Leider wurde durch das Update die Liste der ungelesenen Beiträge beschädigt. Daher sind einige Beiträge, die bereits gelesen wurden, als ungelesen markiert.

Falls Fehler mit dem neuen Forum auftreten sollten, bitte eine Mail an verein [at] pulverdampf.com senden. Danke!

waffg.info -> waffenbesitz für drittstaatsangehoerige

Was ist erlaubt, was ist verboten und wie kommt man eigentlich zu einer WBK?
Forumsregeln
Jeder User in diesem Unterforum ist verpflichtet, seine waffenrechtlich relevanten Aussagen nach bestem Wissen und Gewissen zu tätigen und diese sorgfältig mit entsprechender Judikatur, Paragrafen und/oder sonstigen brauchbaren Quellen zu untermauern. Dieses Unterforum gibt ausschließlich Rechtsmeinungen einzelner User wieder. Daher wird von Seiten des Forums keine Haftung für getätigte Aussagen übernommen. Es besteht keine Gewähr auf die Richtigkeit der veröffentlichten Aussagen. Dieses Unterforum kann eine persönliche Beratung durch Rechtsexperten niemals ersetzen. Aus den wiedergegebenen Rechtsmeinungen erwachsen Dritten weder Rechte noch Pflichten.
Antworten
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21969
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

waffg.info -> waffenbesitz für drittstaatsangehoerige

Beitrag von gewo » Fr 11. Jan 2019, 13:12

auf waffg.info ist das neue waffenverbot fuer drittstaatsangehoerige recht verwendbar dokumentiert

wen es interessiert und wers nicht kennt:

Text:
https://waffg.info/nachrichten/Das_Waffenverbot_fuer_Drittstaatsangehoerige_im_Detail

Grafik:
Bild
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Antworten