Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Coronavirus \ COVID 19

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Benutzeravatar
combatmiles
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 980
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von combatmiles » Sa 4. Apr 2020, 13:31

boah der war jetzt aba schon bissi arg tief...

Benutzeravatar
fritzthemoose
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 830
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 22:42

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von fritzthemoose » Sa 4. Apr 2020, 13:36

combatmiles hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 13:31
boah der war jetzt aba schon bissi arg tief...
Falls Du mich meinst, ich hatte den Beitrag von Burgenland als sarkastisch eingestuft

Benutzeravatar
combatmiles
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 980
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von combatmiles » Sa 4. Apr 2020, 13:39

ich nicht, möge man mir verzeihen..

bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3177
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von bino71 » Sa 4. Apr 2020, 13:40

GsD hat den schon jemand gemeldet.

Benutzeravatar
trenck
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2840
Registriert: Di 11. Mai 2010, 22:49

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von trenck » Sa 4. Apr 2020, 13:41

fritzthemoose hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 13:30
Burgenlandy hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 13:29
Man kann das mit der Appverpflichtung auch umgekehrt machen. Also App und Überwachung bleibt freiwillig.

Wer diese aber nicht nutzt muss im öffentlichen Raum erkenntlich sein, sodass App-Menschen auf Distanz bleiben und Kontakt vermeiden können.

Irgendwas gut sichtbares. Einen gelben Stern auf der Bekleidung oder als Armbinde?


Immer dran denken:
Österreicher können das!

Wenn schief geht sinds halt alle Opfer.
Welches Symbol meinst wäre auf der Armbinde der Überwacher angebracht?
"FFF". Können dann auch gleich die Ausgangsbeschränkungen für den Klimaschutz überwachen.

trenck
"Wenn man sämtliche Schöpfungen des weißen Mannes von diesem Planeten entfernte, besäßen seine Ankläger weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal Begriffe, um ihn mit Vorwürfen zu überhäufen."
Michael Klonovsky

Benutzeravatar
fritzthemoose
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 830
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 22:42

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von fritzthemoose » Sa 4. Apr 2020, 13:42

combatmiles hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 13:39
ich nicht, möge man mir verzeihen..
Also ich hoffe schon stark, dass es sarkastisch war

Benutzeravatar
trenck
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2840
Registriert: Di 11. Mai 2010, 22:49

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von trenck » Sa 4. Apr 2020, 13:42

bino71 hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 13:40
GsD hat den schon jemand gemeldet.
Gelungene Ironie! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

trenck
"Wenn man sämtliche Schöpfungen des weißen Mannes von diesem Planeten entfernte, besäßen seine Ankläger weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal Begriffe, um ihn mit Vorwürfen zu überhäufen."
Michael Klonovsky

The_Governor
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3690
Registriert: Do 29. Jan 2015, 19:09

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von The_Governor » Sa 4. Apr 2020, 13:52

Mit diesem Schwachsinn werden sie es noch schaffen, dass am Ende kein Mensch mehr irgendwelche Maßnahmen ernst nimmt, auch nicht mehr die sinnvollen.

Benutzeravatar
Burgenlandy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 723
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 08:49

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Burgenlandy » Sa 4. Apr 2020, 13:58

fritzthemoose hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 13:42
combatmiles hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 13:39
ich nicht, möge man mir verzeihen..
Also ich hoffe schon stark, dass es sarkastisch war
Na die ersten drei Absätze ganz gewiss.


Bei den letzen drei einer fix nicht ... naja die Wahrheit muss man eben verkraften können.

Die Geschichte kannst njmma ändern, nur draus lernen, in der Zukunft besser machen.


An Hyperüberwachungsstaat brauch ma genauso wenig wie irgendwelche Denuzianten.

Benutzeravatar
Yukon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1117
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:37
Wohnort: BN

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Yukon » Sa 4. Apr 2020, 14:40

Ganz ehrlich, so verlockend diese App auch ist, da sich die Kontakte der vergangenen 48 Stunden sicher gut zurückverfolgen lassen würden, so überschießend und unverhältnismäßig wäre diese Maßnahme. Unausgegoren natürlich auch, da komplett offen bleibt, wie mit Leuten, die ein altes oder sonstwie inkompatibles, oder gar kein Handy haben?
Sobald eine der Kontaktpersonen der letzten 48 Stunden Verdachtsfall ist, wird der User informiert und gebeten, sich in häusliche Isolation zu begeben.
Soll dann eine Benachrichtigung einer App einen Quarantänebescheid ersetzen?
Sehr unüberlegt, dieser Gedanke vom Sobotka, und es muss auch die Frage gestellt werden, welchen Beruf diese Experten haben, die ihn beraten.
Alles mit Maß und Ziel. Es gab schon immer Epidemien und Pandemien und damit verbundene Isolations- und Quarantänemaßnahmen, um die Ausbreitung in den Griff zu bekommen, aber eine staatliche Verfolgung und Aufzeichnung der Bewegungsprofile geht gar nicht.
Aber egal, der Benefit durch diese App steht in keinem Verhältnis zu dem massiven Rechtseingriff.
Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers.

Online
Alaskan454
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2551
Registriert: Mi 13. Feb 2019, 11:57

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Alaskan454 » Sa 4. Apr 2020, 14:50

Yukon hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 14:40

Sehr unüberlegt, dieser Gedanke vom Sobotka, und es muss auch die Frage gestellt werden, welchen Beruf diese Experten haben, die ihn beraten.
Das Frage ich mich auch öfters in letzter Zeit,was so manchen zum "Experten" macht?

Vielleicht können die ihren Namen mit unter 2 Rechtschreibfehlern schreiben..... :think:
Rugerianer und stolz darauf

Benutzeravatar
diver99
Supporter 7,5x55
Supporter 7,5x55
Beiträge: 1899
Registriert: Do 19. Jan 2012, 18:17
Wohnort: südl. NÖ

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von diver99 » Sa 4. Apr 2020, 15:14

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!

Benjamin Franklin (1706 - 1790)

SwissShot
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 701
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 19:52
Wohnort: Schweiz

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von SwissShot » Sa 4. Apr 2020, 15:35

gynta hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 00:59
SwissShot hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 00:12
Warum willst Du keine Bekannten in der Schweiz? :eusa-shifty:
Unglücklich formuliert. sorry
Ich bin froh, mir hier weniger Sorgen um meine Lieben machen zu müssen, als anderswo. Besser?

O.K. Akzeptiert :at1:
SwissShot hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 00:12
Wir haben mehr infizierte als Holland und Schweden, aber weniger Tode als die Niederlande.
Stimmt, knapp aber doch und Schweden ist in Beobachtung
Bei den Schweden scheint es "Änderungen" zu geben:

https://www.blick.ch/news/ausland/anzah ... 29247.html

Dafür rennt bei uns jetzt die Polizei bei den Grossverteiler rum:

https://www.blick.ch/news/wirtschaft/po ... 29765.html

Was ich persönlich als grösster Witz finde und das ganze als Solidarität gegen über den Kleinen, welche man geschlossen hat.
Nur hat man dabei nicht an den Onlinehandel gedacht, äh doch:
https://www.blick.ch/news/wirtschaft/pa ... 28204.html

Wie man sieht, ein aufgeschreckter Hühnerstahl unsere Regierungstruppe. :headslap:

Gruss SwissShot.

SwissShot
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 701
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 19:52
Wohnort: Schweiz

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von SwissShot » Sa 4. Apr 2020, 15:46

milu hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 10:33
Oh yeah! Da geht ihm einer ab, wenn er tracken kann, wer ihm vor die Tür scheisst...

https://www.derstandard.at/story/200011 ... htend-sein
Sind halt doch alles nur kleine Kim's.
Endlich haben's die Möglichkeit ihre Träume zu ermöglichen, natürlich alles nur der Sicherheit wegen.

Wo sind eigentlich Organisationen wie AI, Human Rights Watch etc.?
Alle schon interniert?


Laut dem BAG (Bundesamt für Gesundheit) ist der Durchschnitt bei den Coronatoten bei 83 Jahren.

https://www.blick.ch/news/politik/press ... 30113.html

Gruss SwissShot.

Benutzeravatar
Yukon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1117
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:37
Wohnort: BN

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Yukon » Sa 4. Apr 2020, 15:54

diver99 hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 15:14
https://www.derstandard.at/story/200011 ... menkuenfte

Schön langsam reichts.
Ich verstehe nicht, wen man mit einem Erlass erreichen möchte?
Ein Erlass ist eine behördeninterne Weisung, also können damit bestenfalls Mitarbeiter des Ministeriums und der nachgeordneten Dienststellen erreicht werden.
Das restliche Österreich ist und kann nicht der Adressat dieses Erlasses sein und kann ihn daher nicht unterworfen sein.... :think:
Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers.

Antworten