Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Quickload-Check

Pulver, Hülsen, Geschosse, Zündhütchen, Ausrüstung - Alles zum Thema "Wiederladen".
Forumsregeln
ACHTUNG! Es kann keinerlei Haftung für gepostete Ladedaten und sonstige Informationen übernommen werden. Jeder handelt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Wiederladen kann gefährlich sein und soll nur von Personen mit dem entsprechenden Fachwissen durchgeführt werden.
Antworten
Benutzeravatar
diver99
Supporter 7,5x55
Supporter 7,5x55
Beiträge: 2117
Registriert: Do 19. Jan 2012, 18:17
Wohnort: südl. NÖ

Quickload-Check

Beitrag von diver99 » Do 20. Jun 2013, 21:31

Hi!

Wäre ev. jemand von euch so nett und könnte mir zwei Ladungen .308 Win mit Quickload checken:

155gr Nosler. CC
45,2 gr Lovex D073.6
OAL 73 mm
24 Zoll Lauf

168gr Nosler CC
45,6 gr Lovex D073.6
OAL 71,9 mm
24 Zoll Lauf

Vielen Dank im Voraus!

Lg
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!

Benjamin Franklin (1706 - 1790)

zelle12
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 738
Registriert: So 9. Mai 2010, 14:57
Wohnort: Hohenems (V) / Innsbruck (T)

Re: Quickload-Check

Beitrag von zelle12 » Do 20. Jun 2013, 22:46

Passt.

Wie immer: ohne Gewähr.....

Benutzeravatar
diver99
Supporter 7,5x55
Supporter 7,5x55
Beiträge: 2117
Registriert: Do 19. Jan 2012, 18:17
Wohnort: südl. NÖ

Re: Quickload-Check

Beitrag von diver99 » Do 20. Jun 2013, 22:56

Vielen Dank!
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!

Benjamin Franklin (1706 - 1790)

Koebi
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 41
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 15:40

Re: Quickload-Check

Beitrag von Koebi » Fr 31. Jul 2020, 10:36

Hallo zusammen,

kann mir jemand einen Gefallen tun und die folgenden Laborierungen kurz mit Quickload überprüfen?

.308 Win
20 Zoll Lauf
1:12 Drall

150 grs Hornady GMX
Hornady Hülse vollkalibriert 51,00 mm
41,7 grs N530
OAL 72,4mm
0,3 mm Freiflug
Factory Crimp



Bei der 2 und 3 Laborierung:
42,0 grs N530
42,3 grs N530

Die übrigen Parameter sind unverändert.


Falls sich jemand ein paar Minuten Zeit nimmt, wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Koebi

Benutzeravatar
Spiky
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1126
Registriert: So 11. Mär 2018, 16:28
Wohnort: 1180

Re: Quickload-Check

Beitrag von Spiky » Fr 31. Jul 2020, 22:56

Koebi hat geschrieben:
Fr 31. Jul 2020, 10:36
kann mir jemand einen Gefallen tun und die folgenden Laborierungen kurz mit Quickload überprüfen?
Wenn Du mit GRT auch zufrieden bist...
41,7gr
Bild
42,0gr
Bild
42,3gr
Bild
Zuletzt geändert von Spiky am Sa 1. Aug 2020, 00:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Salem
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2639
Registriert: Di 11. Mai 2010, 20:11
Wohnort: Im Schatten der Karawancos

Re: Quickload-Check

Beitrag von Salem » Sa 1. Aug 2020, 00:02

Koebi hat geschrieben:
Fr 31. Jul 2020, 10:36
...
0,3 mm Freiflug
...
Wenn die Kanone tatsächlich mit einem 150grs-Geschoß Freiflug hat würde ich die Krücke mit dem ewig langen Übergangskegel auf der Stelle zurückgeben. Ich denke aber daß Du "rotationslosen Geschoßweg" meinst, also etwas völlig anderes als "Freiflug". Diese Bezeichnung hält sich, gerade bei den Lodenbehosten, ebenso hartnäckig wie sie falsch ist.
Kleingedrucktes:
Dieses Posting kann extrem hohe Dosen an Ironie und Sarkasmus sowie Spuren von Nüssen enthalten.
Wer unfähig ist Ironie oder Sarkasmus wegen "fehlender" Smileys zu erkennen erzähle dies gefälligst seinem Frisör.

Koebi
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 41
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 15:40

Re: Quickload-Check

Beitrag von Koebi » Sa 1. Aug 2020, 00:15

Danke dir für deine Mühe.
Sorry, ich meine natürlich den „rotationslosen Geschoßweg.

Gruß
Koebi

Antworten