Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Pulver, Hülsen, Geschosse, Zündhütchen, Ausrüstung - Alles zum Thema "Wiederladen".
Forumsregeln
ACHTUNG! Es kann keinerlei Haftung für gepostete Ladedaten und sonstige Informationen übernommen werden. Jeder handelt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Wiederladen kann gefährlich sein und soll nur von Personen mit dem entsprechenden Fachwissen durchgeführt werden.
Parallaxe
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 532
Registriert: Fr 1. Nov 2019, 12:16

Re: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Beitrag von Parallaxe » Di 21. Apr 2020, 10:00

Na gut, da ich offenbar hier vom Admin so geparkt wurde, dass ich nicht mehr zu Beiträgen posten kann, setz ich in Ermangelung eines andern Inhalts halt einen link rein. Ich hatte eigentlich um Löschung meines Accounts gebeten, aber das scheint offenbar keine Option sein. Also verabschiede ich mich an dieser Stelle aus einer Runde, die mir ganz sicher nicht fehlen wird.

[url]https://www.businessinsider.de/leben/se ... en-2017-3/[/url]

Parallaxe
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 532
Registriert: Fr 1. Nov 2019, 12:16

Re: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Beitrag von Parallaxe » Di 21. Apr 2020, 10:16

Sorry, wenn ich mich nochmal zu Wort melde, aber da gehts drunter und drüber: Meine Beiträge werden nicht mehr an den entsprechenden Stellen angezeigt, einmal stehen sie dort, wo sie stehen sollten, dann wieder sieht es so aus, als würden sie an einer Stelle zusammengefasst, und das nichts mit "Eigene Beiträge" oder "Neue Beiträge", also Lesefehlern meinerseits zu tun. Hier funktioniert ja gar nichts mehr, nach dem Dialog nervt mich jetzt auch noch die Technik. Ein Grund mehr, hier wegzubleiben. Sick.

Alaskan454
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2759
Registriert: Mi 13. Feb 2019, 11:57

Re: Test: Balkenwaage kontra Laborwaage

Beitrag von Alaskan454 » Di 21. Apr 2020, 10:51

Parallaxe hat geschrieben:
Di 21. Apr 2020, 10:00
Also verabschiede ich mich an dieser Stelle aus einer Runde, die mir ganz sicher nicht fehlen wird.
Pfiat di. :greetings-waveyellow:
Rugerianer und stolz darauf

Antworten