Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Je mehr sich finden, desto besser der Preis!
Benutzeravatar
Steira
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 77
Registriert: Di 20. Sep 2011, 21:39
Wohnort: Südlich vom Nordpol

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Steira » Do 19. Feb 2015, 16:37

Danke für das Update!

theyo
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 139
Registriert: So 20. Apr 2014, 00:12
Wohnort: Klagenfurt, Völkermarkt

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon theyo » Do 19. Feb 2015, 22:44

ob Lamperl mit oder ohne Punkte - einfach super - danke dir :clap:

Ferrum
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1247
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 12:30
Wohnort: Graz

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Ferrum » Mi 25. Feb 2015, 17:38

So, heute zwei TLR-2 G weggeschickt, viel Spaß tom84 und Heisenberg.

Ich hab noch ein paar verschiedene da, muss aber erst die Preise fürs jeweilige Modell auseinanderdividieren nach Zoll und Steuer und hab einen Notfall in der Familie... PNs für ein paar 2er, 2 HL und 4 folgen also morgen.

Benutzeravatar
tom84
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 13:47
Wohnort: Wien

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon tom84 » Fr 27. Feb 2015, 00:11

Danke für die Mühe Klompo! Das Warten hat sich ausgezahlt.

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: Wien

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Heisenberg » Mo 2. Mär 2015, 11:00

Lange gewartet ... war es nun am Donnerstag so weit, mein TLR-2g war da!! :dance:

Vielen Dank dafür, Klompo!!! :clap: :clap:

Bild

Die Lieferzeit war überraschend kurz, es war bereits einen Tag nachdem es Klompo abgeschickt hat bei mir.

Bild

Montiert habe ich es auch meiner G19 Gen4. Das Modul sitzt sehr gut und wackelt nicht hin und her.
Zunächst hatte ich die Sorge dass es evtl. schwer oder schlecht mit "Fingerlang" zu bedienen ist aber diese Sorge hat sich beim ersten Austesten sofort aufgelöst.

Das Modul sitzt genau so dass man es sehr gut (auch mit nicht allzu großen Händen), bedienen kann.
Man merkt schon vom Gewicht dass etwas dran ist, aber mit einem vollen Magazin gleicht sich das sehr gut wieder aus.

Bild

Der Laser macht einen sehr starken Eindruck!
Selbst bei eingeschalteten Licht und/oder bei Tages- bzw. Sonnenlicht hat man keine Probleme den Punkt zu erkennen.
Ich hatte mir einiges vom Laser erwartet und wurde nicht enttäuscht.

Bild

Kommen wir zum Schluss zum Licht:

Das Lichtkegel ist ganz in Ordnung und die Helligkeit ist weder zu hell noch zu dunkel - auch hier bin ich zufrieden.

Eine nette Funktion ist auch der Strobo-Effekt: Einfach zwei mal kurz hintereinander einschalten und das Licht bzw. der Laser oder beides blinkt unaufhaltsam.


Das einzig wirklich große Manko, dass man nicht mal dem Modul vorwerfen kann ist dass ich meine Glock nicht mehr in meinen Holster rein bekommen.
Das war mir zwar im vorhinein klar, aber ich wollte es trotzdem erwähnen, um einen guten Themenwechsel vorzunehmen :D

Der einzige Holster für die Glock 19 mit einem Modul der mir zusagen würde ist folgender:

http://www.blackshadow.at/products/Pistolen-Holster/Pistole-mit-Licht-Laser-Modul/Vega-taktischer-Dienstholster-VKZ804-mit-ohne-Licht-oder-Laser.html

Falls wer Erfahrung mit diesem hat, bitte posten.

Ich werde ihn vmtl. heute bestellen und kann euch ende dieser Woche ein kurzes Review geben.

LG
Heisenberg
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
Alaskan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1658
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 05:58

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Alaskan » Mo 2. Mär 2015, 11:07

Fesch das Teil :)
Nur passen die Proportionen nicht zur G19,viel zu globig und würd grad noch auf die G17 passen aber viel besser auf ne G34.
Schaut einfach zu überdimensioniert aus auf der kurzen G19.Was fakt ist,das du dir ein absolut feines Tacktisches Pistolen Licht zugelegt hast ...gratuliere :clap:
only my two cents.
"Wer wesentliche Freiheit aufgeben kann um eine geringfügige, bloß jeweilige Sicherheit zu bewirken,
verdient weder Freiheit, noch Sicherheit." - Benjamin Franklin

Ferrum
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1247
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 12:30
Wohnort: Graz

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Ferrum » Mo 2. Mär 2015, 11:23

Das TLR-4 gibt's übrigens auch in grün, bin schon gespannt wie das normaler 4er auf der "kleinen Pistole" vom Oflgue aussieht.

Die Proportionen find ich jetzt nicht so schlimm verkehrt, eventuell wärs aber klug beim Training ein Tape oben aufs Licht zu kleben, damits nicht so schnell leidet unter allem was da aus der Mündung rauskommt. Wär schade um den schönen Bling-Bling-Silberring 8-)

Benutzeravatar
RR1000
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1793
Registriert: Do 26. Jul 2012, 23:58
Wohnort: Tirol

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon RR1000 » Mo 2. Mär 2015, 11:53

Klompo hat geschrieben:Das TLR-4 gibt's übrigens auch in grün, bin schon gespannt wie das normaler 4er auf der "kleinen Pistole" vom Oflgue aussieht.

Die Proportionen find ich jetzt nicht so schlimm verkehrt, eventuell wärs aber klug beim Training ein Tape oben aufs Licht zu kleben, damits nicht so schnell leidet unter allem was da aus der Mündung rauskommt. Wär schade um den schönen Bling-Bling-Silberring 8-)

Genau, Tixo übers Glas, nach 50 Schuss sieht das Tixo dann recht schmutzig aus.

Ferrum
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1247
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 12:30
Wohnort: Graz

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Ferrum » Mo 2. Mär 2015, 12:18

Würd nicht nur übers Glas sondern auch oben über die "Fassung" vom Reflektor kleben, damit das Alu dort nix abkriegt (keine Ahnung wie man zu Bezel in dem Kontext auf Deutsch sagt).

Benutzeravatar
Alaskan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1658
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 05:58

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Alaskan » Mo 2. Mär 2015, 12:29

Oder klompo mann kauft sich eine Pistole wo das Licht auch drauf passt :P
Ich hab zum Beispiel am Nasenbär(Glock 17L) das inforce Apl das nach dem schießen nichtmal dreckig war :)

Ps: was ich mir auf einer kleinen Glock 19 vorstellen kann ist der Viridian C5L.......Bauform klein steht nicht vor und passt eben zu kompakten Pistolen ;)
"Wer wesentliche Freiheit aufgeben kann um eine geringfügige, bloß jeweilige Sicherheit zu bewirken,
verdient weder Freiheit, noch Sicherheit." - Benjamin Franklin

Ferrum
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1247
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 12:30
Wohnort: Graz

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Ferrum » Mo 2. Mär 2015, 12:41

Bei beschränkten Plätzen kauf ich eher ein Licht zur Pistole ;)

Aber die meisten Lichter stehen auch bei Full Size Pistolen drüber, hab auf der P226 ein Surefire X300 Ultra und das steht auch vor. Ich finds aber nicht weiter tragisch, auch vor ausgedehnten Sessions einmal drüberkleben ist nicht der Aufwand.

Benutzeravatar
Alaskan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1658
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 05:58

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Alaskan » Mo 2. Mär 2015, 13:17

Stimmt auch wieder das die Lampen ein bisschen über die Mündung schauen nur hald ned soviel.... wurscht ;) wie gesagt Geschmäcker sind verschieden ,habt freude an euren geilen Lampen....ein TLR kommt mir auch noch irgenwann ins Haus :)
"Wer wesentliche Freiheit aufgeben kann um eine geringfügige, bloß jeweilige Sicherheit zu bewirken,
verdient weder Freiheit, noch Sicherheit." - Benjamin Franklin

JPS1
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1933
Registriert: Do 10. Mär 2011, 20:06
Wohnort: KO

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon JPS1 » Do 5. Mär 2015, 17:04

Noch ein glücklicher SB-Teilnehmer ;)

(der "neue" Batteriedeckelverschluss ist spitze - beim "alten" 1er musste ich erst den Bügel passend machen...)

Bild

Ferrum
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1247
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 12:30
Wohnort: Graz

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon Ferrum » Do 5. Mär 2015, 17:30

Poah mit dem ganzen Zeug drauf ist ja mehr Elektronik verbaut als in manchen Autos[emoji2]
Freut mich dass es gut angekommen ist!

Benutzeravatar
<BigM>
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1238
Registriert: Di 11. Mai 2010, 18:24
Wohnort: планета-P

Re: Streamlight Lampen (Streamlight TLR-1 HL)

Beitragvon <BigM> » Do 5. Mär 2015, 19:16

Erster Teil gut angekommen! Super! Besten Dank!
"Der durchschnittliche Zuwanderer von heute ist gebildeter als der durchschnittliche Österreicher". (c) ein bekannter junger Ö. Politiker.
Recht in Ö.: Fresse halten. Pflicht in Ö.: Steuern bezahlen.


Zurück zu „Sammelbestellungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste