauf war...
I'd rather be judged by 12 than carried by 6


Patronensammler: Wer seltene Kaliber besitzt, bitte melden. (vorrangig Kurzwaffenkaliber)

454casull
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 776
Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:21
Wohnort: zwischen semmering und wr.neustadt

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von 454casull » Mo 14. Sep 2020, 08:46

Nostromo hat geschrieben:
Mo 14. Sep 2020, 08:36
454casull hat geschrieben:
Mo 14. Sep 2020, 07:57
wer fragt sich da?wie dumm muß man sein,wenn.Kaufdatum mit Rechnung 11.09.2020..
.https://www.waffengebraucht.at/waffen/p ... ch--317996
was findest so schliimm daran? Da ist wohl jemand schnell drauf gekommen, dass seine neu gekaufte Waffe ein Fehlkauf war...
dann gebe ich sie dem händler zurück..bzw. mach ich da eine aufzahlung
und nehme die glock..
.um sie evtl 2.tage später wieder zu verkaufen.

Antworten