Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Abschussrichtlinien der österreichischen Bundesländer

Weidmannsheil! Jagdprüfung, Jagderlebnisse, Ausrüstung und alles was sonst zur Jagd gehört.

Moderatoren: Maggo, BigBen

gipflzipfla
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1149
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 20:52

Re: Abschussrichtlinien der österreichischen Bundesländer

Beitragvon gipflzipfla » Mo 3. Nov 2014, 14:55

Richtig ! :clap:

Bud Spencer hat geschrieben:....

Edith: Aber eigentl. is es off topic :lol: da es hier nur um die links zu den Richtlinien geht :D


Und wenn wir beim Thema bleiben, so gibt es dazu zu vermelden, dass wir in Kärnten ab 2015 bezüglich Rehbockabschüssen auch nur mehr ziwschen "ein- und mehrjährig" unterscheiden werden.
Somit fallen die Altersklasseneinstufungen 3, 2 und 1 offiziell weg...

Es gelten dann die Klassen A für ältere Rehböcke ab 2 Jahren und B für Jährlingsböcke.

Es bleibt selbstverständlich jedem Eigenjagdbesitzer, jedem Jagdpächter und jeder Jagdgesellschaft frei, Rehwild nach alter Klasseneinteilung zu bejagen, um die Altersstruktur wunschgemäß nahezu optimal zu halten !

Diskussionen zu diesem Thema bitte ich, falls notwendig und von Interesse, in einem eigenen Thread zu führen ! Danke :)

Anblick und Waidmanns Heil
bestn Gruaß, Waidmonns Heil und Onblick vom gipfl..... Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Hirschberg
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 81
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 09:17

Re: Abschussrichtlinien der österreichischen Bundesländer

Beitragvon Hirschberg » Di 1. Sep 2015, 23:09

escard hat geschrieben:... WEIL sonst der Gottgleiche (=Bezirkshauptmann) nicht seine Wirkung entfalten kann! :D

Ob die Wirkung von am ahnungslosen Landesjägermeister oder am ahnungslosen Bezirkshauptmann kommt is a scho wurscht…

PS.: Schei.., jetzt habe ich im "Jagd" Unterforum gepostet, ich hab mir eigentlich geschworen das nicht zu tun…
Gruß
H.


Zurück zu „Jagd“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste