Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Dillon 650xl und Mark7 Pro

Pulver, Hülsen, Geschosse, Zündhütchen, Ausrüstung - Alles zum Thema "Wiederladen".
Forumsregeln
ACHTUNG! Es kann keinerlei Haftung für gepostete Ladedaten und sonstige Informationen übernommen werden. Jeder handelt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Wiederladen kann gefährlich sein und soll nur von Personen mit dem entsprechenden Fachwissen durchgeführt werden.
Benutzeravatar
DesertEagleCal50
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 974
Registriert: Di 10. Mai 2016, 21:19
Wohnort: Oberösterreich

Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von DesertEagleCal50 » Fr 28. Apr 2017, 18:37

Ich entspreche dem Wunsch von doc und eröffne den Thread. :whistle:

Frage hab ich noch keine. :headslap:

Bild
Bild
Bild
vom Bulletfeeder hab ich jetzt kein Foto.

Freue mich schon wenn das Ding mal läuft reload-smile
Grüsse

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 8350
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Palazzo Anzolo Rafael, Venezia & Piran, Slovenia

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von doc steel » Fr 28. Apr 2017, 19:07

jo, eigentlich wiss ma eh wie sowas ausschaut.....
und gwünscht hab i ma den thread wirklich ned....
des is so wie a eitriger zehennagel, des wünscht ma si aa ned.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Benutzeravatar
Myon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2691
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 17:47
Wohnort:

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von Myon » Fr 28. Apr 2017, 19:09

Da hat der Shooting Store wieder a Gschäft gmacht :) Und die erste Frage kommt sicher bald......

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 8350
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Palazzo Anzolo Rafael, Venezia & Piran, Slovenia

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von doc steel » Fr 28. Apr 2017, 19:22

genau! der michl reibt si d händ und rennt mit an lachertn gsicht auf die bank!
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

pezi2k
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 75
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:36
Wohnort: 2340

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von pezi2k » Fr 28. Apr 2017, 19:41

hoffe das gute stück bleibt nicht am
Ikea BEKVÄM Servierwagen

TangoShooter
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 829
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 23:06
Wohnort: NÖ (KR) [+ OÖ (RO)]

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von TangoShooter » Fr 28. Apr 2017, 19:53

Ich freue mich hier beiwohnen zu dürfen.
2Alpha4Mike: IPSC Match(video) Blog
https://2alpha4mike.blogspot.co.at/

Do you think Lance Armstrong knows how to build a bike? I guarantee it.
Don't be just an operator to your weapon system - be its master.
(Travis Haley - Dynamic Shotgun)

Benutzeravatar
DesertEagleCal50
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 974
Registriert: Di 10. Mai 2016, 21:19
Wohnort: Oberösterreich

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von DesertEagleCal50 » Fr 28. Apr 2017, 20:00

brauchts jo eh, sonst wird eich jo fad .... :lol:
und immer diese falschen Behauptungen......... :headslap: ... nix Shootingstore
der Bekväm ist schon sehr bequem und stabil, muss erst noch den Platz schaffen für die endgültige Positionierung.
Mal sehen wieviel Kindergarten diesmal kommt. :clap:
Grüsse

Varmint
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 29
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:49

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von Varmint » Fr 28. Apr 2017, 22:17

Freue mich den weiteren Aufbau verfolgen zu dürfen.
reload-smile

Benutzeravatar
DesertEagleCal50
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 974
Registriert: Di 10. Mai 2016, 21:19
Wohnort: Oberösterreich

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von DesertEagleCal50 » Sa 29. Apr 2017, 09:12

Es läuft, mehr aber nicht. Lasse sie jetzt mal einlaufen...
Bild
Grüsse

Benutzeravatar
Herbayx
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 58
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 09:36
Wohnort: Waldviertel

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von Herbayx » Sa 29. Apr 2017, 10:03

Tolle Sache reload-smile

Derf ma fragen was des Mark7 Pro Teil ca. gekostet hat?
Bist mit 3000,- dabei?

Post amoi a Video wenns läuft ;)

lg

Benutzeravatar
Jo_Kux
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1535
Registriert: So 17. Jul 2016, 23:05

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von Jo_Kux » Sa 29. Apr 2017, 10:39

pezi2k hat geschrieben:hoffe das gute stück bleibt nicht am
Ikea BEKVÄM Servierwagen

in der Sekunde wie ich das Bild gesehen hab, hab ich mir das selbe gedacht :-)
Ab welcher STückzahl hat so ein System eigentlich halbwegs einen Sinn? (Sinn, ok... ;-))
PS: Jegliche Diskussion führt ebenfalls zu einer sofortigen permanenten Sperre.

glockster
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 52
Registriert: Mi 31. Aug 2016, 19:43

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von glockster » Sa 29. Apr 2017, 11:08

...viell. können dir die Wiederladeprofis gleich die ideale Bestückung für Matrizen mitteilen, damit dir nicht Fehleinkäufe passieren.

Benutzeravatar
DesertEagleCal50
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 974
Registriert: Di 10. Mai 2016, 21:19
Wohnort: Oberösterreich

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von DesertEagleCal50 » Sa 29. Apr 2017, 11:10

Macht das für Privatleute Sinn ??
Ist mehr ein Willhaben Thema, Preis für Gesamt kommt hin.
Gibt es noch andere mit einer Mark hier?

Das System ist insich stabil, wackelt null, der Tisch wäre völlig ausreichend, aber viel zu hoch, darum steht sie mom. am Boden.

Und Videos gibts doch genug im YouTube, sonst regt sich da doc wida auf [emoji16]
Grüsse

pezi2k
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 75
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:36
Wohnort: 2340

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von pezi2k » Sa 29. Apr 2017, 11:28


Online
Benutzeravatar
pastrana199
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1099
Registriert: So 9. Mai 2010, 18:42
Wohnort: Stmk.
Kontaktdaten:

Re: Dillon 650xl und Mark7 Pro

Beitrag von pastrana199 » Sa 29. Apr 2017, 14:20

DesertEagleCal50 hat geschrieben:Gibt es noch andere mit einer Mark hier?

Ja gibt es. Die Forensuche ist dein Freund: viewtopic.php?f=27&t=34764
Schaut doch mal auf meiner Homepage vorbei.
Anfragen per PN ohne Realname werden nicht beantwortet.

Antworten