Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Impressum Abmahnung

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Antworten
eXistenZ
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2199
Registriert: So 9. Mai 2010, 16:32

Impressum Abmahnung

Beitrag von eXistenZ » Di 24. Sep 2019, 00:04

Es gibt vom EUGH ein Urteil das man in einem Impressum nicht zwingend eine Telefonnummer angeben muss sondern das auch ein Kontaktformular ausreicht, WENN der Dienstanbieter innerhalb von 60 (!) Minuten eine Antwort gewährleisten kann.
Im Gesetzestext ist glaube ich grundsätzlich nur von einer raschen Kontaktmöglichkeit die Rede, die zusätzlich zum email Kontakt angeboten werden muss. Wie schnell die Erreichbarkeit per Telefon sein muss um als rasch zu gelten ist meines Wissens noch nie gerichtlich festgestellt worden, ALLLERDINGS habe ich von einem Fall gelesen in dem jemand eine Abmahnung von einen Anwalt erhalten hat weil er mehrmals (zu unterschiedlichen Zeiten) telefonisch nicht erreichbar war und hier wurde angeblich darauf hingewiesen, dass das Gesetz eine rasche Kontaktmöglichkeit vorschreibt.
Der Text war einige Jahre her und ich weiß nicht was dabei herausgekommen ist.
Grundsätzlich finde ich diese gesetzliche Vorschreibung schon mal ziemlich realitätsfremd, wenn man zB. an die vielen nebenberuflichen Blogger denkt.

Bitte korrigiert mich wenn ich mich jetzt täusche, aber Websites die definitiv nicht kommerziell sind (also nicht einmal Werbebanner haben) unterliegen nicht dieser realitätsfremden Vorschreibung der raschen Kontaktaufnahme (und müssen weder Kontaktformular noch Telefonnummer zur Verfügung stellen), oder?

Meine Fragen:
Ist es klüger eine Telefonnummer anzugeben, wenn man die unrealistische Beantwortungszeit von 60 Minuten per Kontaktformular nicht einhalten kann?
Ist euch ein Fall bekannt indem Abmahnungszahlungen / rechtliche Konsequenzen wegen "nicht Erreichbarkeit" tatsächlich eingetreten sind?
Nationaler Feuerwaffenverein Österreich
JETZT UNTERSTÜTZEN ... https://www.nfvoe.at/

Benutzeravatar
quildor82
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3359
Registriert: Do 27. Mai 2010, 11:25

Re: Impressum Abmahnung

Beitrag von quildor82 » Di 24. Sep 2019, 08:33

Automatischer REply "DAnke für Ihre NAchricht, wir werden Sie in Kürze kontaktieren"

mit besten Grüßen XY & Z



Dann hat der Konsument/User die Gewissheit das sein Anliegen angekommen ist.
"mit einem netten wort und einer pistole erreicht man mehr, als mit einem netten wort allein .."
Al Capone *17.01.1899 - †25.01.1947


.22lr
.223 rem
9mm
.45 ACP
.300 WSM

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 23548
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Impressum Abmahnung

Beitrag von gewo » Di 24. Sep 2019, 09:07

quildor82 hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 08:33
Automatischer REply "DAnke für Ihre NAchricht, wir werden Sie in Kürze kontaktieren"

mit besten Grüßen XY & Z
Dann hat der Konsument/User die Gewissheit das sein Anliegen angekommen ist.
das allein wird wohl nicht ausreichen

man koennte aber als antwortemail automatisch einen viele dutzende seite langen fragebogen ruecksenden der eine mischung aus rechtsinformationen ueber benutzerrechte und fragen welches anliegen man hat erstellt ist.

es muesste halt wirklich alles enthalten sein auf was ein benutzer oder dritter ein anrecht hat.
das koennte dann klappen

denn dass man als betreiber informationen braucht um taetig werden zu koennen kann wohl keiner abstreiten
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4805
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23

Re: Impressum Abmahnung

Beitrag von yoda » Di 24. Sep 2019, 09:09

gewo hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 09:07
quildor82 hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 08:33
Automatischer REply "DAnke für Ihre NAchricht, wir werden Sie in Kürze kontaktieren"

mit besten Grüßen XY & Z
Dann hat der Konsument/User die Gewissheit das sein Anliegen angekommen ist.
das allein wird wohl nicht ausreichen

man koennte aber als antwortemail automatisch einen viele dutzende seite langen fragebogen ruecksenden der eine mischung aus rechtsinformationen ueber benutzerrechte und fragen welches anliegen man hat erstellt ist.

es muesste halt wirklich alles enthalten sein auf was ein benutzer oder dritter ein anrecht hat.
das koennte dann klappen

denn dass man als betreiber informationen braucht um taetig werden zu koennen kann wohl keiner abstreiten
Gibts da keine 90 Seiten lange Vorlage als PDF ? Das wäre sehr angenehm :D

Paddy91
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1127
Registriert: Di 29. Mär 2016, 09:47
Wohnort: Wien 1050

Re: Impressum Abmahnung

Beitrag von Paddy91 » Di 24. Sep 2019, 12:16

billigstes Handy; auf der Sprachbox entsprechende Infos als Sprachnachricht bitten, natürlich nur falls man gerade nicht durch kommt; SMS-Forward bei neuen Sprachnachrichten auf der Box aufs echte Handy?
Wenn man als KMU nicht immer abhebt wirds jeder verstehen und wenn sich die Anrufe häufen nimmst das Handy halt mit?

JPS1
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2002
Registriert: Do 10. Mär 2011, 20:06
Wohnort: KO

Re: Impressum Abmahnung

Beitrag von JPS1 » Di 24. Sep 2019, 14:07

eXistenZ hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 00:04
Bitte korrigiert mich wenn ich mich jetzt täusche, aber Websites die definitiv nicht kommerziell sind (also nicht einmal Werbebanner haben) unterliegen nicht dieser realitätsfremden Vorschreibung der raschen Kontaktaufnahme (und müssen weder Kontaktformular noch Telefonnummer zur Verfügung stellen), oder?
Wenns nicht im entferntesten kommerziell ist, greift das ECG nicht - also auch nicht die dortigen allgemeinen Informationspflichten.

Das Mediengesetz (zB §§24,25 Impressum, Offenlegung) gilt aber unabhängig davon ( für unpolitische, private Websites & Newsletter: §25(5) ) - aber was ich im Kopf hab gibts dort nur die Anschriften als Pflicht, keine TelNr oder Mailadresse
Trenne mich demnächst von einer Styria Arms HOWA (308Win 24" HB) mit McMillan Schaft und einem verbastelten FR8 - bei Interesse PN
ausserdem Impreza: viewtopic.php?f=37&t=47558

Antworten