Seite 66 von 71

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mi 28. Dez 2016, 19:35
von Remington
1500stk 123gr los in 9x19 und einige 155gr Hornady a max in .308 verladen.

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mo 9. Jan 2017, 18:34
von Teal'c
Ca 70 stk 308win, n140 und speer 168gr hpbt, futter fürn k98 sniper

Und nachdem ich momentan eh genug zeit hab und geld sparen muss lade ich doch wieder die 9mm. Hab noch genug komponenten daheim, heute mal 300stk geladen und in den nächsten tagen folgen noch mehr... reload-smile

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mi 11. Jan 2017, 21:43
von impact
Erste Dillon 650 und 9x19 Gehversuche... Die erste Charge wurde von der Glock gut verdaut, zweite Charge mit (fein-)korrigierter OAL...

LOS 145gr RN
3,80gr N340
S&B SP
OAL 28,96mm (0,17 ES / 0,047 SD)

Bild

Bin begeistert von der 650er... läuft wie eine Nähmaschiene reload-smile

Sonst... a Roni warat nett zum Ladeleiter testen... :shifty:

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: So 22. Jan 2017, 19:50
von Teal'c
500 Stk 9mm Para


und da mir jetzt das Walnussgranulat ausgegangen ist hab ichs mit 2kg Reis im Tumbler probiert, der eh schon abgelaufen ist. Funzt wunderbar! :D reload-smile

hat wer vielleicht schon die Erfahrung gemacht, wie sich Reis mit nem Schuss Poliermittel verhält? Weicht er auf?

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mo 23. Jan 2017, 17:26
von Stofl79
50 Stk. .308 Win für meinen K98k Israel
Pulver: 40,3gr N140
Geschoss: 168gr .308 Nosler Custom Competition
Länge: 74mm

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mo 23. Jan 2017, 17:37
von simultan4
Teal'c hat geschrieben:500 Stk 9mm Para


und da mir jetzt das Walnussgranulat ausgegangen ist hab ichs mit 2kg Reis im Tumbler probiert, der eh schon abgelaufen ist. Funzt wunderbar! :D reload-smile

hat wer vielleicht schon die Erfahrung gemacht, wie sich Reis mit nem Schuss Poliermittel verhält? Weicht er auf?


Lang- oder Rundkorn?
Wie verhielt sich der Reis-Staub? Die Körner sind ja immer etwas staubig, was man sonst abwäscht.
Bin gespannt, wie sich das mit'm Sidol verträgt.

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mo 23. Jan 2017, 17:41
von Teal'c
Langkorn, der staub hält sich in grenzen. In etwa soviel wie beim walnussgranulat.

Nächster durchgang wird dann mal mit nem schuss sidol erfolgen...

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mo 23. Jan 2017, 17:56
von simultan4
Super!
Da ich sogar schon so verrückt war, meine alten Nussschalen zu waschen und trocknen: bin gespannt auf dein Ergebnis!

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mo 23. Jan 2017, 18:52
von doc steel
simultan4 hat geschrieben:Super!
Da ich sogar schon so verrückt war, meine alten Nussschalen zu waschen und trocknen: bin gespannt auf dein Ergebnis!

es gibt nix was es ned gibt!
viewtopic.php?f=27&t=10557&hilit=granulat+waschen

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Mo 23. Jan 2017, 20:10
von simultan4
Schau, schau, da bist du mir um Jahre zuvorgekommen! :D
Ich habs erst letztes Jahr in einem alten Fliegengitter gewaschen.
Ähnlicher Aufwand und Lerneffekt!
Ich muss mehr deiner Beiträge lesen, Doc!

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Di 24. Jan 2017, 20:23
von simultan4
Back to topic: Bild
.455 Webley MkII (... ich gebe nicht auf!)

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Sa 28. Jan 2017, 08:55
von Bergfux
5,6x50R Mag. für meine BBF95
IBEX Tornado T9015 - http://ibex-bullets.com/de/geschosse
ist ein 50 grain Kupfergeschoss
N133

Bild

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Sa 28. Jan 2017, 09:25
von WSM_Bertl
Was hast du da für einen Drall drinnen? 10"?
Überlege für meine 222 mit 14" das 35 oder 45gr zu probieren. Wobei ich denk das das 35er besser funktionieren wird. Btw. Das sind die teuersten Bleifreien die ich kenne.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Sa 28. Jan 2017, 10:17
von Bergfux
WSM_Bertl hat geschrieben:Was hast du da für einen Drall drinnen? 10"?

Meine Blaser BBF95 hat einen Drall von 12"

WSM_Bertl hat geschrieben:Btw. Das sind die teuersten Bleifreien die ich kenne.

Zum Scheibenschießen am Schießstand wären mir alle bleifreien Geschosse zu teuer.

Unsere Jägerschaft hat mal bleifreie Geschosse getestet bzw. testen lassen und da gab es für das IBEX Geschoss doch sehr gute Bewertungen, vor allem was die Wildbretbewertung betrifft: http://www.sbg-jaegerschaft.at/fileadmin/downloads/News/2015_Test_Bleifreigeschosse.pdf

Das Geschoss wird gedreht und wird in Österreich hergestellt.

Was Ladet Ihr gerade?

Verfasst: Sa 28. Jan 2017, 11:55
von WSM_Bertl
Volle Zustimmung. Regionale Wertschöpfung is a super Sache. Halt uns mit Erlegerfotos und Abschussberichten am Laufenden. Bin neugierig wie das Ibex in kleinen Kalibern funktioniert.
Btw. viele der Ladedaten wird der Latschi entwickelt haben. Zumindest die ausgefallenen Sachen[emoji4]

Gesendet von iPhone mit Tapatalk