Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Benutzeravatar
Lindenwirt
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 09:14
Wohnort:

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von Lindenwirt » Mi 4. Jan 2017, 12:14

regelmäßig schreibt ma kloa, so wie auch legal...

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17532
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von BigBen » Mi 4. Jan 2017, 12:43

Der erste Satz "Studien belegen anschaulich, dass mit legalen Schusswaffen keine Verbrechen verübt werden und in keiner Weise ein Sicherheitsrisiko darstellen." ist auch nicht sonderlich gutes Deutsch...insbesondere der Teil nach dem "und" ist unvollständig/unklar...

Aus dem Zusammenhang ergibt sich zwar was wie gemeint ist...aber ein Lektor würde sowas zurückschmeissen...


Auch finde ich es etwas unglaubwürdig zu behaupten das mit legalen Waffen überhaupt nie etwas passiert...es passiert nur fast nie etwas damit...aber gut das ist dann wieder ein anderes Thema.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

flip_k
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 29
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 15:46
Wohnort: Graz

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von flip_k » Mi 4. Jan 2017, 13:16

Petition schon unterschrieben und weiterverteilt.

Benutzeravatar
NFVÖ
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 252
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 17:32
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von NFVÖ » Mi 4. Jan 2017, 15:06

Für den fehlerhaften Text, bitten wir um gütliche Nachsicht.
Nationaler Feuerwaffenverein Österreich
http://www.nfvoe.at
Bitte keine PN! Mail an: office(at)nfvoe.at

Benutzeravatar
NFVÖ
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 252
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 17:32
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von NFVÖ » Mi 4. Jan 2017, 17:33

Auf unsere Pressemitteilung hin, haben wir nun die erste Interview Anfrage bekommen. Eine Chance um mit den Vorurteilen auf zu räumen!
Nationaler Feuerwaffenverein Österreich
http://www.nfvoe.at
Bitte keine PN! Mail an: office(at)nfvoe.at

Benutzeravatar
NFVÖ
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 252
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 17:32
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von NFVÖ » Mi 4. Jan 2017, 17:58

Lexman1 hat geschrieben:Das sollte vielleicht auch im Topbanner erwähnt werden?

Das finden wir auch ;)
Nationaler Feuerwaffenverein Österreich
http://www.nfvoe.at
Bitte keine PN! Mail an: office(at)nfvoe.at

Benutzeravatar
sc70
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 635
Registriert: Di 17. Nov 2015, 19:10
Wohnort: Absurdistan

Re: RE: Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von sc70 » Mi 4. Jan 2017, 20:08

Verein hat geschrieben:Auf unsere Pressemitteilung hin, haben wir nun die erste Interview Anfrage bekommen. Eine Chance um mit den Vorurteilen auf zu räumen!

Welches Medium?

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk
Bad times create strong men,
strong men create good times,
good times create weak men,
weak men create bad times!

Lexman1
Supporter 20x138mmB
Supporter 20x138mmB
Beiträge: 1672
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:04
Wohnort: Früher WY nun Tulln

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von Lexman1 » Mi 4. Jan 2017, 20:20

Na immerhin schon fast 700 Unterschriften. Könnte allerdings besser sein, wenn hier alle wenigstens für sich selbst UND die Frau unterschreiben würden ;)
From My Cold, Dead Hands

Benutzeravatar
Bluefish
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 291
Registriert: So 1. Nov 2015, 17:57
Wohnort: Wien

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von Bluefish » Mi 4. Jan 2017, 22:03

In einem anderen Thread (s.u.) hat der User d-s einen youtube Beitrag eines CZ Polizei Offizier verlinkt.
Ich denke solche öffentlichen Aussagen von anerkannten Profis bewegen sehr viel.
Vielleicht habt ihr in eurem Umfeld österr. (ehemalige) Polizeioffiziere die bereit sind ihre Meinung öffentlich zu machen.


EU: Verbot von Halbautomaten - Teil 4

Czech media now pay a lot of attention to the topic. Few articles per day. Of course, usually the media is anti-gun, naive brand. But increasingly healthy opinions appear.

A lot of credit goes to former high ranking police officer and special forces instructor Cerny, who several times appeared in mainstream media and explained that police can't be eveywhere and armed citizen can slow down or stop terrorist attack till police comes.
It makes more impact when somebody with such CV speaks for private firearms ownership.

It's far from over, it may still turn bad even for Czechs, but they at least fight.
Very different from Slovakia (and I guess also Austria) where we are too afraid to go public.

(I guess you've seen his video about magazine capacity <img class="smilies" src="https://www.pulverdampf.com/images/smilies/icon/smile.gif" alt=":)" title="Smile" /> <!-- m --><a class="postlink" href="https://www.youtube.com/watch?v=kPjx2-Uvu9s">https://www.youtube.com/watch?v=kPjx2-Uvu9s<!-- m --> )

https://r.tapatalk.com/shareLink?url=ht ... pid=567404

(sorry schaffte es nicht in Tapatalk einen anderen Thread anders zu referenzieren)

Benutzeravatar
Maddin
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2837
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 14:03
Wohnort: Graz

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von Maddin » Mi 4. Jan 2017, 23:10

Unterschrieben ! :)

reload-smile

Benutzeravatar
NFVÖ
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 252
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 17:32
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von NFVÖ » Do 5. Jan 2017, 10:50

Bluefish hat geschrieben:In einem anderen Thread (s.u.) hat der User d-s einen youtube Beitrag eines CZ Polizei Offizier verlinkt.
Ich denke solche öffentlichen Aussagen von anerkannten Profis bewegen sehr viel.
Vielleicht habt ihr in eurem Umfeld österr. (ehemalige) Polizeioffiziere die bereit sind ihre Meinung öffentlich zu machen.


EU: Verbot von Halbautomaten - Teil 4

Czech media now pay a lot of attention to the topic. Few articles per day. Of course, usually the media is anti-gun, naive brand. But increasingly healthy opinions appear.

A lot of credit goes to former high ranking police officer and special forces instructor Cerny, who several times appeared in mainstream media and explained that police can't be eveywhere and armed citizen can slow down or stop terrorist attack till police comes.
It makes more impact when somebody with such CV speaks for private firearms ownership.

It's far from over, it may still turn bad even for Czechs, but they at least fight.
Very different from Slovakia (and I guess also Austria) where we are too afraid to go public.

(I guess you've seen his video about magazine capacity <img class="smilies" src="https://www.pulverdampf.com/images/smilies/icon/smile.gif" alt=":)" title="Smile" /> <!-- m --><a class="postlink" href="https://www.youtube.com/watch?v=kPjx2-Uvu9s">https://www.youtube.com/watch?v=kPjx2-Uvu9s<!-- m --> )

https://r.tapatalk.com/shareLink?url=ht ... pid=567404

(sorry schaffte es nicht in Tapatalk einen anderen Thread anders zu referenzieren)


Wir haben sehr viele Polizisten als Mitglieder. Wenn man sich die Kommentare bei der Petition ansieht, müsste alles klar sein ;)
Nationaler Feuerwaffenverein Österreich
http://www.nfvoe.at
Bitte keine PN! Mail an: office(at)nfvoe.at

Benutzeravatar
approach_lowg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1528
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:08
Wohnort: Österreich

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von approach_lowg » Do 5. Jan 2017, 11:25

Erledigt!

Wünsche weiterhin gutes Gelingen.

BG
Numquam Retro

Bild

Gwei
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 28
Registriert: So 17. Jan 2016, 16:59
Wohnort: Tirol

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von Gwei » Do 5. Jan 2017, 22:46

Erledigt und gleich auf FB den Link geteilt 8-)
CZ 75 Shadow Sp 01 ^^ Erste Sportwaffe für mich

HiPhi
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 58
Registriert: So 4. Mai 2014, 17:59
Wohnort:

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von HiPhi » Fr 6. Jan 2017, 02:56

Bin mal als Silber-Mitglied beigetreten (online, Abwicklung unproblematisch & rasch) um die Infos zu erhalten und zu unterstützen, wenns paßt kann man ja - wie auf deren HP beschrieben - jederzeit upgraden!

Übrigens: vor ein paar Monaten hab ich die Herren der Verband mal darauf aufmerksam gemacht, daß eine FB-Seite & ein YT-Kanal nur Sinn machen wenn man diese auch aktuell hält bzw. bespielt! Wie wollen die sonst die vielen neuen & jungen WBK/Jagdkarten-Inhaber erreichen! Außerdem finde ich daß Dr. Z. zusehr und Mag. R. vielzuwenig ind den Medien präsent ist - aber das kennen wir ja.

Bin sowieso der Meinung daß man zumindest alle Initiativen im dt.sprachigen Raum unterstützen sollte (sh. meine Signatur) - kostet nicht mehr als ein paar Packerl Munition/Jahr! ;-)

Habe zum Start der Petition von Verein eine persönliche Mail (mit Brief im Anhang) erhalten und diese natürlich gleich unterzeichnet und anschließend sowohl privat (auf FB, WhatsApp & Mail) geteilt als auch über unseren HSV (354 Mitglieder, in dem ich im Vorstand bin) verteilen lassen!
Liebe Grüße
HiPhi

HSV, OÖLSV, LHA, Verband, Verein, proLegal & proTELL
CZ SP-01 + Kadet, SIG P226 + .22-WS, Ruger MkIII, S&W 617 & 686, CZ 97B
Ruger 10/22, Marlin 70L + Camp 9 & 45, Steyr AUG Z A2, HOWA 1500 .308, Mossberg 930

Benutzeravatar
NFVÖ
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 252
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 17:32
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Verein - Nationaler Feuerwaffen Verein Österreich

Beitrag von NFVÖ » Fr 6. Jan 2017, 18:58

Innerhalb 2 Tagen haben wir schon 2300 Unterschriften!
Herzlichen Dank für die Unterstützung! :at1:
Nationaler Feuerwaffenverein Österreich
http://www.nfvoe.at
Bitte keine PN! Mail an: office(at)nfvoe.at

Gesperrt