Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Polen ändert Waffengesetz

Neuigkeiten aus der Welt der Lang-, Kurz- und Blankwaffen
Benutzeravatar
rand00m
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 261
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 07:25
Wohnort: cipherspace

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von rand00m » Mi 15. Jun 2022, 09:35

edi hat geschrieben:
Di 14. Jun 2022, 22:18
Nur zur Info bzgl Beitrag von phips243 - das Bundesheer verwendet auch PAL BILL2, angeblich sind noch 339 Starter hierfür noch vorhanden.
oida, wie wertlos ist dein kommentar. :shock:

Im 5. post, schreibt phips drüber. Und 2. Seite, 1. Post schreibt 9x19 noch die Quelle dazu mit der Parlamentarischen Befragung.

Benutzeravatar
rand00m
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 261
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 07:25
Wohnort: cipherspace

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von rand00m » Mi 15. Jun 2022, 09:45

https://www.lrt.lt/en/news-in-english/19/1653580/lithuania-allows-members-of-riflemen-s-union-to-keep-automatic-guns-at-home hat geschrieben: Lithuania allows members of Riflemen’s Union to keep automatic guns at home

The Lithuanian parliament Seimas on Thursday allowed volunteer soldiers and members of the Riflemen’s Union, a civilian paramilitary organisation, to keep automatic guns at home and to use weapons or special means during patrols with police and border guards.

The Seimas passed amendments to the Law on the Control of Arms and Ammunition to allow members of the professional military service, volunteer soldiers, and members of the Riflemen’s Union to acquire and keep at home personal category A weapons and ammunition.

The legislation passed with 119 votes in favour, none against, and five abstentions.

A permit for category A weapons for the professional and volunteer soldiers, as well as the so-called “riflemen”, will be initially issued for two years and will then have to be renewed by the head of the territorial police office every five years.
Professionelle Soldaten, Freiwillige Soldaten und Einheiten der Schützenunion dürfen jetzt KAT A Waffen, Automatische Sturmgewehre zuhause verwahren.


Lietuvos šaulių sąjunga (Abk.: LŠS; dt. Litauische Schützenunion) ist eine paramilitärische Organisation, nach der litauischen Armee und dem Freiwilligenverband Savanorių pajėgos (der Nationalgarde Litauens) die dritte Verteidigungslinie in Litauen.

The Lithuanian Riflemen's Union, or LRU (Lithuanian: Lietuvos šaulių sąjunga), also referred to as Šauliai (Lithuanian: šaulys for rifleman), is a paramilitary non-profit organisation supported by the State.[1] The activities are in three main areas: military training, sport, and culture.

Das ist die Litauische Freiwilligen Miliz, Nationalgarde, Hemvärnet/Heimwehr/Homeguard.



Sowas vermute ich auch bei den Polen. Dort wirds bald die Kat. A Dienst-Waffe (FB Beryl
) im heimischen Waffenschrank geben.

Die Israelis machens mit den Sorry-Guns so.

Die schweizer haben ihr Stgw90 ja auch zerlegt im Schrank.

edi
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 237
Registriert: Fr 6. Mai 2016, 01:40

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von edi » Do 16. Jun 2022, 00:00

Beleidigendes posting geloescht

Admin

m_w
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 420
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 08:55

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von m_w » So 19. Jun 2022, 23:06

Ich persönlich denke, dass es im Winter für viele sehr kalt und finster werden wird. Oder extrem teuer.

Und ich hoffe dass es diese kranke Gesellschaft noch härter trifft...

Bobos muss man sich halt leisten können.
lG. & DVC

Martin

Benutzeravatar
rand00m
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 261
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 07:25
Wohnort: cipherspace

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von rand00m » Mo 20. Jun 2022, 17:32

m_w hat geschrieben:
So 19. Jun 2022, 23:06
Ich persönlich denke, dass es im Winter für viele sehr kalt und finster werden wird. Oder extrem teuer.

Und ich hoffe dass es diese kranke Gesellschaft noch härter trifft...

Bobos muss man sich halt leisten können.
Was hatn das mit dem Thema "Polen ändert Waffengesetz" zu tun?

Den Polen wird weniger kalt werden.
LNG Terminal in Betrieb, Speicher auf 97% gefüllt.

Benutzeravatar
trenck
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4477
Registriert: Di 11. Mai 2010, 22:49

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von trenck » Mo 20. Jun 2022, 17:48

rand00m hat geschrieben:
Mo 20. Jun 2022, 17:32
m_w hat geschrieben:
So 19. Jun 2022, 23:06
Ich persönlich denke, dass es im Winter für viele sehr kalt und finster werden wird. Oder extrem teuer.

Und ich hoffe dass es diese kranke Gesellschaft noch härter trifft...

Bobos muss man sich halt leisten können.
Was hatn das mit dem Thema "Polen ändert Waffengesetz" zu tun?

Den Polen wird weniger kalt werden.
LNG Terminal in Betrieb, Speicher auf 97% gefüllt.
... und Kohlekraftwerke sowie eigene Kohlevorkommen.

trenck
"Die Inflation kommt nicht über uns als ein Fluch oder als ein tragisches Geschick; sie wird immer durch eine leichtfertige oder sogar verbrecherische Politik hervorgerufen."
Ludwig Erhard

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 33302
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von gewo » Mo 20. Jun 2022, 19:31

bleiben wir bitte beim thema

LPG, bobos und Co sind verdammt weit weg vom waffenrecht

danke
doubleaction OG, Wien
CSP Austria, Völs/ Tirol

Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.at oder Tel 0676-5145029
Angebote gültig so lange der Vorrat reicht.
Irrtum vorbehalten

Benutzeravatar
rider650
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 363
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 14:21

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von rider650 » Mi 22. Jun 2022, 15:32

edi hat geschrieben:
Di 14. Jun 2022, 22:18
Nur zur Info bzgl Beitrag von phips243 - das Bundesheer verwendet auch PAL BILL2, angeblich sind noch 339 Starter hierfür noch vorhanden.
Wenn das die Russen lesen du Verräter! :lol: :lol: :lol:

edi
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 237
Registriert: Fr 6. Mai 2016, 01:40

Re: Polen ändert Waffengesetz

Beitrag von edi » Mi 22. Jun 2022, 21:26

Haha, hoffentlich haben wir keinen Spion hier im Forum!

Antworten