Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

WBK Dauer

Was ist erlaubt, was ist verboten und wie kommt man eigentlich zu einer WBK?
Forumsregeln
Jeder User in diesem Unterforum ist verpflichtet, seine waffenrechtlich relevanten Aussagen nach bestem Wissen und Gewissen zu tätigen und diese soweit möglich sorgfältig mit entsprechender Judikatur, Paragrafen und/oder sonstigen brauchbaren Quellen zu untermauern. Dieses Unterforum gibt ausschließlich Rechtsmeinungen einzelner User wieder. Daher wird von Seiten des Forums keine Haftung für getätigte Aussagen übernommen. Es besteht keine Gewähr auf die Richtigkeit der veröffentlichten Aussagen. Dieses Unterforum kann eine persönliche Beratung durch Rechtsexperten niemals ersetzen. Aus den wiedergegebenen Rechtsmeinungen erwachsen Dritten weder Rechte noch Pflichten.
Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: walddorf

WBK Dauer

Beitrag von Heisenberg » Mi 6. Nov 2013, 10:17

Servus Miteinander,

ich bin im September, x. geworden und war noch an meinen Geburtstag mit allen Unterlagen bei meinen Bezirkspolizeikommiseriat (Wien, 1200).
-Psychologisches Gutachen habe bei Dr. Karl Javorszky gemacht (http://www.waffentest.at) - kann ich nur empfehlen.
-Waffenführerschein bei Seidler in Wien 19. - auch sehr zu empfehlen.

Nun gut, ich habe nach gut 6 Wochen endlich den Anruf zur Aufforderung der Einzahlung über 74,40€ bekommen - dies war letzte Woche Donnerstag.
Selbstverständlich noch am selben Tag überwiesen und durch meine Connections mit einen Valutaschnitt von einem Tag.

Soweit so gut.

Da ich bereits am Montag eine Glock 19 Gen 4 kaufte (über einen Bekannten der bei der Polizei arbeitet und durch dem ich den Beamtenrabatt bekamm), bin ich sehr motiviert die WBK asap - "as soon as possible" in meinen Händen zu halten, sodass ich meine Glock von meinen Bekannten holen kann :)

Habt ihr Erfahrungswerte wie die aktuelle Geschwindigkeit der Staatsdruckerei ist?

Falls es wem intressiert, Holster hab ich mir von Blackhawk den Serpa CQC geholt - ein hammer das Teil.

LG

Heisenberg
Zuletzt geändert von Heisenberg am Mi 11. Nov 2015, 08:45, insgesamt 2-mal geändert.
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
MeanMachine
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1556
Registriert: Di 18. Sep 2012, 14:39

Re: WBK

Beitrag von MeanMachine » Mi 6. Nov 2013, 10:23

Staatsdruckerei druckt nach Angaben einmal die Woche WBKs. Wenn deine also diese Woche mit in den Druck geht, könntest sie nächste Woche haben. Wenn sie in der Schlange weiter hinten ist, vermutlich noch ein Wocherl dazu...

Edit: freundlich gemeinter Rat, 3. und 4. Fall beachten, hilft den anderen hier im Sinne der Lesbarkeit deiner Posts und führt zu mehr Antworten... ;-)
Zuletzt geändert von MeanMachine am Mi 6. Nov 2013, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.
ACHTUNG! Zwang kann Spuren von Müssen enthalten.

Bud Spencer

Re: WBK

Beitrag von Bud Spencer » Mi 6. Nov 2013, 10:25

5 Tage bis 4 Wochen

In der Regel aber 1-2 Wochen. Bei den WBKs wird zusammengewartet und sie werden an einem Tag gedruckt.

Benutzeravatar
Floody
Mod 7,62x39
Mod 7,62x39
Beiträge: 1955
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 10:15
Wohnort: Wien

Re: WBK

Beitrag von Floody » Mi 6. Nov 2013, 10:25

Servus,

willkommen im Forum, eines vorweg - wir stehen hier auf zwei Dinge:

1) Suchfunktion benutzen, zu deiner Frage gibts ungefähr 10.000 Antworten
2) Aussagekräftige Thread-Titel

Ich habe fast zwei Monate auf meine WBK gewartet.

gl
FY

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6568
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: WBK Dauer

Beitrag von rupi » Mi 6. Nov 2013, 10:42

WBKs werden Montags gedruckt, wenn sie fertig ist hast sie Mittwochs am Amt, Postversand zu dir heim dauert vielleicht ein biss länger
member the old PD design ? oh I member

Benutzeravatar
helmsp
Do you feel lucky, punk?
Do you feel lucky, punk?
Beiträge: 1196
Registriert: Do 31. Jan 2013, 13:28
Wohnort: Vienna

Re: WBK Dauer

Beitrag von helmsp » Do 7. Nov 2013, 07:55

Ich habe zwei Wochen gewartet, meine Frau knapp fünf Wochen.
Meine S&W Revolver Videos: www.youtube.com/swaficionado

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: walddorf

Re: WBK Dauer

Beitrag von Heisenberg » Do 7. Nov 2013, 08:09

Das ist ja echt ein Wahnsinn, schlafen die alle? :tipphead:
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
Stickhead
Moderator
Moderator
Beiträge: 4774
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 17:47
Wohnort: Sagittarius A*

Re: WBK Dauer

Beitrag von Stickhead » Do 7. Nov 2013, 08:16

Sei froh.. andere warten 5 Monate
Bild

Ausführlicher Bericht zum neuen Waffengesetz (Entwurf):
https://waffg.info/nachrichten/Das_steht_im_Entwurf_zum_Waffengesetz

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: walddorf

Re: WBK Dauer

Beitrag von Heisenberg » Do 7. Nov 2013, 08:19

Stickhead hat geschrieben:Sei froh.. andere warten 5 Monate


Ja froh ist relativ. Ich bin verfechter von effizienten Arbeiten und reinbungslosen Service.
Aber wenn ich sowas seh, kommt ma einfach nur das speiben..

Aber naja, was soll man anderes von Beamten erwarten...

Zumindest hab ich als kleinen Trost schon mal meine Waffe :P
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
Stickhead
Moderator
Moderator
Beiträge: 4774
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 17:47
Wohnort: Sagittarius A*

Re: WBK Dauer

Beitrag von Stickhead » Do 7. Nov 2013, 08:28

Mir ist auch schon bei diversen privaten Unternehmen das Speiben gekommen. Es gibt eben überall solche und solche. Aber bei zwei Wochen gibts meiner Meinung nach keinen Grund sich zu beschweren.
Bild

Ausführlicher Bericht zum neuen Waffengesetz (Entwurf):
https://waffg.info/nachrichten/Das_steht_im_Entwurf_zum_Waffengesetz

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: walddorf

Re: WBK Dauer

Beitrag von Heisenberg » Do 7. Nov 2013, 08:29

Stickhead hat geschrieben:Mir ist auch schon bei diversen privaten Unternehmen das Speiben gekommen. Es gibt eben überall solche und solche. Aber bei zwei Wochen gibts meiner Meinung nach keinen Grund sich zu beschweren.


Zwei Wochen wären eh ein Traum - bei mir sind es mittlerweile 2 Monate ...
Und ich glaub ich brauch euch nicht erklären, wie langatmig es ist auf eine Waffe zu warten :P
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
Stickhead
Moderator
Moderator
Beiträge: 4774
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 17:47
Wohnort: Sagittarius A*

Re: WBK Dauer

Beitrag von Stickhead » Do 7. Nov 2013, 09:14

Je mehr man sich auf was freut, desto länger wartet man - ist eh normal :lol:
Bild

Ausführlicher Bericht zum neuen Waffengesetz (Entwurf):
https://waffg.info/nachrichten/Das_steht_im_Entwurf_zum_Waffengesetz

Bud Spencer

Re: WBK Dauer

Beitrag von Bud Spencer » Do 7. Nov 2013, 09:19

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=4mDcZGRKQ_M[/youtube]

Benutzeravatar
Capulus
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5170
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 02:21
Wohnort: Lale

Re: WBK Dauer

Beitrag von Capulus » Do 7. Nov 2013, 09:25

hab meine in Wien knapp 2 Wochen nach Einzahlung per Post erhalten
"der Gerät hat immer Schuld"
Member of Pulverdampf DODLSQUAD - Bande von Schützen ohne Gewinnabsicht

Benutzeravatar
MDKrauser
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 367
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 20:12

Re: WBK Dauer

Beitrag von MDKrauser » Do 7. Nov 2013, 14:20

Das schlimmste is ja das wenn die eigene Freundin die WBK um 1 Woche früher bekommt, obwohl man gleichzeitig und miteinander den Antrag gestellt hat.

Werde ich nie vergessen, ganze Zeit auf Nadeln gesessen und dann reisst die eigene bessere Hälfte ganz langsam ein Kuvert auf und zeigt mit nem perversen hämischen Grinsen ihre WBK-Karte...

DAS IS FOLTER!
Papa was ist Fraunlogik?
Geh sofort auf dein Zimmer, du hast Hausarrest!
Aber wieso?
Wurstsalat

Antworten