Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Der Freude Thread

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Benutzeravatar
Reaper
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3288
Registriert: So 27. Mär 2011, 20:26

Re: Der Freude Thread

Beitrag von Reaper » So 20. Okt 2019, 12:53

Mushr00m hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 10:59
Ich hab die gleichen 👍
Wenn ich sie an habe fühle ich mich damit doppelt so sexy 😘
Also nix gegen die Puma Socken wenn ich bitten darf 😵
Tja, doppelt so sexy ist ja relativ und hängt maßgeblich vom einfach sexy ab.

:shifty:
"Der Euro muss platzen, sonst finden wir uns in einem sozialistischen Zwangssystem wieder."
(Prof. Max Otte)

Benutzeravatar
LordHelmchen
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 241
Registriert: So 26. Feb 2017, 12:22
Wohnort: Dornbirn

Re: Der Freude Thread

Beitrag von LordHelmchen » So 20. Okt 2019, 15:17

Vereinsmeisterschaft........Ich bin nicht letzter und über 50%............jeaahhhhhh es geht aufwärts! (IPSC)
Zum Wohl ;)
Sabatti Urban Sniper .308Win
Glock 45
Was israelisches im Zulauf...

Benutzeravatar
helmsp
Do you feel lucky, punk?
Do you feel lucky, punk?
Beiträge: 1204
Registriert: Do 31. Jan 2013, 13:28
Wohnort: Vienna

Re: Der Freude Thread

Beitrag von helmsp » So 20. Okt 2019, 19:48

LordHelmchen hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 15:17
Zum Wohl ;)
Dein Username war mein Spitzname zur Schulzeiten. Grosses Like.
Reaper hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 12:53
Tja, doppelt so sexy ist ja relativ und hängt maßgeblich vom einfach sexy ab.
Wahre Worte.

So schauen die Socken von der Seite aus...jedoch mit wesentlich weniger Gewichte und dadurch nimmer so sexy.

Meine S&W Revolver Videos: www.youtube.com/swaficionado

Benutzeravatar
Reaper
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3288
Registriert: So 27. Mär 2011, 20:26

Re: Der Freude Thread

Beitrag von Reaper » So 20. Okt 2019, 22:27

Schön wie Du immer grinst wenn Du an der Stange ziehst, da sieht man doch gleich das da Jemand Spaß am Hobby hat.
8-)
:shifty:
"Der Euro muss platzen, sonst finden wir uns in einem sozialistischen Zwangssystem wieder."
(Prof. Max Otte)

Benutzeravatar
Reverend45
Supporter .45 ACP HP
Supporter .45 ACP HP
Beiträge: 4462
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 00:42

Re: Der Freude Thread

Beitrag von Reverend45 » Mo 21. Okt 2019, 11:30

Freude: Mein Chef macht sich wirklich Gedanken um seine Leute. Letzte Woche mal klar gemacht dass ich mit dem Stress nimma mit komme, daraufhin gleichmal die Samstags Überstunden abgesagt, und heute schon paarmal erinnert dass ich öfter Pausen machen kann (meine einzigen Pausen sind normal die zum pissen...Nichtraucher halt. Was die anderen verrauchen verbring ich mit Wasserkochen für Tee) usw.

Außerdem ist angekommen dass das Team als ganzes langsam am Limit ist. Morgen haben wir eine Telko, Donnerstag vielleicht Teammeeting wenn es die Auftragslage zulässt. Strategien besprechen.

Er kann halt auch aus den Zahlenvorgaben nicht raus, aber in meinen 14 Jahren bei der Firma (vorige Woche Dienstjubliäum gehabt) ist er der beste Chef den ich bisher hatte. Und das freut mich.

Es hilft auch dass wir nicht mehr nur zu zweit sind und 3 Krankenstandler wieder zurück sind....Macht die hackn doch leichter.
Freedom for Hong Kong!

Benutzeravatar
McMonkey
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 22:24

Re: Der Freude Thread

Beitrag von McMonkey » Mo 21. Okt 2019, 13:26

Ich bin mit meinem sportlichen Leistungsniveau im heurigen Jahr "äußerst zufrieden", trotz der wenigen Trainingsstunden. Besser geht immer :D Zumindest hab ich heuer ein Ergebnis auf Weltmeisterschafts-Niveau gebracht. Zwar nicht bei einem so großen Ereignis, aber immerhin dokumentiert und ... das muss man aber auch erstmal bei einer Weltmeisterschaft bringen. Da mach ich mir nix vor!!! Und dennoch ... ich kann es noch immer, wenn mein Körper es zulässt. 8-)
Was man nicht tut, geschieht auch nicht.

Benutzeravatar
Dobi
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 283
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:13
Wohnort: Wien

Re: Der Freude Thread

Beitrag von Dobi » Di 22. Okt 2019, 06:46

3 Listen bekommen und davon 2 mal am 3. Platz … :dance:

Ist zwar noch entfernt vom weltmeisterlichen McMonkey-Niveau, aber dafür, dass ich erst Anfang des Jahres angefangen hab, bin ich auch äußerst zufrieden … :D
Steyr L9-A1, Manurhin MR 88 .38 Sp.
& Ruger Mark IV 22/45 Lite
Anfänger & Mitglied im PDSV & NFVÖ.
Ich glaube keine Verschwörungstheorien!
Die werden alle von einer geheimen Regierungsbehörde in Umlauf gebracht …

Online
Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2717
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: Der Freude Thread

Beitrag von Balistix » Di 22. Okt 2019, 06:56

Dobi hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 06:46
3 Listen bekommen und davon 2 mal am 3. Platz … :dance:

Ist zwar noch entfernt vom weltmeisterlichen McMonkey-Niveau, aber dafür, dass ich erst Anfang des Jahres angefangen hab, bin ich auch äußerst zufrieden … :D
Hab's mir auch gedacht, als ich die Listen durchgegangen bin. Gratulation, dobi! reload-smile
Leidenschaftlicher Taubenschach-Spieler und Troll-Fütterer.

ASL - NFVÖ - SSC Stetten - PDSV

Aussagen zu rechtlichen Inhalten sind meine persönliche Einschätzung und damit weder Rechtsberatung noch kundige Auskunft.

Benutzeravatar
Dobi
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 283
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:13
Wohnort: Wien

Re: Der Freude Thread

Beitrag von Dobi » Di 22. Okt 2019, 07:31

Balistix hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 06:56
Dobi hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 06:46
3 Listen bekommen und davon 2 mal am 3. Platz … :dance:

Ist zwar noch entfernt vom weltmeisterlichen McMonkey-Niveau, aber dafür, dass ich erst Anfang des Jahres angefangen hab, bin ich auch äußerst zufrieden … :D
Hab's mir auch gedacht, als ich die Listen durchgegangen bin. Gratulation, dobi! reload-smile
Vielen Dank Balistix!
Jetzt bleibt abzuwarten, ob es nur zufällige Anfänger-Glücks-Ausreisser waren, oder ob ich das Niveau halten kann und es in diese Richtung weitergeht … ;)
Steyr L9-A1, Manurhin MR 88 .38 Sp.
& Ruger Mark IV 22/45 Lite
Anfänger & Mitglied im PDSV & NFVÖ.
Ich glaube keine Verschwörungstheorien!
Die werden alle von einer geheimen Regierungsbehörde in Umlauf gebracht …

Benutzeravatar
Reaper
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3288
Registriert: So 27. Mär 2011, 20:26

Re: Der Freude Thread

Beitrag von Reaper » Di 22. Okt 2019, 09:10

Ich hab das oft erlebt, das alte Hasen nicht mehr ernsthaft trainieren, im Training ein bißchen "rumschießen" aber nicht mehr auf Wettkampfniveau +10 oder was auch immer, sondern nurmehr ein paar wenige Schuss machen und dann zusammenpacken und an die Theke gehen.

Während neue Schützen die ehrgeizig sind ernsthaft trainieren und große Fortschritte machen.
War bei mir auch so am Anfang.
Ich wollte immer den Nächsten vor mir schlagen, bis ich dann nach ca. drei Jahren die Nr. 1 im Verein war und ab da hat´s dann auch bei mir stark nachgelassen.

Heut schiesse ich Wettkämpfe nur noch zum Spaß.
Überhaupt schieß ich nur noch zum Spaß, tanze auf allen Hochzeiten, egal ob Lang oder Kurz, statisch, dynamisch, IPSC, Long Range, so wie ich grad Lust hab.
Bin auch "Vereinstrainer", was nicht heißt, dass ich regelmäßige Trainings mit Schützen abhalte, sondern vor allem neue Schützen anvertraut bekomme, mit denen ich dann die ersten Schritte mache und denen ich die Basics beibringe.
Wenn sie dann die ersten Erfolge haben, freut mich das immer ungemein.

Nichts ist schlimmer wie ein Schütze, der schon eine Weile schießt und nie die Basics beigebracht bekommen hat.
Der hat sich dann meist schon viele Fehler angewöhnt, die abzutrainieren ein Wahnsinn ist.

Ich leg immer Wert darauf, dass das Basistraining so früh wie irgend möglich stattfindet, um genau das zu vermeiden.
Am liebsten gleich nach dem Reinschnuppern.
"Der Euro muss platzen, sonst finden wir uns in einem sozialistischen Zwangssystem wieder."
(Prof. Max Otte)

Benutzeravatar
>Michael<
Supporter 8x57IS
Supporter 8x57IS
Beiträge: 9578
Registriert: So 9. Mai 2010, 13:32
Wohnort: Kuldahar

Re: Der Freude Thread

Beitrag von >Michael< » Di 22. Okt 2019, 12:24

helmsp hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 19:48
So schauen die Socken von der Seite aus...jedoch mit wesentlich weniger Gewichte und dadurch nimmer so sexy.
Schwere rows sind super! Werden viel zu oft vernachlässigt. :clap:

Passend zum Thema, trotz gequetschtem Nerv in der Armbeuge (altes Leiden) wieder bis 149kg gedrückt. Schmerz hat mich etwas abgelenkt, aber es geht inzwischen schon wieder bis 154. :D



Benutzeravatar
helmsp
Do you feel lucky, punk?
Do you feel lucky, punk?
Beiträge: 1204
Registriert: Do 31. Jan 2013, 13:28
Wohnort: Vienna

Re: Der Freude Thread

Beitrag von helmsp » Di 22. Okt 2019, 13:11

>Michael< hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 12:24
Passend zum Thema, trotz gequetschtem Nerv in der Armbeuge (altes Leiden) wieder bis 149kg gedrückt. Schmerz hat mich etwas abgelenkt, aber es geht inzwischen schon wieder bis 154. :D
Nagut, bin so einem Schnurrbart könnte ich auch mehr heben. :lol:
Benchpress habe ich nie gemacht, keine Ahnung warum, dafür jegliche Arten von Push-Ups wie bspweise am TRX. Und wenn drücken dann die verschiedene Arten von Push-Press, Jerk, Clean, etc.
Chapeau!

edit:
Ist das eigentlich OT (immerhin gibt es ja ein Fitness-Thread)?
Meine S&W Revolver Videos: www.youtube.com/swaficionado

Benutzeravatar
>Michael<
Supporter 8x57IS
Supporter 8x57IS
Beiträge: 9578
Registriert: So 9. Mai 2010, 13:32
Wohnort: Kuldahar

Re: Der Freude Thread

Beitrag von >Michael< » Di 22. Okt 2019, 13:25

Hmm, ich kenne inzwischen schon einige Sportler (Sogar Strongmen) die Bankdrücken nicht gerne bzw. fast nie machen. Dabei ist das eine Übung die man bequem im liegen ausübt! :D

Stehend stricktes Pressen mache ich sogar noch lieber, nur bei Push Presses ist mein linkes Knie leider immer sauer wenn ich über 110 gehe. Ist eine sehr gute Übung - wenn man sie machen kann.
Ist das eigentlich OT (immerhin gibt es ja ein Fitness-Thread)?
Naja, schwer heben ist ein Prozess der viele Freude erzeugt. ;)

Benutzeravatar
Lindenwirt
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2146
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 09:14
Wohnort:

Re: Der Freude Thread

Beitrag von Lindenwirt » Di 22. Okt 2019, 13:44

Der Schnurrbart ist ja wirklich genial.

Erinnert mich an: :lol:
Bild
I'm so sorry for the bird!

Benutzeravatar
>Michael<
Supporter 8x57IS
Supporter 8x57IS
Beiträge: 9578
Registriert: So 9. Mai 2010, 13:32
Wohnort: Kuldahar

Re: Der Freude Thread

Beitrag von >Michael< » Di 22. Okt 2019, 14:02

Lindenwirt hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 13:44
Der Schnurrbart ist ja wirklich genial.

Erinnert mich an: :lol:
Eine ganz gemeine Unterstellung! Ich brauche keine Pilze um grösser und stärker zu werden! :lol:

Antworten