Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Rossi Revolver Sicherheitsproblem

Neuigkeiten aus der Welt der Lang-, Kurz- und Blankwaffen
Benutzeravatar
Norander
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 666
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 17:19

Rossi Revolver Sicherheitsproblem

Beitragvon Norander » Mo 17. Sep 2018, 20:40

Die Besitzer eines Rossi Revolvers können auf dieser Website prüfen ob Revolver von dem Sicherheitsproblem betroffen sind. Konkret geht es darum, dass die Betroffenen Waffen nicht fallsicher sind.

https://rossisafetynotice.com

Rossi is issuing a voluntary safety warning on .38 Special and .357 Magnum revolvers made between the years 2005 and 2017 that may have a condition that could cause, under certain circumstances, the revolver to fire if dropped

This Safety Warning covers .38 Special and .357 Magnum revolver models R351, R352, 461, R462, R851, R971, and R972 with serial numbers beginning with the letter Y, Z, or A through K.
If the freedom of speech is taken away then dumb and silent we may be led, like sheep to the slaughter.

George Washington :flags-waveusa:

Zurück zu „Waffen News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste