Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

P08 Zuführungsstörung

Vom Vorderlader bis zum Cowboy Action Shooting - Hauptsache es kracht und raucht!
Benutzeravatar
Martin P
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 390
Registriert: Sa 1. Nov 2014, 23:48

P08 Zuführungsstörung

Beitragvon Martin P » Di 8. Aug 2017, 20:19

Ich besitze eine P08, ein Frankenstein-Modell, das aus verschiedensten Teilen zusammengeschustert wurde und das ich günstig erworben habe. Der Lauf ist spiegelblank und sie trifft sehr gut mit S&B Munition aus der Schüttpackung. Wenns durch das Schießen mit der Munition kaputt wird, ist es auch kein Verlust für die Sammlergemeinde ...

Das gute Stück funktioniert auch einwandfrei bis auf den Umstand, dass manchmal die letzte Patrone - und nur die - nicht richtig zugeführt wird. Soll heißen, ob ich das Blechmagazin neuer Fertigung, das dabei war, mit acht, fünf oder zwei Patronen lade, hin und wieder hat sie eine Zuführungsstörung beim letzten Schuss.

Wird wohl das Magazin sein, oder?

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5891
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: P08 Zuführungsstörung

Beitragvon rupi » Di 8. Aug 2017, 20:43

alle meine P08 Probleme warn mit einem neuen MecGar Magazin behoben
member the old PD design ? oh I member

Benutzeravatar
Martin P
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 390
Registriert: Sa 1. Nov 2014, 23:48

Re: P08 Zuführungsstörung

Beitragvon Martin P » Sa 10. Feb 2018, 18:42

Gestern wieder einmal damit geschossen, selbes Magazin. Siehe da, keine Störung. Diesmal beim Laden das Magazin so gehalten, dass die Geschoße nach unten sehen und eher an der Vorderseite des Magazins anliegen - normal machst du es ja genau umgekehrt und klopfst eher noch das Magazin mit dem Rücken gegen die Tischkante, damit alle Patronen schön hinten anliegen.

Frage: ist das Zufall oder laden andere ihre 08-Magazine auch so?

karl255
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 907
Registriert: Do 23. Jul 2015, 18:16
Wohnort: südl. NÖ

Re: P08 Zuführungsstörung

Beitragvon karl255 » Mo 9. Apr 2018, 15:29

ich muss bei meiner aufpassen, dass ich das magazin nach dem anstecken nicht ganz nach oben drücke sondern eher nochmal nach unten ziehe gegen den anschlag des magazinhalters.
wenn nicht dann passiert es dass obwohl noch eine patrone im magazin der verschluss offen bleibt

ist aber originales magazin, eine nummerngleiche 08er aus S/42 fertigung


Zurück zu „Oldschool Shooting“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast