Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

"Battle Rifle" in Österreich

Was ist erlaubt, was ist verboten und wie kommt man eigentlich zu einer WBK?
Forumsregeln
Jeder User in diesem Unterforum ist verpflichtet, seine waffenrechtlich relevanten Aussagen nach bestem Wissen und Gewissen zu tätigen und diese soweit möglich sorgfältig mit entsprechender Judikatur, Paragrafen und/oder sonstigen brauchbaren Quellen zu untermauern. Dieses Unterforum gibt ausschließlich Rechtsmeinungen einzelner User wieder. Daher wird von Seiten des Forums keine Haftung für getätigte Aussagen übernommen. Es besteht keine Gewähr auf die Richtigkeit der veröffentlichten Aussagen. Dieses Unterforum kann eine persönliche Beratung durch Rechtsexperten niemals ersetzen. Aus den wiedergegebenen Rechtsmeinungen erwachsen Dritten weder Rechte noch Pflichten.
Benutzeravatar
Mauser98Lover
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 141
Registriert: Di 7. Mai 2019, 18:38
Wohnort: Wien

Re: "Battle Rifle" in Österreich

Beitrag von Mauser98Lover » Fr 10. Mai 2019, 14:08

haunclesam hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 13:55
Mauser98Lover hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 12:35
haunclesam hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 12:27

Achtung, für dieses Gerät habe ich auch mal interessiert, aber das bei uns erhältliche, als Kat B eingestufte, FN BAR im Sinne des halbautomatischen Jagd- und Sportgewehres mit abnehmbaren Magazin hat technisch nichts mit dem BAR M1918 Browning Automatic Rifle gemeinsam.
Es tauchen immer wieder FN BAR Match auf waffengebraucht etc. auf, aber allein schon die Magazine dürften neine Lawine kosten...
ja aber wenn mans unbedingt haben muss, der verschluss wird ne andere form eventuell haben aber es wird sicher ähnlich betrieben wie das original, oder war das originale BAR zuschießend?
Kurz noch zur Aufklärung von Missverständnisse bezüglich BAR:
Wikipedia Artikel zum halbautomatischen Jagd/Sportgewehr:
Browning BAR
"The Browning BAR is a gas-operated, semi-automatic rifle produced by the Browning Arms Company in Belgium. The rifle loads from a detachable box magazine.[3] This rifle should not be confused with the M1918 military rifle, which is a completely different design, sharing no parts, though also referred to as the BAR."
https://en.wikipedia.org/wiki/Browning_BAR
Owners Manual / Handbuch:
http://www.browning.com/content/dam/bro ... manual.pdf
Ausschnitt Funktionsweise: Gas-operated piston, rotating bolt,

V.S.
M1918 Browning Automatic Rifle
https://en.wikipedia.org/wiki/M1918_Bro ... atic_Rifle
Ausschnitt Funktionsweise: Gas-operated, rising bolt lock
danke für die Aufklärung, das wusste ich gar nicht. Ich dachte es gäbe nur die Vollauto variante die nacher als Semiauto für den zivilen MArkt produziert wurde XD

Benutzeravatar
IR84
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 35
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 13:45

Re: "Battle Rifle" in Österreich

Beitrag von IR84 » Mi 15. Mai 2019, 13:55

Mauser98Lover hat geschrieben:
Mi 8. Mai 2019, 22:51
IR84 hat geschrieben:
Mi 8. Mai 2019, 22:41
Auf meiner Wunschliste steht mal ein 30 M1 Carabine als Spaßgerät. Hab ich in Deutschland schon ausprobiert. Der sollte im Herbst dann auch erlaubt werden.
von Chiappa kommt eine Kopie davon raus in 9x19 in paar Wochen glaub ich
Als Sammler will ich aber das Original!
Als Spaßgeräte in 9x19 hab ich schon zwei Marlin Camp Guns mit verschiedenen Schäftungen: ein mal original Holz und ein mal AR-15 Schubschaft.
Traditionsschützenkorps IR84
www.ir84.at

Benutzeravatar
Mauser98Lover
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 141
Registriert: Di 7. Mai 2019, 18:38
Wohnort: Wien

Re: "Battle Rifle" in Österreich

Beitrag von Mauser98Lover » Mi 15. Mai 2019, 18:19

IR84 hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 13:55
Mauser98Lover hat geschrieben:
Mi 8. Mai 2019, 22:51
IR84 hat geschrieben:
Mi 8. Mai 2019, 22:41
Auf meiner Wunschliste steht mal ein 30 M1 Carabine als Spaßgerät. Hab ich in Deutschland schon ausprobiert. Der sollte im Herbst dann auch erlaubt werden.
von Chiappa kommt eine Kopie davon raus in 9x19 in paar Wochen glaub ich
Als Sammler will ich aber das Original!
Als Spaßgeräte in 9x19 hab ich schon zwei Marlin Camp Guns mit verschiedenen Schäftungen: ein mal original Holz und ein mal AR-15 Schubschaft.
man kann leider nicht alles haben was man will

Antworten