Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Zentrales Waffenregister - Abfrage

Was ist erlaubt, was ist verboten und wie kommt man eigentlich zu einer WBK?
Forumsregeln
Jeder User in diesem Unterforum ist verpflichtet, seine waffenrechtlich relevanten Aussagen nach bestem Wissen und Gewissen zu tätigen und diese sorgfältig mit entsprechender Judikatur, Paragrafen und/oder sonstigen brauchbaren Quellen zu untermauern. Dieses Unterforum gibt ausschließlich Rechtsmeinungen einzelner User wieder. Daher wird von Seiten des Forums keine Haftung für getätigte Aussagen übernommen. Es besteht keine Gewähr auf die Richtigkeit der veröffentlichten Aussagen. Dieses Unterforum kann eine persönliche Beratung durch Rechtsexperten niemals ersetzen. Aus den wiedergegebenen Rechtsmeinungen erwachsen Dritten weder Rechte noch Pflichten.
Benutzeravatar
arch enemy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 724
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 01:02
Wohnort: Daham

Zentrales Waffenregister - Abfrage

Beitragvon arch enemy » Mo 3. Sep 2018, 22:42

...weiß nicht, ob das jemand tut/mag/will...aber mittels Bürgerkarte/Handysignatur war es bislang möglich, beim ZWR den eigenen Bestand zu kontrollieren. Der "alte" Link dürfte seine Gültigkeit verloren haben, ich habe deshalb das BMI angeschrieben und diesen Link hier bekommen:

https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public

geht ganz einfach - anmelden:

Bild

die vorhandenen Daten eingeben (in diesem Fall Handysignatur):

Bild

dann erscheint die "Willkommensmaske":

Bild

und dann einfach ein wenig runter scrollen und man kann die Applikationen auswählen:

Bild

Funktioniert tadellos - Voraussetzung ist eben eine aktive Bürgerkarte (SV-Karte) oder eben eine Handysignatur.

Sollte das Thema schon einmal behandelt worden sein dann bitte löschen - falls hier im Thema fehl am Platz dann bitte verschieben.

Benutzeravatar
brianmcgee
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 146
Registriert: Do 8. Mär 2012, 18:01

Re: Zentrales Waffenregister - Abfrage

Beitragvon brianmcgee » Di 4. Sep 2018, 05:32

Wurde schon behandelt aber noch nicht so ausführlich und grafisch dargestellt. Danke!

(Vielleicht könnte man das auch "oben verankern". Ich denke diese Frage werden sich noch mehr Leute öfters stellen und dann kann man immer schnell nachschauen)

LG, Wolfgang

fledermaus
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 50
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 06:32

Re: Zentrales Waffenregister - Abfrage

Beitragvon fledermaus » Di 4. Sep 2018, 08:22

bin letzte Woche mit dem alten Link auch angestanden.
Gestern kam die Mail, dass es übers normale Help Portal machbar ist.
Danke dennoch für deine Anleitung- diese wird vielen helfen.

Benutzeravatar
Polaris
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 428
Registriert: Di 23. Apr 2013, 20:15
Wohnort: Wien

Re: Zentrales Waffenregister - Abfrage

Beitragvon Polaris » Di 4. Sep 2018, 08:46

Wurde oben angepinnt, da es sicher einigen hilft. Der Übersicht halber schließe ich auch - sollte sich irgendwem ein dringlicher Diskussionsbedarf ergeben, bitte mir via PN Bescheid sagen.


Zurück zu „Waffenrecht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste