Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

IPSC Wintercup OÖ

schneal76
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 75
Registriert: Do 24. Mär 2016, 07:35
Wohnort: Wallern an der Trattnach/OÖ

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon schneal76 » Di 14. Nov 2017, 12:48

Also ich persönlich finde es nicht in Ordnung, einfach ein Match wieder zu löschen mit allen Anmeldungen. Einige richten sich den ganzen Tagesablauf, um hier einen Startplatz zu ergattern.
Der Veranstalter weiß, dass er das Match ausrichten will und ich weiß, dass ich an diesem WE Zeit habe, also ich persönlich verstehe das nicht ganz, aber muss ich ja auch nicht.
Aber anscheinend ist das normal, voriges Jahr wurde einmal eine Squad in der ich mich anmeldete, einfach gelöscht und meine Startzeit verlegt. Durch Zufall, als ich am Vortag noch mal nachsah, habe ich das gesehen. Benachrichtigung bekam ich keine, obwohl ich mail und Tel.Nr. immer angebe.

Wenn ich Veranstalter eines L3 Matches bin, liegt meine Priorität bei der Erreichung der Division und dass gute Schützen kommen.
Da Frage ich halt vorher in Mitteleuropa durch :think:


Habe ich das jetzt richtig verstanden? Einem Verein ist es wichtiger, dass europäische Topschützen zum Bewerb kommen, als wie das vielleicht wir österreichischen Schützen Spaß haben bei einem Match? Sind wir es nicht "wert" bei einem Match dabei zu sein? Sorry, irgendwie ist das bei mir falsch angekommen.
Wenn ihr schon DEN Weg gehen wollt, dann bewerbt in Europa http://www.ipsc-dvc.org und http://www.ipsc-cos.com. Dann kommen die "guten" Schützen wenigstens öfter nach Österreich und wir als Land, in dem wir Waffenbesitzer es eh schon schwer genug haben, bekommen einen guten IPSC-Ruf, welcher uns zumindest nicht schaden wird!!

DVC
Alex
Glock 17
Shadow 2
Ruger SR-22

"We trust in Glock"
"Waffen töten nicht, Menschen töten"

Unterförster
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 47
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 19:42

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon Unterförster » Di 14. Nov 2017, 16:55

Habe ganz normales Bestätigungsmail meiner Anmeldung erhalten.
Irgendwelche Infos, dass man sich neu anmelden muss, gabs zumindest bei mir nicht.
Finde das seeehr seltsam, weil de Link von der Anmeldung geht nach wie vor, und da komtm man auf "normale" Starterlisten eines fast ausgebuchten Matches.

Benutzeravatar
macgeibes
LORD of SEMTEX
LORD of SEMTEX
Beiträge: 946
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 18:47
Wohnort: Mühl4tler-HIGHLANDS-auf der richtigen Seite der Donau...

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon macgeibes » Di 14. Nov 2017, 18:44

...wird am 01. Dez. neu gestartet... :think:
...die Zeit war sche' nur ans' is' pled', daß mit der Zeit, die Zeit vergeht...
CZ 452 s'Glagaliba'
STEYR AUG2: s' Augal' in .223
G34g4: die Göttin
STI SPARTA 5.0 Mister 9mm
S&W 17-3 made my day!
S&W 686-3 the BigBrother in .357

chita
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 128
Registriert: So 29. Mai 2016, 18:28

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon chita » Di 14. Nov 2017, 19:05

Ich warte mal auf offizielle Infos, sollte sich das Kaspertheater bewahrheiten, dann überleg ich mir das gleich nochmal, ob ich mir für sowas 5 Mal 5-6h im Auto überhaupt antun soll...

m_w
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 12
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 08:55

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon m_w » Di 14. Nov 2017, 22:16

chita hat geschrieben:Ich warte mal auf offizielle Infos, sollte sich das Kaspertheater bewahrheiten, dann überleg ich mir das gleich nochmal, ob ich mir für sowas 5 Mal 5-6h im Auto überhaupt antun soll...



Chita

Bitte das Ganze etwas differenzierter betrachten!
Der OÖ Wintercup wird (seit heuer) von DREI Vereinen gemacht. (HSV Steyr, PSV Linz, und SSV Vöklabruck)
Bisher nur HSV Steyr und PSV Linz.

Also handelt es sich um FÜNF einzelne Bewerbe, die von DREI Vereinen durchgeführt werden! ;)

SSV ist zum ersten mal dabei.
Da kann es zu Startschwierigkeiten kommen...
Ich pers. war in meiner jungen IPSC Laufbahn erst einmal in VB bei einem Match, war aber tadellos aufgestellt, und gut organisiert!

Bisher wurden die Veranstaltungen immer positiv angenommen, das es hier und da Kleinigkeiten gibt, die nicht jedem passen ist wohl klar.
Wie auch - es werden an 2 Tagen knapp 200 Starter durchgebracht! (Starter und Schussanzahl eigentlich lvl 3 Niveau, obwohl wir ALLE Räumlich sehr eingeschränkt sind)

Dass das Thema ANMELDUNGEN bei IPSC Bewerben generell ein schwieriges Thema ist, ist leider nicht neu!
Der Sport boomt, und es gibt leider wenig Matches in Österreich!


Ich kann nur für den HSV sprechen, wir würden uns freuen, wenn wir wieder ein paar gute Matches hinbekommen, alle ihren Spass haben, und alte und neue Gesichter (wieder)sehen!

Benutzeravatar
pastrana199
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 898
Registriert: So 9. Mai 2010, 18:42
Wohnort: Stmk.
Kontaktdaten:

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon pastrana199 » Mi 15. Nov 2017, 07:30

Wie m_w schon schreibt es ist viel Aufwand ein Match zu organisieren und durchzuführen. Für alle basher und hater da draußen, wieviele Matches habt ihr schon organisiert???
Ich bin mir sicher, dass sich die Veranstalter sehr viel mühe geben und tolle Stages aufstellen werden, ein Level III Match sollte man sich aber dennoch nicht erwarten.

DVC
Schaut doch mal auf meiner Homepage vorbei.
Anfragen per PN ohne Realname werden nicht beantwortet.

Paddy91
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 438
Registriert: Di 29. Mär 2016, 09:47
Wohnort: Wien 1050

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon Paddy91 » Mi 15. Nov 2017, 10:30

Basher und Hater? Die Sache ist klar: Sobald ich was nach aussen kommuniziert habe bin ich daran gebunden oder unseriös. Als Firma, als Verein, als Privatperson - völlig egal.
Wenns mir dennoch passiert, und das natürlich kanns immer, hilft nur unmittelbare und offene Kommunikation um damit Verständnis zu wecken. Abtauchen und kommentarlos löschen ist hochgradig unprofessionell.

chita
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 128
Registriert: So 29. Mai 2016, 18:28

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon chita » Mi 15. Nov 2017, 12:15

m_w hat geschrieben:
chita hat geschrieben:Ich warte mal auf offizielle Infos, sollte sich das Kaspertheater bewahrheiten, dann überleg ich mir das gleich nochmal, ob ich mir für sowas 5 Mal 5-6h im Auto überhaupt antun soll...



Chita

Bitte das Ganze etwas differenzierter betrachten!
Der OÖ Wintercup wird (seit heuer) von DREI Vereinen gemacht. (HSV Steyr, PSV Linz, und SSV Vöklabruck)
Bisher nur HSV Steyr und PSV Linz.

Also handelt es sich um FÜNF einzelne Bewerbe, die von DREI Vereinen durchgeführt werden! ;)

SSV ist zum ersten mal dabei.
Da kann es zu Startschwierigkeiten kommen...
Ich pers. war in meiner jungen IPSC Laufbahn erst einmal in VB bei einem Match, war aber tadellos aufgestellt, und gut organisiert!

Bisher wurden die Veranstaltungen immer positiv angenommen, das es hier und da Kleinigkeiten gibt, die nicht jedem passen ist wohl klar.
Wie auch - es werden an 2 Tagen knapp 200 Starter durchgebracht! (Starter und Schussanzahl eigentlich lvl 3 Niveau, obwohl wir ALLE Räumlich sehr eingeschränkt sind)

Dass das Thema ANMELDUNGEN bei IPSC Bewerben generell ein schwieriges Thema ist, ist leider nicht neu!
Der Sport boomt, und es gibt leider wenig Matches in Österreich!


Ich kann nur für den HSV sprechen, wir würden uns freuen, wenn wir wieder ein paar gute Matches hinbekommen, alle ihren Spass haben, und alte und neue Gesichter (wieder)sehen!


Also der SSV Vöklabruck bzw. deren Abwicklung der oö PCC Meisterschaften vor ein paar Wochen sind mit ein Grund, warum wir (2b4alk und ich) überhaupt bei eurem Wintercup mitschießen wollen, die war nämlich gut organisiert, alle Leute freundlich und zuvorkommend und die ganze Anlage in Attnang-Puchheim Top :clap: wenn auch schwer zu finden :mrgreen:
Ich nehme auch an, dass die anderen beiden veranstaltenden Vereine da in nichts nachstehen, daher wollen wir ja teilnehmen, auch wenn pro Termin mit Anreise schnell mal 8h oder mehr durch sind. Kleinigkeiten wird man immer besser machen können, aber auf die kommte es nicht an ;)

Ich bin jedem Verein bzw. Veranstalter dankbar, der ein Match oder sogar einen ganzen Cup organisiert!


Bis dato habe ich keine offiziellen Informationen bekommen, dass mit der Anmeldung letzten Sonntag irgendwas nicht gepasst hat, es ist lediglich das Match vom aktuelle Bewerbe Bereich der COS-Seite genommen worden, der Link von der Anmeldungsmail funktioniert immer noch und das Match ist fast voll.
Ich weiß auch nicht, was das Problem oder der Fehler bei der Ausschreibung und Anmeldung sein soll, zB die Mehrfachstarts kann man auch nachträglich bereinigen und die Leute entscheiden lassen, welche Division sie schießen wollen, falls Mehrfachstart nicht erlaubt werden sollten.

Für mich ist es teilweise nicht einfach, mir die Termine für die Anmeldung frei zu halten, selbst an nem Sonntag Abend muss das eingeplant werden, dass ich zur richtigen Zeit vor nem PC sitze oder zumindest am Handy eintippen kann. Bei manchen Veranstaltungen wie zB dem SCW Winter Cup sind die Startplätze innerhalb von 3 oder 4 Minuten weg, mit nem Wunschsquad muss man sich da schon ranhalten. Das ist auch mit ein Grund, warum ich nach ner Anmeldung für den ganzen Cup gefragt habe, damit ich mir 5 Mal anmelden erspare, ich bzw. wir würden ja auch für alle Termine sofort das Startgeld zahlen.

Sollte ein plausibler Grund eine neuerliche Anmeldung unbedingt notwendig machen und es keine andere Lösung für die bereits korrekt angemeldeten Leute geben, dann werde ich damit leben können. Aber Gründe wie "der Huber Michl und sein Habera haben die Anmeldung verpennt und sind jetzt in verschiedenen Squads" oder ähnliches fällt bei mir unter Kasperltheater, und dafür ist mir meine Freizeit einfach zu wertvoll! Solche fadenscheinigen Gründe erwarte ich mir aber auch nicht vom SSV Vöcklabruck, aber es wäre imho ne Kommunikation angebracht, ob und wenn ja, welche Probleme es gibt und wie die gelöst werden sollen. Ich hoffe ja immer noch, dass das alles nur ein Sturm im Wasserglas ist und die erste Runde versehentlich von der COS-Seite genommen wurde.

@m_w
Vielleicht kannst du mal abkären, was Sache ist und das hier posten oder jemanden vom SSV zu einer offiziellen Stellungnahme bewegen, auch wenn du zum HSV Steyr gehörst und nicht zum SSV. TIA!

m_w
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 12
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 08:55

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon m_w » Mi 15. Nov 2017, 12:49


Ich bin jedem Verein bzw. Veranstalter dankbar, der ein Match oder sogar einen ganzen Cup organisiert!


sehe ich genauso! :clap:


Ich weiß auch nicht, was das Problem oder der Fehler bei der Ausschreibung und Anmeldung sein soll

Leider weiss ich auch nicht mehr...

@m_w
Vielleicht kannst du mal abkären, was Sache ist und das hier posten oder jemanden vom SSV zu einer offiziellen Stellungnahme bewegen, auch wenn du zum HSV Steyr gehörst und nicht zum SSV. TIA![/quote]

Nochmal - jeder Verein macht die Matches. Am Schluss wird das zu einem Cup zusammengezählt. Wir haben alle Hände voll zu tun um alles gut über die Bühne zu bringen

Beste Grüße

Unterförster
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 47
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 19:42

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon Unterförster » Mi 15. Nov 2017, 15:52

Da es bis jetzt offenbar noch keine offizielle Info an die Angemeldeten gegeben hat, ist das Chaos vorprogrammiert:
Es werden Leute, die davon ausgehen, sich korrekt angemeldet zu haben, beim Match auftauchen. Allerdings wirds dann andere Startlisten geben, wo die nicht aufscheinen- eben weil sie sich nicht ein zweites Mal angemeldet haben.
Viel Spass dann vor Ort, ich bezweifle sehr, dass ich mich nochmals anmelden werde! :evil:

manfred
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 698
Registriert: So 23. Mai 2010, 23:25

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon manfred » Do 16. Nov 2017, 11:46

Werte Schützen !

Wintercup 1 Runde

Bei den STM in Graz haben wir, die durchführende Vereine HSV HUAK Enns- Steyr , PSV Linz und SSV das mit in der Ausschreibung angeführte bez Doppelstarts so ausgemacht wie in der Ausschreibung ersichtlich.

Die Anmeldung vor der Ausschreibung zu öffnen war mein Fehler. Was zur Folge hatte die zahlreichen Mehrfachnennungen .
Innerhalb einer Stunde war alles fast voll
Mehrfachbelegt nicht nur durch Doppelstarts
Ganze Squad Reservierungen von mehreren Schützen, die teilweise geändert wurden auf Vereinsschützen die nicht um 20:00Uhr vor Pc waren.
Anrufe wegen Reservierung wir kommen mit Auto alle wollen nur um die Zeit in der Squad starten.Am Vortag eine Division und nächsten Tag die nächste, bzw gleich 3 hintereinander ....

Aufgrund der Überbuchung und der Vereinbarung war dieser Schritt die einzige Möglichkeit
Sollte jemand schon das Startgeld überwiesen haben, wird's berücksichtigt bei Neuanmeldung oder rückerstattet.

MsG
Manfred

manfred
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 698
Registriert: So 23. Mai 2010, 23:25

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon manfred » Do 16. Nov 2017, 12:00

Die vielen Bemerkungen dazu sind eine Sache, es gibt jedoch auch mehrere die sich entschuldigen die so was schreiben , wobei das nicht meinen Fehler die Ausschreibung zu früh öffnen zu lassen entschuldigt.

Hallo Manfred!

Ich muss zugeben dass ich einer der „Schuldigen“ bin die sich mehrmals angemeldet haben!
Da ich mich und alle anderen vom Handy aus angemeldet habe, dürfte da etwas danebengegangen sein.

Es war abgemacht dass ich die Jungs Verein anmelde, jedoch immer mit meiner Email Adresse (ich habe nicht alle).
Da dürfte es durch die Eingabe am Handy leider immer wieder meinen Namen eingetragen haben…?

Es war keinesfalls meine Absicht die ganze Squad zu belegen!!!
Zumal ich selber Befürworter der Einzelstarts bin ;)

Ich bitte um Entschuldigung, und hoffe dass die Sache somit geklärt ist!?

Beste Grüße und DVC

dragon08
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 361
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:38
Wohnort: Steiermark

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon dragon08 » Do 16. Nov 2017, 15:41

Es wäre aber drotzdem nicht notwendig gewesen alles zu löschen. Man hätte auch alle, die nur einen Einzelstart hatten angemeldet lassen können!
Die anderen mit Doppel- oder Mehrfachstarts hätte man vor die Wahl für einen Start stellen können und dann die restlichen Nennungen löschen können.
Wäre wahrscheinlich mehr Arbeit gewesen, aber sicher schützenfreundlicher/ kundenfreundlicher! IMHO
"Je korrupter der Staat, desto zahlreicher die Gesetze"
Publius Cornelius TACITUS (~ 55 - ~ 120)

manfred
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 698
Registriert: So 23. Mai 2010, 23:25

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon manfred » Do 16. Nov 2017, 17:06

Das hätten wir vom Verein so gemacht etwas gewartet bis es sich beruhigt und dann jeweils nur einen Start übriggelassen, wurde aber anders entschieden erst Ausschreibung und spätere Freischaltung.
Sicherlich hätte es auch bei der anderen Version unzufriedene Schützen gegeben .( Anfahrt usw )

m_w
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 12
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 08:55

Re: IPSC Wintercup OÖ

Beitragvon m_w » Do 16. Nov 2017, 17:43

Bei einem Match mit zw. 160 und 190 Startern KANN man es nicht ALLEN recht machen. ;)


Zurück zu „Veranstaltungen und Bewerbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast