Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

gute wiederladelinks

Pulver, Hülsen, Geschosse, Zündhütchen, Ausrüstung - Alles zum Thema "Wiederladen".
Forumsregeln
ACHTUNG! Es kann keinerlei Haftung für gepostete Ladedaten und sonstige Informationen übernommen werden. Jeder handelt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Wiederladen kann gefährlich sein und soll nur von Personen mit dem entsprechenden Fachwissen durchgeführt werden.
Benutzeravatar
Fennson90
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 71
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 18:02

Re: gute wiederladelinks

Beitrag von Fennson90 » Sa 5. Jan 2019, 17:50

Trijikon hat geschrieben:https://rws-munition.de/rws-jagd-bereich/service/kapitel-1-bis-9/wiederlade-informationen.html

LG Wolfgang


Wolfgang, danke!

Bin ganz, ganz neu...

Im Internet steht sehr sehr viel, es gibt unzählige Meinungen, genauso wie youtube, das stimmt. Ich vertrau mehr einem Buch anstatt einen youtube-heini. Ich möchte mich zuerst in die Thematik ein wenig einlesen und dann einen erfahrenen Wiederlader hinzuziehen (haben ein paar im Verein) wenns dann ernst wird zwecks Ausstattung, Sachen kaufen, erstes Laden, etc..). Aber vorerst möchte ich mir mal in Ruhe selbst Grundwissen aneignen...

Ich habe keinen Stress....Der Grund für das Wiederladen das ich im Laufe dieses Jahres anfangen möchte ist das ich mir Präzi-Muni für .223er machen möchte und viel viel später dann eventuell .308 oder .300win mag wenn das Gerät mal dafür gekauft wurde 8-)

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 8761
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: gute wiederladelinks

Beitrag von doc steel » Fr 18. Jan 2019, 13:05

http://specialised-arms.com/kontakt.html

Organisiert Sammelbestellungen z.b. für Pulver aller möglichen Hersteller.
Wenn die gesamtmenge von 250kg erreicht ist, wird bestellt. Ab dann beträgt die Lieferzeit 3-4 Wochen.
Der Witz an der Sache ist, er besorgt Pulver, die auch weniger gängig sind bzw. bei den üblchen Händlern nicht jeden Tag zu bekommen sind.
Mindestmenge 1kg, Mail genügt.
Ich denke das sollte kein Geheimtipp bleiben.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Antworten