Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

38 SPL Rändelung?

Pulver, Hülsen, Geschosse, Zündhütchen, Ausrüstung - Alles zum Thema "Wiederladen".
Forumsregeln
ACHTUNG! Es kann keinerlei Haftung für gepostete Ladedaten und sonstige Informationen übernommen werden. Jeder handelt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Wiederladen kann gefährlich sein und soll nur von Personen mit dem entsprechenden Fachwissen durchgeführt werden.
lüftl
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 204
Registriert: So 1. Jan 2012, 16:48
Wohnort: München

Re: 38 SPL Rändelung?

Beitragvon lüftl » Sa 15. Jul 2017, 16:14

Hallo Doc,

schau Dir doch bitte mal die Seite an, die ich in Beitrag 7 schon verlinkt habe. Da ist die Form solcher Cannelures am Beispiel einer .45 ACP ganz gut zu sehen. Das ist nicht nur eine Einschnürung der Hülse, die Hülse wird da auch durch Eindrücken von Achsparallelen Kerben soweit bearbeitet, dass man meiner Meinung nach das deutsche Wort Rändel schon ganz gut verwenden kann.
Mit den immer noch erhältlichen Geräten arbeitet man heutzutage eher Crimprillen in Mantelgeschosse ein, wenn man keine Geschosse bekommt, wo die vorhandenen Crimprillen passen. Bei den mir zur Verfügung stehenden Wadcutterhülsen sieht man ganz deutlich die Spuren im Inneren der Hülsen, die eben als eine Art Begrenzung der Hülse dienen, um entweder ein zu tiefes setzen des Geschosses zu verhindern, und/oder dem Geschoss einen besseren Halt zu geben.
In den Amiforen werden die Cannelures für die Wadcutter Hülsen auch immer öfter wieder erwähnt. Also alles wie schon mal vor fast 40 Jahren.
Pfiat Eich God

Da Lüftl

____________________________________________________________________________________________
Kuscheln und Kuschen is net des selbe!

W[i]BK
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 88
Registriert: So 10. Jan 2016, 22:16
Wohnort: Tirol

Re: 38 SPL Rändelung?

Beitragvon W[i]BK » So 16. Jul 2017, 00:29

Danke Leute für die Infos!

Hab mich auch schon gewundert was das sein soll. Bei den "aufgeklaubten" hab ich hin und wieder solche dabei.


Zurück zu „Wiederladen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dogo Canario und 5 Gäste