Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Micro Roni Video Präsentation

Neuigkeiten aus der Welt der Lang-, Kurz- und Blankwaffen
Benutzeravatar
nuovolemon
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 144
Registriert: Di 27. Sep 2011, 12:37
Wohnort: Wien

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon nuovolemon » Mo 27. Mär 2017, 15:51

Ein kleines Update meinerseits zur Micro Roni G19 in Kombination mit einem UTG Red Dot.

Sehr leichter und sehr schneller Ein- und Ausbau und überhaupt kein Spiel im eingebauten Zustand. Und extremer Spassfaktor durch die bessere Haptik. Von meiner Seite eine uneingeschränkte Empfehlung.
G19 Gen4 in MicroRoni mit Red/Green Dot und 3x
G22 Gen4

NFVÖ Platin Mitglied

SIPR
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 280
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 09:48

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon SIPR » Di 28. Mär 2017, 11:09

waffenzubehoer.at hat geschrieben:Hallo,
ja ich fahr jetzt los und hole G17 und G19 MR´s .. bekam gestern am abend noch den Anruf..

werden dann am Montag versendet!!

Gruss


Bekommt man bei dir das Micro Roni auch mit den Flip-Ups und Licht?

Benutzeravatar
waffenzubehoer.at
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1185
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:29
Wohnort: Klingenbach
Kontaktdaten:

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon waffenzubehoer.at » Do 30. Mär 2017, 15:21

Hi,
Lampen sind noch nicht lagernd- aber schon bestellt-
Klar Flips können auch geordert werden!! (PN)

lg
http://www.waffenzubehoer.at - Rudolf Frank
NEU- Taktik Kleidung (Helikon-Tex..), Zubehör, Ausrüstung, Wiederladeartikel, WileyX,
DDOptics, BROWE OPTICS, Böker...
0043 (0) 664 521 18 14

Benutzeravatar
waffenzubehoer.at
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1185
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:29
Wohnort: Klingenbach
Kontaktdaten:

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon waffenzubehoer.at » Sa 22. Apr 2017, 12:05

Hallo an alle die eine Taschenlampe für die MR´s bestellt haben!
Leider hatte ich Probleme mit meinem MailProgramm..

hab noch eine original Lampe CAA (84.90,--) für G17 und eine für G19 lagernd!!
bitte um kurze Info wenn wer eine braucht!!

Rudi
http://www.waffenzubehoer.at - Rudolf Frank
NEU- Taktik Kleidung (Helikon-Tex..), Zubehör, Ausrüstung, Wiederladeartikel, WileyX,
DDOptics, BROWE OPTICS, Böker...
0043 (0) 664 521 18 14

niekle
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 21:57

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon niekle » Mo 10. Jul 2017, 19:22

nuovolemon hat geschrieben:Ein kleines Update meinerseits zur Micro Roni G19 in Kombination mit einem UTG Red Dot.

Sehr leichter und sehr schneller Ein- und Ausbau und überhaupt kein Spiel im eingebauten Zustand. Und extremer Spassfaktor durch die bessere Haptik. Von meiner Seite eine uneingeschränkte Empfehlung.


Offensichtlich hab ich erstmal auch kein spiel aber mit der Laserjustierpatrone hab ich festgestellt das sich doch die Trefferpunktlage verändert wenn man an der Pistole mit unterschiedlich starken Druck die Waffe in die Schulter zieht. Im scharfen Schuß hab ich das noch nicht getestet aber ich geh davon aus sich das da genauso wiederspiegelt.

Jemand ähnliches festgestellt? Wie sieht es bei anderen Anschlagschäften aus?

Benutzeravatar
nuovolemon
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 144
Registriert: Di 27. Sep 2011, 12:37
Wohnort: Wien

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon nuovolemon » Mo 10. Jul 2017, 19:25

Das dürfte eher an der LaserPatrone liegen.

Ich habe bei meiner sogar gegen die MR seitlich geschlagen und es hat sich nichts geändert.

Ein Caveat allerdings:

Optik so weit wie möglich hinten.
G19 Gen4 in MicroRoni mit Red/Green Dot und 3x
G22 Gen4

NFVÖ Platin Mitglied

JPS1
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1694
Registriert: Do 10. Mär 2011, 20:06
Wohnort: KO

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon JPS1 » Do 9. Nov 2017, 22:23

Offenbar kommt da bald ein Update bzw. eine neue "PLUS" Variante:

https://www.caagearup.com/micro-roni-eur-2 hat geschrieben:It's muzzle is threaded and ready to accept several components, such as the current longer deterring muzzle, or the upcoming suppressor and laser device.



Bild
Bild

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 648
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon tiberius » Fr 10. Nov 2017, 08:00

Hi,

grundsätzliche Frage: von vorn reingeschaut sieht man, dass der Lauf hinter der runden Durchlassöffnung des Roni
schon ziehmlich weit oben ist. Wenn da jetzt der modifizierte Browning Verschluss den Lauf nach hinten abkippt,
und da ist ein Gewindelauf mit Schalldämpfer oder ein langer
IGB Lauf drin, dann schlägt der ja oben innen gegen den Durchlass bzw. die Mündung des Roni?

mfg tiberius
Bild

suche argentinischen Reiterkarabiner
suche Steyr M95 langes Gewehr in 8x56R

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 16322
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon BigBen » Fr 10. Nov 2017, 12:44

tiberius hat geschrieben:. Wenn da jetzt der modifizierte Browning Verschluss den Lauf nach hinten abkippt,
und da ist ein Gewindelauf mit Schalldämpfer oder ein langer
IGB Lauf drin, dann schlägt der ja oben innen gegen den Durchlass bzw. die Mündung des Roni?


ich bin mir nicht sicher ob sich die Ingenieure bei CAA mit solchen Details wirklich befassen :lol:
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 18517
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon gewo » Fr 10. Nov 2017, 13:10

BigBen hat geschrieben:
tiberius hat geschrieben:. Wenn da jetzt der modifizierte Browning Verschluss den Lauf nach hinten abkippt,
und da ist ein Gewindelauf mit Schalldämpfer oder ein langer
IGB Lauf drin, dann schlägt der ja oben innen gegen den Durchlass bzw. die Mündung des Roni?


ich bin mir nicht sicher ob sich die Ingenieure bei CAA mit solchen Details wirklich befassen :lol:


welche ingenieure ..?
;-)
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 16322
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon BigBen » Fr 10. Nov 2017, 13:17

gewo hat geschrieben:
BigBen hat geschrieben:
tiberius hat geschrieben:. Wenn da jetzt der modifizierte Browning Verschluss den Lauf nach hinten abkippt,
und da ist ein Gewindelauf mit Schalldämpfer oder ein langer
IGB Lauf drin, dann schlägt der ja oben innen gegen den Durchlass bzw. die Mündung des Roni?


ich bin mir nicht sicher ob sich die Ingenieure bei CAA mit solchen Details wirklich befassen :lol:


welche ingenieure ..?
;-)


Na die Spritzgussbastler da :lol: :lol: :lol:
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 648
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon tiberius » Fr 10. Nov 2017, 13:29

Hi,

tjo, dann wird im Zweifelsfall der Dremel ranmüssen?
Wobei, der Durchlasstunnel ist ein Metallrördl, wenn man den rausnimmt sollt genug Spazi da sein.

mfg tiberius
Bild

suche argentinischen Reiterkarabiner
suche Steyr M95 langes Gewehr in 8x56R

Fire_122
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 22:04
Wohnort: Tirol

Re: Micro Roni Video Präsentation

Beitragvon Fire_122 » Sa 25. Nov 2017, 20:03

Ganz schön geil ! :-)


Zurück zu „Waffen News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste