Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Coronavirus \ COVID 19

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Online
Benutzeravatar
gynta
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 759
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 19:47
Wohnort: AT

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von gynta » Di 31. Mär 2020, 16:52

Wenn man schon keine Beatmungsgeräte im Hinterhof machen kann, so gibt es doch noch Helden die basteln:
https://tvthek.orf.at/profile/Mittag-in ... t/14671598
...und unabhängige Experten meinten, mit hoher Wahrscheinlichkeit ist es denkbar, daß...

Benutzeravatar
Maddin
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2682
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 14:03
Wohnort: Graz

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Maddin » Di 31. Mär 2020, 16:55

fast12 hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 16:13
Bis letzte Woche musste ein Genesener ja 2x mit 24 Stunden Abstand negativ getestet werden. Das ist jetzt nicht mehr so. Es reicht wenn er nach einer Erkrankung symptomfrei ist um genesen zu sein. Deswegen haben wir ja in den letzten Tagen so einen Anstieg bei den Genesenen.
Oder weil diejenigen die vor 14-30 Tagen krank waren jetzt langsam wieder genesen sind ?

Ich find den Anstieg an Genesenen eigentlich moderat in Anbetracht dessen, dass die Krankheit jetzt bei uns auch schon ein Monat ist.

Benutzeravatar
mura
Supporter .308 Win. AMAX
Supporter .308 Win. AMAX
Beiträge: 1235
Registriert: So 27. Feb 2011, 11:26
Wohnort: Vorarlberg

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von mura » Di 31. Mär 2020, 16:56

Yukon hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 16:05
Und wieder danke fürs Rechnen

Do muss ma nix selber rechnen, der Link wurde schon mehrfach gepostet.
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... 8/htmlview#
.308 Win / .223 Rem / 9mm / .357Mag

bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3157
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von bino71 » Di 31. Mär 2020, 17:14

Ich rechne sicherheitshalber nach :)

Benutzeravatar
Dobi
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 461
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:13
Wohnort: Wien

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Dobi » Di 31. Mär 2020, 17:16

Weils vor ein paar Seiten Thema war …
Hier die offiziellen Infos zum Thema Miliz-Einsatz:
http://www.einsatzmiliz.bundesheer.at/m ... ndex.shtml
Steyr L9-A1, Manurhin MR 88 .38 Sp. & Ruger Mark IV 22/45 Lite
Anfänger & Mitglied im CSS & LSVNOE, PDSV & NFVÖ.
Ich glaube keine Verschwörungstheorien!
Die werden alle von einer geheimen Regierungsbehörde in Umlauf gebracht …

Benutzeravatar
Django
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1259
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 16:33
Wohnort: Scheiß EU

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Django » Di 31. Mär 2020, 17:47

War gerade in Simmering einkaufen, a Traum. Die größten Assis mit der Maske beim Hofer, dafür des feinste Maurerdekolleté mit der Bremsspur bis ins Kreuz. 😅😅🤢🤢😅😅
Stand your Ground!

Benutzeravatar
Teal'c
Supporter .30-30
Supporter .30-30
Beiträge: 8633
Registriert: So 15. Mai 2011, 21:42
Wohnort: Area 51

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Teal'c » Di 31. Mär 2020, 18:06

war heut auch kurz einkaufen, es hatte erneut niemand ne Maske auf. Bin gespannt, wie es ab Mittwoch sein wird...
Magnum mag man eben! :violence-sniperprone:

Da_Mani
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 156
Registriert: Mi 4. Dez 2019, 20:09

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Da_Mani » Di 31. Mär 2020, 18:08

Ich war heute eher vom Gegenteil überrascht. Eine Menge An Leuten mit Maske und Handschuhen
:at2:
PSV Wels
Glock 19x

mkschweisstechnik.at

fast12
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 863
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 19:27

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von fast12 » Di 31. Mär 2020, 18:13

Maddin hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 16:55
fast12 hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 16:13
Bis letzte Woche musste ein Genesener ja 2x mit 24 Stunden Abstand negativ getestet werden. Das ist jetzt nicht mehr so. Es reicht wenn er nach einer Erkrankung symptomfrei ist um genesen zu sein. Deswegen haben wir ja in den letzten Tagen so einen Anstieg bei den Genesenen.
Oder weil diejenigen die vor 14-30 Tagen krank waren jetzt langsam wieder genesen sind ?

Ich find den Anstieg an Genesenen eigentlich moderat in Anbetracht dessen, dass die Krankheit jetzt bei uns auch schon ein Monat ist.
Nein. Bislang war es halt so, dass kaum jemand "offiziell" genesen war, weil man nicht zwei Tests verschwendet hat nur um offiziell festzustellen das es jemandem wieder gut geht. Da die Kriterien geändert wurden sind die zwei Tests nicht mehr notwendig und es gibt jetzt viel mehr offiziell Genesene.

Online
Alaskan454
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2467
Registriert: Mi 13. Feb 2019, 11:57

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Alaskan454 » Di 31. Mär 2020, 18:14

Django hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 17:47
War gerade in Simmering einkaufen, a Traum. Die größten Assis mit der Maske beim Hofer, dafür des feinste Maurerdekolleté mit der Bremsspur bis ins Kreuz. 😅😅🤢🤢😅😅
In Simmering,da schlafen die Leute..... :lol:
Rugerianer und stolz darauf

Online
Benutzeravatar
gynta
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 759
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 19:47
Wohnort: AT

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von gynta » Di 31. Mär 2020, 18:25

Django
Simmering
Assis
Hofer

Gut, daß ich echt frei von Vorurteilen bin und Klischees werden ohnehin überbewertet :mrgreen:

OnTopic
Bekommt man mittlerweile wieder Handdesinfektionsmittel zu normalen Preisen im Handel?
(Mein wöchentlicher Einkauf ist erst Donnerstag)
Nein, keine Lust zum selber mischen.
...und unabhängige Experten meinten, mit hoher Wahrscheinlichkeit ist es denkbar, daß...

Benutzeravatar
Yukon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1093
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:37
Wohnort: BN

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Yukon » Di 31. Mär 2020, 18:26

fritzthemoose hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 16:16
Die Frage musst Du dem Rechtsanwalt stellen der die Klage eingebracht hat. Es gibt hier eben einen Rechtsanwalt der wohl ausreichende Zweifel an der Verfassungsmässigkeit des Gesetzes hat um deshalb eine Klage vor dem Verfassungsgericht einzubringen.

Ein Gist dazu ist in dem Artikel.

Der Verfassungsgerichtshof wird die Klage behandeln und feststellen ob eben eine Verletzung vorliegt oder nicht.

Ist das ein Problem für Dich?

Ich persönlich bin froh, dass es in diesem Land noch Menschen gibt die die Heiligkeit der Regierung in Frage stellen und eben Entscheidungen der selbigen kritisch hinterfragen. Menschen die noch Respekt vor Verfassung,Demokratie und Freiheit haben. Zugegeben leider eine kleine Minderheit aber wenigstens was
Ich stelle aber dir diese Frage, da du wiederholt die Verfassungsmäßigkeit in Zweifel ziehst und darüberhinaus auch noch implizierst, dass alle, die die getroffenen Maßnahmen gutheißen, ein entspanntes Verhältnis zu Freiheit, Verfassung und Demokratie hätten.
Aber bitte per PN, damit wir den Thread nicht zumüllen.
Danke
Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers.

Online
Alaskan454
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2467
Registriert: Mi 13. Feb 2019, 11:57

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Alaskan454 » Di 31. Mär 2020, 18:27

Dobi hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 17:16
Weils vor ein paar Seiten Thema war …
Hier die offiziellen Infos zum Thema Miliz-Einsatz:
http://www.einsatzmiliz.bundesheer.at/m ... ndex.shtml
Danke Dobi und ich habe mal folgendes raus kopiert.

Hier finden Sie Antworten zu Fragen rund um die Aufbietung und das konkrete Einrücken
Wie erfolgt die Einberufung zum Einsatz?

Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten (zB allgemeine Bekanntmachung in Radio und Fernsehen), welche derzeit noch beurteilt werden. Jedenfalls ist aber beabsichtigt, dass Sie einen Einberufungsbefehl erhalten.
Rugerianer und stolz darauf

Simon80
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 91
Registriert: So 10. Sep 2017, 12:07

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Simon80 » Di 31. Mär 2020, 18:30

gynta hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 18:25
Django
Simmering
Assis
Hofer

Gut, daß ich echt frei von Vorurteilen bin und Klischees werden ohnehin überbewertet :mrgreen:

OnTopic
Bekommt man mittlerweile wieder Handdesinfektionsmittel zu normalen Preisen im Handel?
(Mein wöchentlicher Einkauf ist erst Donnerstag)
Nein, keine Lust zum selber mischen.
War gestern in der Metro Linz da hattens eine Europalette Händedesinfektion in verschiedenen Größen lagernd mit Begrenzung auf 2 Stk. pro Person. Sollte also ausreichend da sein...

Online
Benutzeravatar
Steppenwolf
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1067
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 10:07
Wohnort: Wien

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Steppenwolf » Di 31. Mär 2020, 18:33

Teal'c hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 18:06
war heut auch kurz einkaufen, es hatte erneut niemand ne Maske auf. Bin gespannt, wie es ab Mittwoch sein wird...
Erwarte nicht zu viel am Anfang. Eines muss man aber der Fairness sagen..heute habe ich gefühlt 300% mehr mit Maske gesehen.
Immerhin 6 Leute von 35 beim Hofer, hatten eine Maske auf.

Gib ihnen noch etwas Zeit, ist gerade ein riesiger Lernprozess. In 2 Wochen schaut das Bild auf den Strassen Österreichs wieder ganz anders aus als heute.
Das Original kann sich Fehler erlauben, die Kopie muss perfekt sein

Antworten