Seite 1 von 17

Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 17:13
von ebner33
Gerade entdeckt bei Austria Arms:


Exklusiv in Österreich: Heckler & Koch Zivilversion im Design des berühmten Vorbildes als halbautomatische Pistole, Kaliber 9 x 19 mm. Dies ist eine original HK Fertigung aus Oberndorf/Neckar, Deutschland - keine türkische MKE Lizenzfertigung. Mit Einstufungsbescheid als zivile, halbautomatische Pistole und gekürzter Gesamtlänge auf 57,8 cm sind die Kriterien des österreichischen Waffengesetzes zum Verkauf als Kategorie B-Waffe erfüllt.

Präzise schießende Pistole mit dem Verriegelungsprinzip des beweglich abgestützten Rollenverschlusses. Sichern Sie sich Ihr Exemplar - wir haben eine begrenzte Stückzahl nach sehr langer Vorlaufzeit bekommen.


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 18:44
von Warnschuss
Sehr interessant! Da gibt es viele, die auf so eine zivile MP5(k) gewartet haben, noch dazu vom Originalhersteller.

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 19:02
von evo86
Weiß jemand ob es eine Möglichkeit gibt einen SD zu montieren ?

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 20:23
von gunlove
Ein sehr schönes Teil, aber ich muss mir das gleich wieder aus dem Kopf schlagen :headslap: weil wenn ich sehe was ein 30er Magazin kostet, stelle ich fest, dass die SP5K mit fünf 30er Magazinen über 3000€ kostet.

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 20:25
von Incite
evo86 hat geschrieben:Weiß jemand ob es eine Möglichkeit gibt einen SD zu montieren ?


wenn man sich Bilder im www anschaut scheint die Mündung bündig abzuschließen also eher nicht so geil meiner Meinung nach wenn du einen SD montieren willst.

lg

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 20:40
von rhodium
https://www.google.com/url?sa=t&source= ... 6s6dATmjkH

Das Thema hatten wir schon mal mit einer Schweizer Waffe inkl. Review. 2600 CHF (2300 €) waren da die Ansage (jetzt 2690 €).

Nebenbei: wie verlink ich ältere Artikel im PD?

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 20:48
von ruppy16
Augenscheinlich ist die AT mit der D Version ident, trotzdem haben wir anscheinend einen AT Aufschlag von über 600 €. Eine Einstufung als "Pistole" liegt lt. Händler vor, wäre da auch ein Privatimport denkbar?

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 20:58
von DerDaniel
rhodium hat geschrieben:Nebenbei: wie verlink ich ältere Artikel im PD?

Einfach die URL in den neuen Beitrag kopieren.

=> viewtopic.php?t=41360

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 21:01
von Lichtgestalt
Gilt die dann als Pistole oder als HA?

Stichwort: Mags!

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 21:02
von ebner33
Gilt als Pistole,also 20er Mags gehen !

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 21:17
von SwissShot
Finde ich super das Ihr in Österreich die Möglichkeit hab, diese erstklassige Waffe zu erwerben. :D

Hab ja selber eine BT96k (Schweiz) und ist wirklich erstklassig.
Gibt eigentlich nur einen Nachteil: Das "Ding" braucht Munition wie blöd. :lol:

Gruss SwissShot.

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 21:26
von evo86
Incite hat geschrieben:
evo86 hat geschrieben:Weiß jemand ob es eine Möglichkeit gibt einen SD zu montieren ?


wenn man sich Bilder im www anschaut scheint die Mündung bündig abzuschließen also eher nicht so geil meiner Meinung nach wenn du einen SD montieren willst.

lg


Naja bei der mp5k sieht es genau so aus und dafür gibt es auch einen SD. Ich weiß aber nicht wie die das machen. Ob da längere Läufe verwendet werden oder ob nicht vielleicht doch irgend eine Überschubhülse passt

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 21:44
von tiberius
Hi,

ist schon ein feines "Gewehrchen, aber von dem 11 cm Lauf ist wohl
das gleich zu erwarten wie von einer Pistole im Anschlagschaft.
Nur dass eine gscheidtere Visierung drauf ist, die, weil direkt am System,
wohl auch genauer ist und und das ganze wird wohl verwindungssteifer sein als Polymer in Polymer.
Kost hoit net wenig...

Auf All4Shooters ist ein Testbericht, auf 30m, da schients gut zu tun.

mfg,
tiberius

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 21:48
von JohnDoe88
Bei welchen Bewerben oder in welcher Division startet man mit so einer Waffe?
Als PCC oder als Pistole mit Coversionkit oder Pistole-Open wenn das überhaupt möglich ist?

Re: Heckler & Koch SP5K Austria Edition, 9 x 19 mm

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 21:49
von jhjfdf
Out of the box passt kein SD. Es gibt aber zumindestens in den USA Gewindeläufe bzw welche mit Tri Lug System zum nachrüsten.