Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Uberti 1873 SAA Cattleman - Schlagstück/Pin

Vom Vorderlader bis zum Cowboy Action Shooting - Hauptsache es kracht und raucht!
Benutzeravatar
OldCreek
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 55
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 12:09
Wohnort: Saltcastle City

Uberti 1873 SAA Cattleman - Schlagstück/Pin

Beitragvon OldCreek » Do 22. Mär 2018, 14:07

Hallo zusammen,

ich möchte an meinem Revolver den Schlagbolzen tauschen und dieser ist mit einem Pin im Hammer befestigt (Nr. 30 im angefügten Bild).

Bild
http://www.vtigunparts.com/store/shopdisplayproducts.asp?id=23&cat=Uberti+1873+Cattleman+SAA+and+Target

Nach langer Suche und erfolgloser Nachfragen bei diversesten Händlern nun meine Anfrage ans geschätzte Forum, wo man so einen Pin herbekommt. Den Schlagbolzen kann ich z.B. bei Brownells bestellen, den Pin haben sie nicht im Programm.

Vielen Dank,
Wolf
God created man. Sam Colt made them equal.

GSchoenbauer
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 603
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 16:17

Re: Uberti 1873 SAA Cattleman - Schlagstück/Pin

Beitragvon GSchoenbauer » Do 22. Mär 2018, 19:20

nimm einen passenden HSS-Bohrer, kerb ihn bei der richtigen Länge ein, klopf ihn rein und brich ihn ab

bauli

GSchoenbauer
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 603
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 16:17

Re: Uberti 1873 SAA Cattleman - Schlagstück/Pin

Beitragvon GSchoenbauer » Do 22. Mär 2018, 19:22

(oder nimm ihn zun Shooting nach Haag mit und ich setz' Dir einen passenden ein)

Benutzeravatar
OldCreek
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 55
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 12:09
Wohnort: Saltcastle City

Re: Uberti 1873 SAA Cattleman - Schlagstück/Pin

Beitragvon OldCreek » Do 22. Mär 2018, 20:05

Hi Bauli,
Danke, die Idee mit dem Bohrer ist nicht schlecht. Dachte aber, dass der Stift weich sein soll, da er im Hammer ja etwas gestaucht wird um zu halten... :doh:
Nach Haag nehm ich ihn sicher mit!
Cheers,
Wolf
God created man. Sam Colt made them equal.

GSchoenbauer
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 603
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 16:17

Re: Uberti 1873 SAA Cattleman - Schlagstück/Pin

Beitragvon GSchoenbauer » Do 22. Mär 2018, 21:15

wenn er a gute Passung hat, hält er so auch; ansonsten wirkt a Tröpferl Loctite blau Wunder.


Zurück zu „Oldschool Shooting“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast