Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Beendet !!!! Fernwettkampf CSS

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1999
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von Balistix » Mi 20. Feb 2019, 15:51

Listen sind raus. :dance: Auch wenn ich nicht "sensationell" sondern bestenfalls "mittelmäßig" abschneiden werde... tolle Sache!
Leidenschaftlicher Taubenschach-Spieler und Troll-Fütterer.

Aussagen zu rechtlichen Themen sind meine persönliche Einschätzung und damit weder Rechtsberatung noch kundige Auskunft.

Benutzeravatar
Dobi
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 160
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:13
Wohnort: Wien

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von Dobi » So 24. Feb 2019, 22:52

Hab eine Steyr L9-A1 und eine Manurhin MR 88 in .38 Spec. … also für mich leider kein Bewerb dabei.
Anfänger mit einer Steyr L9-A1 9mm & einer Manurhin MR 88 .38 Special. Mitglied im PDSV & im NFVÖ.
Ich glaube keine Verschwörungstheorien! Die werden alle von einer geheimen Regierungsbehörde in Umlauf gebracht …

Benutzeravatar
scavenger
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 118
Registriert: Do 16. Feb 2012, 21:40

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von scavenger » Mo 25. Feb 2019, 10:09

Herzlichen Dank für die Organisation! Listen sind raus :-)

sauersigi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2111
Registriert: Do 9. Jan 2014, 22:32
Wohnort: NÖ Süd

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von sauersigi » Mo 25. Feb 2019, 11:56

Dobi hat geschrieben:
So 24. Feb 2019, 22:52
Hab eine Steyr L9-A1 und eine Manurhin MR 88 in .38 Spec. … also für mich leider kein Bewerb dabei.
Schade, wir werden aber bei den nächsten Durchgängen darauf achten auch einen allgemeinen Bewerb auszuschreiben. Einen Kraut und Rüben sozusagen, damit niemand ausgeschlossen wird.

Leihwaffe hast keine erreichbar?
Wo bist du her?
„Ich dulde es nicht, dass mir Unrecht getan wird. Ich dulde es nicht, dass ich beleidigt werde. Und ich dulde es nicht, dass man mir zu nahe tritt. Ich bin anderen gegenüber gerecht und fordere auch von diesen Gerechtigkeit.“
John Wayne

Benutzeravatar
Dobi
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 160
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:13
Wohnort: Wien

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von Dobi » Di 26. Feb 2019, 03:38

sauersigi hat geschrieben:
Mo 25. Feb 2019, 11:56
Dobi hat geschrieben:
So 24. Feb 2019, 22:52
Hab eine Steyr L9-A1 und eine Manurhin MR 88 in .38 Spec. … also für mich leider kein Bewerb dabei.
Schade, wir werden aber bei den nächsten Durchgängen darauf achten auch einen allgemeinen Bewerb auszuschreiben. Einen Kraut und Rüben sozusagen, damit niemand ausgeschlossen wird.

Leihwaffe hast keine erreichbar?
Wo bist du her?
Ein allgemeiner Bewerb wäre sicher nicht nur für Anfänger wie mich von Vorteil und Interesse.

Leihwaffe wäre nicht das Problem. Ich geh immer zum Schießstand beim Seidler (wohn in Wien quasi ums Eck) und könnte dort eine ausborgen! Aber da ich ja erst Anfänger bin und mit den beiden oben genannten Waffen übe, wäre eine Teilnahme mit einer Glock oder einem Revolver in stärkerem Kaliber dann wirklich nur ein „dabei sein ist alles“ … ;-)

[Edit:]
Ach was soll's … für mich als Anfänger geht's ja eigentlich wirklich nur um "dabei sein ist alles" …
… also werd ich mir eine Glock ausborgen um zumindest bei einem der Bewerbe mitzumachen! :-)

[Edit 2:]
So schnell kann's gehen und aus 1 wird 3! ;)
Borg ich mir halt 3 Waffen aus und sammel mehr Erfahrung und Bewerbe!
Anfänger mit einer Steyr L9-A1 9mm & einer Manurhin MR 88 .38 Special. Mitglied im PDSV & im NFVÖ.
Ich glaube keine Verschwörungstheorien! Die werden alle von einer geheimen Regierungsbehörde in Umlauf gebracht …

max81
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 256
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 20:22
Wohnort:

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von max81 » Di 5. Mär 2019, 23:56

Liebe Bewerbsteilnehmer und -interessenten,
erlaube mir, daran zu erinnern, dass eine Anmeldung zum 1. CSS noch bis 15.03.2019 möglich ist (bis zum 15.03. ist bitte auch die Anmeldungsgebühr zu überweisen).
Es sind bereits ausreichend gewertete Scheiben für alle 5 Bewerbe eingelangt, d. h. es wird für alle fünf Bewerbe + 1. CSS Gesamtwertung Ergebnislisten geben.
Im Namen des Vereins CSS DANKE an alle Teilnehmer!
Suche einen .44 Mag. Wechsellauf für Desert Eagle, bitte alles anbieten.

sauersigi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2111
Registriert: Do 9. Jan 2014, 22:32
Wohnort: NÖ Süd

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von sauersigi » Do 14. Mär 2019, 15:58

Hallo Freunde,
Endspurt....bis morgen läuft der Bewerb noch..
Sind ein paar sehr gute Ergebnisse dabei, ich freue mich über jede einzelne Scheibe die wir auswerten dürfen.
Danke für die rege Teilnahme bisher.
„Ich dulde es nicht, dass mir Unrecht getan wird. Ich dulde es nicht, dass ich beleidigt werde. Und ich dulde es nicht, dass man mir zu nahe tritt. Ich bin anderen gegenüber gerecht und fordere auch von diesen Gerechtigkeit.“
John Wayne

hape
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 91
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 11:43
Wohnort: Wien / OÖ

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von hape » Do 14. Mär 2019, 17:13

OHHH..Jetzt hätte ich fast die Einsendung vergessen. Danke für den Hinweis!

Edit: Die Anmeldefrist läuft mit 15.03 ab, Bewerb läuft noch bi 31.03. Darum hatte ich ende März im Kopf. :headslap:

RcL
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 629
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:59

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von RcL » Fr 15. Mär 2019, 17:01

hape hat geschrieben:
Do 14. Mär 2019, 17:13
OHHH..Jetzt hätte ich fast die Einsendung vergessen. Danke für den Hinweis!

Edit: Die Anmeldefrist läuft mit 15.03 ab, Bewerb läuft noch bi 31.03. Darum hatte ich ende März im Kopf. :headslap:
Wo steht das? Laut Startpost ist der Bewerb heute zu Ende.... Sonst hätte ich da vielleicht auch noch mitgemacht.

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1999
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von Balistix » Fr 15. Mär 2019, 17:43

RcL hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 17:01
hape hat geschrieben:
Do 14. Mär 2019, 17:13
OHHH..Jetzt hätte ich fast die Einsendung vergessen. Danke für den Hinweis!

Edit: Die Anmeldefrist läuft mit 15.03 ab, Bewerb läuft noch bi 31.03. Darum hatte ich ende März im Kopf. :headslap:
Wo steht das? Laut Startpost ist der Bewerb heute zu Ende.... Sonst hätte ich da vielleicht auch noch mitgemacht.
Das stand in der mir zugesendeten Ausschreibung per Mail drin.
Leidenschaftlicher Taubenschach-Spieler und Troll-Fütterer.

Aussagen zu rechtlichen Themen sind meine persönliche Einschätzung und damit weder Rechtsberatung noch kundige Auskunft.

sauersigi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2111
Registriert: Do 9. Jan 2014, 22:32
Wohnort: NÖ Süd

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von sauersigi » Fr 15. Mär 2019, 18:36

Balistix hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 17:43
RcL hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 17:01
hape hat geschrieben:
Do 14. Mär 2019, 17:13
OHHH..Jetzt hätte ich fast die Einsendung vergessen. Danke für den Hinweis!

Edit: Die Anmeldefrist läuft mit 15.03 ab, Bewerb läuft noch bi 31.03. Darum hatte ich ende März im Kopf. :headslap:
Wo steht das? Laut Startpost ist der Bewerb heute zu Ende.... Sonst hätte ich da vielleicht auch noch mitgemacht.
Das stand in der mir zugesendeten Ausschreibung per Mail drin.
Werte Freunde,

Wenn heute die Nennung per Mail noch einlangt, hast bis 31.03. Zeit die Scheiben einzureichen!
Das geht sich locker aus...
cellarius.sportschuetzen@gmail.com

Danach senden wir die Ergebnislisten aus.
„Ich dulde es nicht, dass mir Unrecht getan wird. Ich dulde es nicht, dass ich beleidigt werde. Und ich dulde es nicht, dass man mir zu nahe tritt. Ich bin anderen gegenüber gerecht und fordere auch von diesen Gerechtigkeit.“
John Wayne

RcL
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 629
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:59

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von RcL » Fr 15. Mär 2019, 20:34

Na dann meld ich mich gleich mal an. Danke für die Info!

Benutzeravatar
Ares
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 10:19

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von Ares » Fr 15. Mär 2019, 21:45

sauersigi hat geschrieben:
So 20. Jan 2019, 22:48
Werte Schützenkollegen,
Lasst mich vor der Bekanntgabe unseres Fernwettkampfes kurz unseren Verein vorstellen.
Wir, die Mitglieder des CSS ( Cellarius Sportschützen Stuppach), sind seit einem halben Jahr in einem Verein organisiert. Wir durften als Verein dem NÖ Landesverband beigetreten und haben trotz unserer kleinen Mitgliederanzahl mehrere Schwerpunkte die wir als Sportschützenverein vertreten. Diese sind z.B
die Teilnahme an FFGK Bewerben, die Wiederladerei von Lang und Kurzwaffenmunition, das Sammeln von Ordonnanzwaffen und auch die Jagd.
Um aber auch Schützenkollegen die gerade dann wenn Bewerbe stattfinden und diese nicht besuchen können, wollen wir einen Fernwettkampf/ Umlaufbewerb organisieren.
Es können in Summe 5 Einzelbewerbe unkompliziert bei freier Zeiteinteilung absolviert werden. Als Bonus werden wir für jene Teilnehmer die alle Bewerbe schiessen eine Cupwertung mit einem Streichergebnis machen. (Wer nur 4 Bewerbsergebnisse übermittelt hat kein Streichergebnis).

Die Kosten für die Teilnahme sind :
1x Bewerb 6,- ,
ab 3x Bewerben je 5,-
und für alle 5 Bewerbe je 4,-)
Die Laufzeit des Bewerbes: 20.01. - 15.03.2019.

Zur Beantwortung aller weiteren Fragen und Ausschreibungsdetails dürfen wir euch bitten eine E-Mail Anfrage an unsere Vereins-Emailaderesse zu senden.

cellarius.sportschuetzen@gmail.com


Vorab ein kurzer Überblick über die Bewerbe.
Bild

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme!
Und, wenn man auf eine höfliche Anfrage eine automatisierte Antwort erhält, mit Inhalt das innerhalb von 48h eine Benachrichtigung erfolgt, diese dann doch nicht erhält und auf eine Erinnerung Schweigen folgt? Pech gehabt?
Dulce bellum inexpertis

sauersigi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2111
Registriert: Do 9. Jan 2014, 22:32
Wohnort: NÖ Süd

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von sauersigi » Fr 15. Mär 2019, 23:13

Ares hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 21:45
sauersigi hat geschrieben:
So 20. Jan 2019, 22:48
Werte Schützenkollegen,
Lasst mich vor der Bekanntgabe unseres Fernwettkampfes kurz unseren Verein vorstellen.
Wir, die Mitglieder des CSS ( Cellarius Sportschützen Stuppach), sind seit einem halben Jahr in einem Verein organisiert. Wir durften als Verein dem NÖ Landesverband beigetreten und haben trotz unserer kleinen Mitgliederanzahl mehrere Schwerpunkte die wir als Sportschützenverein vertreten. Diese sind z.B
die Teilnahme an FFGK Bewerben, die Wiederladerei von Lang und Kurzwaffenmunition, das Sammeln von Ordonnanzwaffen und auch die Jagd.
Um aber auch Schützenkollegen die gerade dann wenn Bewerbe stattfinden und diese nicht besuchen können, wollen wir einen Fernwettkampf/ Umlaufbewerb organisieren.
Es können in Summe 5 Einzelbewerbe unkompliziert bei freier Zeiteinteilung absolviert werden. Als Bonus werden wir für jene Teilnehmer die alle Bewerbe schiessen eine Cupwertung mit einem Streichergebnis machen. (Wer nur 4 Bewerbsergebnisse übermittelt hat kein Streichergebnis).

Die Kosten für die Teilnahme sind :
1x Bewerb 6,- ,
ab 3x Bewerben je 5,-
und für alle 5 Bewerbe je 4,-)
Die Laufzeit des Bewerbes: 20.01. - 15.03.2019.

Zur Beantwortung aller weiteren Fragen und Ausschreibungsdetails dürfen wir euch bitten eine E-Mail Anfrage an unsere Vereins-Emailaderesse zu senden.

cellarius.sportschuetzen@gmail.com


Vorab ein kurzer Überblick über die Bewerbe.
Bild

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme!
Und, wenn man auf eine höfliche Anfrage eine automatisierte Antwort erhält, mit Inhalt das innerhalb von 48h eine Benachrichtigung erfolgt, diese dann doch nicht erhält und auf eine Erinnerung Schweigen folgt? Pech gehabt?
Ganz sicher kein Pech gehabt,
wir sind auch berufstätig und können nicht minutengenau reagieren.
Bitte um PN wegen der Nachricht, ich kümmere mich umgehend darum.
Bitte auch um Kopie der Anfrage.
Danke
„Ich dulde es nicht, dass mir Unrecht getan wird. Ich dulde es nicht, dass ich beleidigt werde. Und ich dulde es nicht, dass man mir zu nahe tritt. Ich bin anderen gegenüber gerecht und fordere auch von diesen Gerechtigkeit.“
John Wayne

max81
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 256
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 20:22
Wohnort:

Re: Fernwettkampf/ Umlaufbewerb CSS

Beitrag von max81 » Sa 16. Mär 2019, 18:21

Ares hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 21:45
Und, wenn man auf eine höfliche Anfrage eine automatisierte Antwort erhält, mit Inhalt das innerhalb von 48h eine Benachrichtigung erfolgt, diese dann doch nicht erhält und auf eine Erinnerung Schweigen folgt? Pech gehabt?
Hallo Ares,

mea culpa, nehme ich voll auf meine Kappe.
Ich habe diese Woche sowohl beruflich als auch privat (Familienhund verstorben...) einiges um die Ohren gehabt und nicht ins E-Mail Konto geschaut. Aufgrund eines neuen Smartphones, wobei ich vergessen habe, dass CSS Konto einzubinden, hat es auch mit der automatischen Verständigung über neue E-Mails nicht funktioniert.

Kurzum ich hoffe du bist einer der Personen denen ich in der letzten Stunde zurückgeschrieben habe. Diese sind natürlich noch beim 1. CSS Bewerb dabei, deshalb bitte nächste Woche einzahlen (sonst bekomme ich Ärger mitn Vereinskassier).
Scheiben u. Ehrenerklärung bitte bis Ende März (einlangend bei uns 02.04.2019 als letzter Tag) übermitteln.

Sollten noch Fragen bestehen, bitte schreibt eine E-Mail an unsere Vereinsadresse:
cellarius.sportschuetzen@gmail.com

Dieses mal erfolgt die Antwort auch rascher.

Schönes Wochenende!
Markus
stellv. Schriftführer CSS

P.S.: Die Bewerbsplanung fürn 2. CSS Umlaufbewerb läuft schon.
Suche einen .44 Mag. Wechsellauf für Desert Eagle, bitte alles anbieten.

Antworten