Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Was ist erlaubt, was ist verboten und wie kommt man eigentlich zu einer WBK?
Forumsregeln
Jeder User in diesem Unterforum ist verpflichtet, seine waffenrechtlich relevanten Aussagen nach bestem Wissen und Gewissen zu tätigen und diese sorgfältig mit entsprechender Judikatur, Paragrafen und/oder sonstigen brauchbaren Quellen zu untermauern. Dieses Unterforum gibt ausschließlich Rechtsmeinungen einzelner User wieder. Daher wird von Seiten des Forums keine Haftung für getätigte Aussagen übernommen. Es besteht keine Gewähr auf die Richtigkeit der veröffentlichten Aussagen. Dieses Unterforum kann eine persönliche Beratung durch Rechtsexperten niemals ersetzen. Aus den wiedergegebenen Rechtsmeinungen erwachsen Dritten weder Rechte noch Pflichten.
Benutzeravatar
HS911
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 992
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:29

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon HS911 » Di 17. Apr 2018, 21:07

das Forumsmitglied d-s könnte hier höchstwahrscheinlich mompetente Auskunft geben
My girlfriend asked me last night why I carry my gun around the house; what am I afraid of? I looked her in the eye & said "The motherfuckin Decepticons." She laughed, I laughed, the toaster laughed. I shot the toaster; it was a good time.

Benutzeravatar
schurl45
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 294
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:12
Wohnort: Wien

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon schurl45 » Mi 18. Apr 2018, 07:33

HS911 hat geschrieben:das Forumsmitglied d-s könnte hier höchstwahrscheinlich mompetente Auskunft geben

wenn dir das genug Kompetent ist bitte schön:
https://www.minv.sk/?povinnosti-a-priestupky-na-useku-strelnych-zbrani-a-streliva bitte Punkt "m" beachten, da gehts um Transport, kannst je selber lesen, oder?
m: prepravovať zbraň do miest, kde je oprávnený túto zbraň používať, len v stave, pri ktorom nie je strelivo v hlavni, nábojovej komore hlavne, nábojovej komore valca revolvera, nábojovej schránke zbrane a v zásobníku zbrane, ak je zásobník v zbrani, uloženú v puzdre alebo v batožinovom priestore motorového vozidla; to sa nevzťahuje na držiteľa skupiny A zbrojného preukazu,

Wenn nicht dann bitte Google Übersetzung:
m: die Waffe an Orte transportieren, an denen sie nur in einem Zustand, in dem sich keine Munition in der Hauptkammer, der Patronenkammer des Revolverzylinders, der Munitionskiste der Waffe und des Waffenmagazins befindet, wenn die Patrone in der Waffe im Gehäuse gelagert ist oder darf im Gepäckraum eines Kraftfahrzeugs; dies gilt nicht für den Inhaber der Feuerwaffen-Lizenz der Gruppe A.

Edit: Link ist Slowakische Innenministerium
.22 LR
9mm Para
.45 ACP
.223 Rem
.308 Win
cal.12

Benutzeravatar
HS911
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 992
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:29

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon HS911 » Mi 18. Apr 2018, 09:46

ich bin mir nicht sicher wie ich Deinen Beitrag verstehen darf. Ich wollte jedenfalls nur darauf hinweisen, dass wir einen Slowaken im Forum haben, der sich in Waffenrechtsthemen auszukennen scheint
My girlfriend asked me last night why I carry my gun around the house; what am I afraid of? I looked her in the eye & said "The motherfuckin Decepticons." She laughed, I laughed, the toaster laughed. I shot the toaster; it was a good time.

d-s
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 490
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 12:09
Wohnort: WU

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon d-s » Mi 18. Apr 2018, 10:00

Dokumente - wie du schreibst. Reisepass (immer), Europäischer Feuerwaffenpass (mit allen Waffen eingegeben), Nachweis des Reisegrundes (ie Einladung).

Waffe und Munition müssen in einer Art Container sein. Ich würde Container auch im Kofferraum benutzen, da du sie rausholen musst, oder?
Range Bag ist genug, es muss nicht gesperrt werden. Waffen müssen entladen werden, aber ein Container reicht für beide Waffen und Munition.
A society that can’t defend its children has no tomorrow.

Benutzeravatar
GreaseMonkey
Supporter AR15
Supporter AR15
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 26. Nov 2010, 14:29

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon GreaseMonkey » Mi 18. Apr 2018, 10:09

Danke vielmals!
Making good people helpless won't make bad people harmless

Benutzeravatar
schurl45
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 294
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:12
Wohnort: Wien

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon schurl45 » Mi 18. Apr 2018, 10:13

d-s hat geschrieben:Waffe und Munition müssen in einer Art Container sein. Ich würde Container auch im Kofferraum benutzen, da du sie rausholen musst, oder?

kannst du bitte belegen wo das im Gesetz steht, ich meine das von Container?
Ich habe da nichts gefunden und wurde mir das von erfahrenen SK Schützen auch nicht so bestätigt
Im Fahrgastraum darfst du nicht geladen Waffe ohne Magazin transportieren, Geladen und mit Magazin nur im Kofferraum und im Waffenkoffer oder Rangebag
Steht aber eh schon oben,
Gruß Schurl ;-)
.22 LR
9mm Para
.45 ACP
.223 Rem
.308 Win
cal.12

Benutzeravatar
schurl45
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 294
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:12
Wohnort: Wien

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon schurl45 » Mi 18. Apr 2018, 10:20

HS911 hat geschrieben:ich bin mir nicht sicher wie ich Deinen Beitrag verstehen darf. Ich wollte jedenfalls nur darauf hinweisen, dass wir einen Slowaken im Forum haben, der sich in Waffenrechtsthemen auszukennen scheint

brauchst nichts suchen wo nichts ist ;-) ich habe Gestern auf die schnelle nur am Handy gesucht und Kollegen angerufen, heute der passende Link geliefert so wie es im Waffenrecht sein soll ;-)
Gruß Schurl
.22 LR
9mm Para
.45 ACP
.223 Rem
.308 Win
cal.12

Neurologe44
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 491
Registriert: Di 5. Nov 2013, 20:21

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon Neurologe44 » Mi 18. Apr 2018, 10:22

Danke für die Infos, ich kenn mich aus. Cachtice ich komme! 300m mit Iron Sights, das wird ein Spaß...

d-s
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 490
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 12:09
Wohnort: WU

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon d-s » Mi 18. Apr 2018, 10:29

schurl45 hat geschrieben:kannst du bitte belegen wo das im Gesetz steht, ich meine das von Container?


Law no. 190/2003, § 28, 1, m

Code: Alles auswählen

prepravovať zbraň do miest, kde je oprávnený túto zbraň používať, len v stave, pri ktorom nie je strelivo v hlavni, nábojovej komore hlavne, nábojovej komore valca revolvera, nábojovej schránke zbrane a v zásobníku zbrane, ak je zásobník v zbrani, uloženú v puzdre alebo v batožinovom priestore motorového vozidla; to sa nevzťahuje na držiteľa skupiny A zbrojného preukazu,

Transport firearm to locations where one is entitled to use it only in condition when the ammunition is not in barrel, chamber, revolver cylinder, magazine if magazine is inserted or it is a part of firearm. Firearm must be stored in enclosure (*no specification of enclosure in the law*) or in luggage compartment of the car.

Munition nicht im Lauf, in der Kammer, im Revolverzylinder, im Magazin wenn das Magazin eingesetzt ist.
Die Waffe muss in einem Kontainer (* keine Spezifikation des Kontainer im Gesetz, Range Bag , rücksack sind OK *) oder im Kofferraum des Autos aufbewahrt werden.
A society that can’t defend its children has no tomorrow.

crosseye
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1135
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 21:02
Wohnort: Vindobona

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon crosseye » Mi 18. Apr 2018, 17:21

Neue Frage: Gibt es eine Beschränkung beim Grenzübertritt (oder in SK) betreffend Munitionsanzahl?
Die ist ja immer auf der Einladung miteinzutragen.
Danke.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Member of Pulverdampf DODLSQUAD
PPP Garantie - Pleiten, Pech & Pannen - Sie wünschen, wir spielen.

d-s
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 490
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 12:09
Wohnort: WU

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon d-s » Mi 18. Apr 2018, 17:42

SK:
Das Gesetz sagt, „munition in der Menge welche zu dem Zweck der Reise entspricht“.
Es ist also gut, dass es in der Einladung beschrieben wird.
Polizist darf keine Ahnung von der Sportdisziplin haben...
Zuletzt geändert von d-s am Mi 18. Apr 2018, 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
A society that can’t defend its children has no tomorrow.

crosseye
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1135
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 21:02
Wohnort: Vindobona

Re: Waffe Kat.B in die Slowakei mitnehmen

Beitragvon crosseye » Mi 18. Apr 2018, 18:03

Alles klar, vielen Dank!


Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Member of Pulverdampf DODLSQUAD
PPP Garantie - Pleiten, Pech & Pannen - Sie wünschen, wir spielen.


Zurück zu „Waffenrecht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Der Stefan, Juncker, Mjoelnir, silverstar und 10 Gäste