Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Automatischer Pulverfüller für (Kern-)Digitalwaagen

Pulver, Hülsen, Geschosse, Zündhütchen, Ausrüstung - Alles zum Thema "Wiederladen".
Forumsregeln
ACHTUNG! Es kann keinerlei Haftung für gepostete Ladedaten und sonstige Informationen übernommen werden. Jeder handelt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Wiederladen kann gefährlich sein und soll nur von Personen mit dem entsprechenden Fachwissen durchgeführt werden.
spoldi
Beiträge: 1
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 15:27

Re: Automatischer Pulverfüller für (Kern-)Digitalwaagen

Beitragvon spoldi » Mi 24. Mai 2017, 15:33

Hallo Hari,

ich habe eine Kern Laborwaage und den Omega Trickler und würde mich sehr für eine Verbindung interessieren.
Haben sie da etwas Fertiges oder vielleicht eine Anleitung?

Viele Grüße



hari hat geschrieben:Hallo Wiederlader,

ich habe ja im Waagen-Thread kurz meinen automatischen Pulverfüller vorgestellt: http://vt100.at/files/powderomatic1.mp4" onclick="window.open(this.href);return false;

Der Prototyp basierte auf einem Arduino Mikrocontroller und zwei Relais. In der Zwischenzeit habe ich das ganze auf einen anderen Controller mit eingebautem WLAN portiert. Statt Klick-Klack Relais sind nun Leistungstransistoren im Einsatz. Die Konfiguration erfolgt via Webinterface. Der Füllvorgang wird entweder per Web oder per Knopf am Gehäuse gestartet. Ich überlege aber alternativ ein OLED Display einzubauen dass man die Menge und die Einstellungen auch direkt am Gerät anpassen kann.

Die Frage lautet nun ob andere Kern-Waagen-Besitzer Interesse an einem Selbst-Nachbau oder einer Kleinserie der Steuerung haben? Als Trickler-Hardware würde der Omega Trickler verwendet werden (in England gibt es noch einen Hersteller eines Power-Tricklers aber der hat noch nicht geantwortet ob er den Trickler ohne Lichtschranken für die Balkenwaage verkauft - oder man baut so wie ich einen Salzstreuer um).

Der Nachbau wäre nicht besonders aufwändig. Im Prinzip muss man nur die folgenden Komponenten mit Jumper-Kabeln verbinden und die Software mit einem USB-RS232 Adapter in den Chip laden. Die Hardwarekosten sind sehr überschaubar:

http://www.ebay.de/itm/ESP8266-ESP-12E- ... SwL7VWjTKM" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.ebay.de/itm/MAX3232-RS232-to ... SwLN5Wk3GW" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.ebay.de/itm/IRF520-MOS-FET-D ... SwYGFUyexk" onclick="window.open(this.href);return false;

lg Hari

ps: wenn jemand eine andere Waage als die Kern besitzt - wenn sie eine RS232 Schnittstelle hat und das Format im Handbuch beschrieben ist kann ich die Software auch gerne dafür anpassen.

Benutzeravatar
hari
Supporter 6,5x55 TTSX
Supporter 6,5x55 TTSX
Beiträge: 884
Registriert: So 10. Aug 2014, 22:39
Wohnort: Graz

Re: Automatischer Pulverfüller für (Kern-)Digitalwaagen

Beitragvon hari » Mi 24. Mai 2017, 16:46

was fertiges habe ich nicht, aber wenn Du schon einen Omega hast dann fehlt ja nicht mehr viel. Die Steuerung ist schnell zusammengesteckt und programmiert. Wenn Du mal in Graz bist kann ich gerne dabei helfen (die Teile muesste ich sogar noch alle hier haben). Leider hat der Hersteller des Omegas sich nie mehr bei mir gemeldet.. Wo hast Du denn den Omega gekauft? Ich wollte mal einen testweise probieren, aber hab keinen Händler gefunden der ihn lagernd hatte.

dos canones
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 216
Registriert: Di 24. Nov 2015, 22:28

Re: Automatischer Pulverfüller für (Kern-)Digitalwaagen

Beitragvon dos canones » Mo 21. Aug 2017, 22:35

Weiß jemand, wo man einen Omega Trickler bekommt?
Also in Europa habe ich per Internet keinen gefunden.

Muss man ihn in den USA bestellen? Wenn ja, wo würdet ihr bestellen?
"Der Sozialismus ist die Philosophie des Versagens, das Credo der Ignoranz und das Glaubensbekenntnis des Neids." - Winston Churchill

Benutzeravatar
hari
Supporter 6,5x55 TTSX
Supporter 6,5x55 TTSX
Beiträge: 884
Registriert: So 10. Aug 2014, 22:39
Wohnort: Graz

Re: Automatischer Pulverfüller für (Kern-)Digitalwaagen

Beitragvon hari » Sa 13. Jan 2018, 13:54

Vielleicht gibt es da Hardwareseitig nun endlich Fortschritte. Aus dem Waagen Thread bin ich auf "AutoThrow" und "AutoTrickler" gestossen. Der Hersteller antwortet rasch auf Emails und ich werde wohl die 3d gedruckten Teile und seinen Trickler einzeln bestellen und mit Powder'O'Matic kombinieren.

https://www.youtube.com/watch?v=h_27ihb1Xw4

dingolino
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 39
Registriert: So 17. Mär 2013, 18:03

Re: Automatischer Pulverfüller für (Kern-)Digitalwaagen

Beitragvon dingolino » Sa 13. Jan 2018, 16:43

Hallo,

bei Bedarf kann ich beim testen helfen.
Ich habe eine Kern Waage.

Für den Autotrickler gäbe es da etwas für den Schrittmotor aus Aluminium statt aus 3D gedrucktem Kunststoff. Hat den Vorteil, dass es durch das größere Gewicht besser steht und durch die 3 schraubbaren Füßchen besser an das Pulver anpassbar ist (entsprechend schräg stellen, um das Pulver besser zu dosieren).

http://www.area419.com/product-category ... cessories/

Viele Grüße

dingolino


hari hat geschrieben:Vielleicht gibt es da Hardwareseitig nun endlich Fortschritte. Aus dem Waagen Thread bin ich auf "AutoThrow" und "AutoTrickler" gestossen. Der Hersteller antwortet rasch auf Emails und ich werde wohl die 3d gedruckten Teile und seinen Trickler einzeln bestellen und mit Powder'O'Matic kombinieren.

https://www.youtube.com/watch?v=h_27ihb1Xw4


Zurück zu „Wiederladen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast