Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Meldung §41 Waffengesetz

Was ist erlaubt, was ist verboten und wie kommt man eigentlich zu einer WBK?
Forumsregeln
Jeder User in diesem Unterforum ist verpflichtet, seine waffenrechtlich relevanten Aussagen nach bestem Wissen und Gewissen zu tätigen und diese soweit möglich sorgfältig mit entsprechender Judikatur, Paragrafen und/oder sonstigen brauchbaren Quellen zu untermauern. Dieses Unterforum gibt ausschließlich Rechtsmeinungen einzelner User wieder. Daher wird von Seiten des Forums keine Haftung für getätigte Aussagen übernommen. Es besteht keine Gewähr auf die Richtigkeit der veröffentlichten Aussagen. Dieses Unterforum kann eine persönliche Beratung durch Rechtsexperten niemals ersetzen. Aus den wiedergegebenen Rechtsmeinungen erwachsen Dritten weder Rechte noch Pflichten.
Benutzeravatar
DonPapa
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 399
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 18:54
Wohnort: Murtal

Re: Meldung §41 Waffengesetz

Beitrag von DonPapa » Do 15. Aug 2019, 20:21

gewo hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 23:30
seh ich auch so
sinnlos ....

dabei steht der gesetzestext eh sechsmal hier im thread
Mal sehen - unser BH Mensch wollte das so. Schau ma mal, was da rauskommt. Ich hab niemanden beauftragt !
Gruß
DonPapa

Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:​​

Benutzeravatar
DonPapa
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 399
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 18:54
Wohnort: Murtal

Re: Meldung §41 Waffengesetz

Beitrag von DonPapa » Mi 11. Sep 2019, 09:41

Hab da mal ne Frage - Wo im Gesetz oder Verordnung oder Novelle tc. sind die 5000 Schuss dezidiert angeführt ??

Heute fahr ich mal zur BH und frag nach ! Hat sich bis jetzt nix getan !!
Gruß
DonPapa

Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:​​

waffzick
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 202
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:49

Re: Meldung §41 Waffengesetz

Beitrag von waffzick » Mi 11. Sep 2019, 09:50

DonPapa hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 09:41
Hab da mal ne Frage - Wo im Gesetz oder Verordnung oder Novelle tc. sind die 5000 Schuss dezidiert angeführt ??
Im Runderlass des BMI (Munition in großem Umfang liegt jedenfalls "bei Bereithalten von zumindest 5.000 Schuss Munition" vor).

Benutzeravatar
HowlingWolf
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 361
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 20:20
Wohnort: Bucklige Welt

Re: Meldung §41 Waffengesetz

Beitrag von HowlingWolf » Mi 11. Sep 2019, 09:51

DonPapa hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 09:41
Hab da mal ne Frage - Wo im Gesetz oder Verordnung oder Novelle tc. sind die 5000 Schuss dezidiert angeführt ??
Steht im (eigentlich nicht öffentlichen) Runderlass auf Seite 74:
Waffenrecht - Runderlass

Edit: waffzick war schneller... ;)

Benutzeravatar
DonPapa
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 399
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 18:54
Wohnort: Murtal

Re: Meldung §41 Waffengesetz

Beitrag von DonPapa » Mi 11. Sep 2019, 11:19

Super Danke - Hat mir mein BH-ler (Jurist) gezeigt. Gibt einen neuen Runderlass 01.07.2019

Betreffend Lagerung hab ich gefragt, ab wann ich jetzt mehr lagern darf, nachdem das schon so lange dauert. . Er sagt, ab der Meldung.
Auf die Frage, ob ich da eine Info bekommen hätte , sagt er nein. Es wird auch ins ZWR nix eingetragen, dass ich mehr lagere.

Da er kin Fachmann ist, trifft er die Entscheidung nicht und es kommt ein Sachverständiger ins Spiel. Mal sehen. Ist mir aber jetzt egal, ich darf ja schon mehr lagern.
Gruß
DonPapa

Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:​​

m_a_d
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 484
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 01:10

Re: Meldung §41 Waffengesetz

Beitrag von m_a_d » Mi 11. Sep 2019, 12:19

DonPapa hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 11:19
Gibt einen neuen Runderlass 01.07.2019
den hast Du nicht zufällig bekommen? ein PDF davon wäre wirklich was feines
-----------
dvc & lg
:at1:

fast12
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 469
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 19:27

Re: Meldung §41 Waffengesetz

Beitrag von fast12 » Mi 11. Sep 2019, 12:26

Was steht ungefähr im neuen Runderlass drin? Das Gleiche wie im alten?

Benutzeravatar
DonPapa
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 399
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 18:54
Wohnort: Murtal

Re: Meldung §41 Waffengesetz

Beitrag von DonPapa » Mi 11. Sep 2019, 12:37

m_a_d hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 12:19
DonPapa hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 11:19
Gibt einen neuen Runderlass 01.07.2019
den hast Du nicht zufällig bekommen? ein PDF davon wäre wirklich was feines
Leider , da kommt ich nicht dazu, sonst hätte ich ihn schon gepostet.
Gruß
DonPapa

Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:​​

Antworten