Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Coronavirus \ COVID 19

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Benutzeravatar
Steppenwolf
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1430
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 10:07
Wohnort: AT

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Steppenwolf » Mo 27. Jul 2020, 18:46

yoda hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 13:51
gewo hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 10:05
du weisst dass das der wissensstand vom februar ist ......
Und wie man weiß, ist der längst überholt, die 40-70% Durchseuchung sind eine Illusion. D.h. man hat eine realistische Chance die Infektion lange genug hinauszuzögern um eventuell erst in einem Zeitraum zu erkranken wo zumindest die Zerstörung der Lunge verhindert werden kann.
Seh das ganz genau so wie du. Auch was die Durchseuchung angeht. Was nutzt es auf eine Durchseuchung der Bevölkerung zu setzen wenn die Antikörper nach wenigen Monaten verschwunden sein können. Genau nix.

Setze auch eher auf eine Begleitmedikation und nicht auf ein Antiserum. Wie schon mal erwähnt, es wäre der erste Corona Impfstoff den es je gab und, es wäre der erste Coronavirus der eine langfristige Immunität gewähren würde.

Heißt nichts, schon klar....
Das Original kann sich Fehler erlauben, die Kopie muss perfekt sein

Benutzeravatar
Hirschberg
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 465
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 09:17

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Hirschberg » Di 28. Jul 2020, 11:53

Es gibt viele Arten der Immunität, infiziert zu werden und keine oder nur schwache Symptome zu entwickeln, wie es bei Kindern überwiegend und bei gesunden Erwachsenen sehr oft der Fall ist, ist auch eine Form von Immunität.
Gruß
H.

Benutzeravatar
Steppenwolf
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1430
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 10:07
Wohnort: AT

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Steppenwolf » Di 28. Jul 2020, 12:57

Hirschberg hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 11:53
Es gibt viele Arten der Immunität, infiziert zu werden und keine oder nur schwache Symptome zu entwickeln, wie es bei Kindern überwiegend und bei gesunden Erwachsenen sehr oft der Fall ist, ist auch eine Form von Immunität.
Blödsinn! Es gibt nicht viele Arten von Immunität es gibt vielleicht viele Arten um eine Immunität zu bekommen ( Ansteckung, Impfung,...) wenn es denn überhaupt eine Immunität gäbe- ein Hoch auf den Konjunktiv. Kinder verbreiten genau so das Virus wir Erwachsene. Ein Update deines Wissenstandes ( ende März) wäre angebracht. Was du halt auch nicht berücksichtigst, sind etwaige Mutationen die einfach stattfinden wo wir nicht wissen wie sie sind oder sein werden.

Is halt nicht so einfach und banal das Thema, leider.
Das Original kann sich Fehler erlauben, die Kopie muss perfekt sein

Benutzeravatar
diver99
Supporter 7,5x55
Supporter 7,5x55
Beiträge: 2065
Registriert: Do 19. Jan 2012, 18:17
Wohnort: südl. NÖ

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von diver99 » Di 28. Jul 2020, 13:20

Steppenwolf hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 12:57
Hirschberg hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 11:53
Es gibt viele Arten der Immunität, infiziert zu werden und keine oder nur schwache Symptome zu entwickeln, wie es bei Kindern überwiegend und bei gesunden Erwachsenen sehr oft der Fall ist, ist auch eine Form von Immunität.
Blödsinn! Es gibt nicht viele Arten von Immunität es gibt vielleicht viele Arten um eine Immunität zu bekommen ( Ansteckung, Impfung,...) wenn es denn überhaupt eine Immunität gäbe- ein Hoch auf den Konjunktiv. Kinder verbreiten genau so das Virus wir Erwachsene. Ein Update deines Wissenstandes ( ende März) wäre angebracht. Was du halt auch nicht berücksichtigst, sind etwaige Mutationen die einfach stattfinden wo wir nicht wissen wie sie sind oder sein werden.

Is halt nicht so einfach und banal das Thema, leider.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Immunit ... _(Medizin)

Ich glaube, du irrst dich da ein wenig.
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!

Benjamin Franklin (1706 - 1790)

Benutzeravatar
Hirschberg
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 465
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 09:17

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Hirschberg » Di 28. Jul 2020, 15:35

diver99 hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 13:20
... Ich glaube, du irrst dich da ein wenig.
Die Corona-Paniker mögen es gerne einfach – gut / böse – schwarz / weiß – die Realität ist ihnen zu kompliziert…
Gruß
H.

fast12
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1174
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 19:27

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von fast12 » Di 28. Jul 2020, 15:46

Hirschberg hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 15:35

Die Corona-Paniker mögen es gerne einfach – gut / böse – schwarz / weiß – die Realität ist ihnen zu kompliziert…
Die Verwendung von abschätzigen Bezeichungen wie "Corona-Paniker" fördern aber auch nicht gerade einen konstruktiven Dialog und dienen wohl auch dazu die Welt in gut/böse bzw. schwarz/weiß zu unterteilen....

Ich finde es zach dass wir es schon wieder schaffen uns in "Corona-Paniker" und "Corona-Leugner" zu spalten, offenbar funktioniert das Spalten der Geselschaft bei so ca. jedem Thema...

Incite
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4337
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:41

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Incite » Di 28. Jul 2020, 16:09

Hirschberg hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 15:35
diver99 hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 13:20
... Ich glaube, du irrst dich da ein wenig.
Die Corona-Paniker mögen es gerne einfach – gut / böse – schwarz / weiß – die Realität ist ihnen zu kompliziert…
Ich wüsste jetzt nicht was an einfachsten Zusammenhängen kompliziert sein sollte :lol:
Alkohol, der Beginn und die Lösung aller Probleme! (Homer S.)

Benutzeravatar
diver99
Supporter 7,5x55
Supporter 7,5x55
Beiträge: 2065
Registriert: Do 19. Jan 2012, 18:17
Wohnort: südl. NÖ

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von diver99 » Di 28. Jul 2020, 16:39

Incite hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 16:09
Hirschberg hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 15:35
diver99 hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 13:20
... Ich glaube, du irrst dich da ein wenig.
Die Corona-Paniker mögen es gerne einfach – gut / böse – schwarz / weiß – die Realität ist ihnen zu kompliziert…
Ich wüsste jetzt nicht was an einfachsten Zusammenhängen kompliziert sein sollte :lol:
Ah darum sind die Verordnungen immer so "einfach". :mrgreen:
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!

Benjamin Franklin (1706 - 1790)

Unterförster
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 795
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 19:42

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Unterförster » Di 28. Jul 2020, 18:18

Wg. Immunität und Impfung:
Eine Impfung kann durchaus eine längere und bessere Immunität wie die eigentliche Infektion generieren- ist zB bei der HPV- Impfung so.
Wird/ kann bei Covid hoffentlich auch so sein.

Benutzeravatar
Yukon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1406
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:37
Wohnort: BN

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Yukon » Di 28. Jul 2020, 18:51

Hirschberg hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 15:35
diver99 hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 13:20
... Ich glaube, du irrst dich da ein wenig.
Die Corona-Paniker mögen es gerne einfach – gut / böse – schwarz / weiß – die Realität ist ihnen zu kompliziert…
Aus gegebenem Anlass ein Hinweis auf die Nutzungsbedingungen 3.d und 3.f
Keine Provokationen und Beleidigungen.
Danke
Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers.

Grün = Mod

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 28143
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von gewo » Di 28. Jul 2020, 21:19

https://mobil.krone.at/2200483

Infizierter Soldat salzburg Schwarzenberg kaserne
Waffenführerscheinkurse Mo + Mi + Fr 17:30, Sa 09:30
Kalender für Termine ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.at
Irrtum vorbehalten.

Benutzeravatar
combatmiles
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1446
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von combatmiles » Di 28. Jul 2020, 22:06

Ja leider net bei uns...

SwissShot
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 789
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 19:52
Wohnort: Schweiz

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von SwissShot » Di 28. Jul 2020, 23:22

Unterförster hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 18:18
Wg. Immunität und Impfung:
Eine Impfung kann durchaus eine längere und bessere Immunität wie die eigentliche Infektion generieren- ist zB bei der HPV- Impfung so.
Wird/ kann bei Covid hoffentlich auch so sein.
Gibt es da was zum nachlesen?
Würd mich interessieren wie und warum eine Impfung eine längere Immunität erreicht, als eine natürliche Infektion.

Hab noch was zu einem Covid-Test eines Hersteller gefunden.
http://www.creative-diagnostics.com/pdf/CD019RT.pdf
This product is for research use only and is not intended for diagnostic use.
"Dieses Produkt ist nur für Forschungszwecke bestimmt und nicht für diagnostische Zwecke."
Wie jetzt, man entscheidet anhand eines Testes der nicht für die Diagnostik vorgesehen ist (vom Hersteller)?
Oder verstehe ich wieder nur Bahnhof?

Ach ja, für die Schweizer Mitglieder: https://fruehling2020.com

Gruss SwissShot.

Benutzeravatar
Robiwan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1716
Registriert: Di 27. Sep 2016, 19:42
Wohnort: IBK

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Robiwan » Mi 29. Jul 2020, 07:42

SwissShot hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 23:22
Unterförster hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 18:18
Wg. Immunität und Impfung:
Eine Impfung kann durchaus eine längere und bessere Immunität wie die eigentliche Infektion generieren- ist zB bei der HPV- Impfung so.
Wird/ kann bei Covid hoffentlich auch so sein.
Gibt es da was zum nachlesen?
Würd mich interessieren wie und warum eine Impfung eine längere Immunität erreicht, als eine natürliche Infektion.
So waren demnach bei 45 Teilnehmern im Alter von 18 bis 55 Jahren keine ernsthaften Nebenwirkungen eingetreten. Die Probanden bekamen zwei Injektionen des RNA-Impfstoffs und entwickelten mehr neutralisierende Antikörper als Personen, bei denen eine Coronavirus-Infektion diagnostiziert worden war.
https://futurezone.at/science/corona-im ... /400983851
Tiroler im Herzen - Europäer im Geiste

Papa Bär
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 815
Registriert: Di 6. Feb 2018, 10:13

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Papa Bär » Mi 29. Jul 2020, 08:50

Yukon hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 18:51
Hirschberg hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 15:35
diver99 hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 13:20
... Ich glaube, du irrst dich da ein wenig.
Die Corona-Paniker mögen es gerne einfach – gut / böse – schwarz / weiß – die Realität ist ihnen zu kompliziert…
Aus gegebenem Anlass ein Hinweis auf die Nutzungsbedingungen 3.d und 3.f
Keine Provokationen und Beleidigungen.
Danke
Warum bei diesem Posting ein Hinweis auf die Regeln kommt, versteht wohl nicht mal derjenige selber, der den Hinweis gegeben hat.
Das Thema Moderation ist hier leider nicht besser geworden, eher im Gegenteil...leider :-(
Bei Politikern ist es einfach zu erkennen, wenn sie lügen - Die Lippen bewegen sich.

Antworten