Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Je mehr sich finden, desto besser der Preis!
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 20748
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon gewo » Mo 8. Feb 2016, 11:12

Lindenwirt hat geschrieben:Edit: Die Adresse von der Rechnung habe ich natürlich, die ist allerdings in der Slowakei?
Edit Edit: Ahh, ok, die HP von LightsnGear ist auch schon down, sehr super...


da gibt es (gab es mal) eine adresse in schwechat
eine firmenanschrift ...
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17049
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon BigBen » Mo 8. Feb 2016, 11:23

Das ist die Adresse wo ich die defekten Lampen hinschicken sollte


Ákos Boldizs
Kossuth utca 44.
Tatabánya
2800
Hungary


Alle Webseiten die der Firma zuzuordnen sind scheinen mittlerweile auch offline zu sein.

www.qualityflashlights.co.uk
www.lightsngear.de
www.qualityflashlights.at

Ich glaub was die defekten Lampen angeht sollten wir versuchen kollektiv direkt Kontakt mit Olight aufzunehmen - obwohl ich selbst von Olight leider noch keine Antwort auf meine Anfragen erhalten habe.

Dienjenigen die Geld überwiesen aber keine Ware erhalten haben sollten wohl am Besten Anzeige erstatten...
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Online
Benutzeravatar
Lindenwirt
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 09:14
Wohnort:

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon Lindenwirt » Mo 8. Feb 2016, 11:30

Auch nicht schlecht, die Homepage hatte grundsätzlich eine .de Endung und ist auf eine Hanna Müller in München registriert.

Die Rechnungsanschrift bei mir war dann aber von der Slowakei:
Akos Boldizs
Spitalska strasse 2905
945 01 Komarno
Slovakia

Ben schreibt von einer ungarischen Adresse und Gewo hatte eine aus Schwechat, i glaub des wird nix mehr... :roll:
Sportschütze und Jäger
Mitgliedschaften: NFVÖ - Nr. 0017, Heeressportverein
Jagdlich: Genossenschaftsjagden und gepachtetes Bergrevier

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17049
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon BigBen » Mo 8. Feb 2016, 11:37

Naja bei den verschiedenen Adressen usw. steht wohl primär eine "Steueroptimierung" dahinter...in der Vergangenheit wurde eigentlich immer alles zur Zufriedenheit der Kunden abgewickelt (hab dort in der Vergangenheit selbst 2-3 Mal was bestellt), aber das Olight Desaster scheint sie so weit überfordert zu haben dass sie einfach einen Rückzieher gemacht haben und jetzt auf Tauchstation gegangen sind.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17049
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon BigBen » Mo 8. Feb 2016, 11:45

Kann mir bitte jeder der mit seinem über die Sammelbestellung hier bestellten Olight PL-1 Valkyrie ungelöste Probleme hat - egal ob defektes Licht, Ware nicht erhalten, Geld noch nicht rückerstattet etc. - eine PN mit seinem Realnamen inkl. Schilderung der Probleme schicken? Und wieviele Lampen genau von Problemen betroffen sind sofern mehr als eine bestellt wurde?

Ich würde gerne eine Liste als Übersicht erstellen und dann anhand dieser Liste Vorschläge machen wie wir weiter vorgehen.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

WW-Ceracoating
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 442
Registriert: So 4. Jan 2015, 19:59
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon WW-Ceracoating » Di 9. Feb 2016, 07:28

Guten Morgen Ben ich werde mir die Überweisung raussuchen und melde mich dann bei dir.
Danke für deinen Einsatz
lg wolfgang
Bild
FINISH STRONG
Zertifizierter Cerakote Beschichter
Wolfgang Waldschütz
Kaiserebersdorferstrasse 271
1110 Wien
06648517378
Bitte um Kontaktaufnahme ausschließlich per Email
Office@kfz-holub.at
ww-ceracoating.at

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17049
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon BigBen » Mi 24. Feb 2016, 10:04

Sonst noch irgendjemand mit ungelösten Olight Problemen aus dieser Bestellung? Nächste Woche geht die Liste raus und hoffentlich kommt irgendein brauchbarer Lösungsvorschlag zurück.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
Whit3Tig3r
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 975
Registriert: Di 26. Okt 2010, 22:34
Wohnort: Iuvavum

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon Whit3Tig3r » Mi 24. Feb 2016, 10:09

Wie viele sinds denn insgesamt?
"Erzähl mir nur nicht du seist unschuldig..... Denn das beleidigt meine Intelligenz und macht mich sehr zornig... " -Michael Corleone

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17049
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon BigBen » Mi 24. Feb 2016, 10:11

Lampen mit Problemen: 6
Leute mit Lampenproblemen: 8 (beinhaltet Leute die keine Ware erhalten haben bzw. kein Geld rückerstattet bekommen haben)
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
sepp
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2397
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 22:21
Wohnort:

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon sepp » Mi 24. Feb 2016, 10:38

BigBen hat geschrieben: Nächste Woche geht die Liste raus und hoffentlich kommt irgendein brauchbarer Lösungsvorschlag zurück.

Das wäre echt wünschenswert :roll:

Danke nochmal für deine Initiative :clap:

lg sepp :at1:

Benutzeravatar
Whit3Tig3r
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 975
Registriert: Di 26. Okt 2010, 22:34
Wohnort: Iuvavum

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon Whit3Tig3r » Di 1. Mär 2016, 19:37

Mir hat heut Olight auf meine schon länger zurückliegende Mail geantwortet. Auf die Aussage hin, dass ich ein defektes Licht (Montage) habe, kam ein "Sorry" und die Frage woher ich komme zurück.
"Erzähl mir nur nicht du seist unschuldig..... Denn das beleidigt meine Intelligenz und macht mich sehr zornig... " -Michael Corleone

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17049
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon BigBen » Di 1. Mär 2016, 19:40

Also ich hab jetzt mal folgende Rückmeldung (über 2 Ecken) von Olight erhalten:

- die Produktion vom Olight Valkyrie PL-1 wurde mittlerweile eingestellt
- eine v2 mit verbesserter Halterung sollte ca. ab Juni verfügbar sein
- wer Probleme mit seiner PL-1 hat soll sich bitte direkt an customer-service@olightworld.com wenden - die wollen dann normalerweise die Seriennummer der defekten Lampe wissen und merken einen dann für einen Umtausch auf die v2 Version vor
- wie das mit dem Umtausch auf die v2 Version dann genau abläuft etc. weiss ich leider auch noch nicht
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
Revierler
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3041
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 10:18

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon Revierler » Di 1. Mär 2016, 20:10

Meiner Information nach wurden die defekten Lichter bereits an die Eigentümer zurückgesendet und sollten "OK" sein. Ob das stimmt kann ich natürlich nicht nachprüfen. Lasst Euch vormerken für den Austausch! Mehr konnte ich auch nicht rausfinden.

Susanna hat immer alle Reklamationen zur Zufriedenheit aller Beteiligten abgewickelt, aber diesmal scheint sie von Olight im Regen stehen gelassen worden zu sein.

Es tut mir leid, dass das so gelaufen ist.
Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet, der wird für jene pflügen, die das nicht getan haben.

Bild

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17049
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon BigBen » Mi 2. Mär 2016, 08:15

Ich glaub es waren einfach zuviele Lampen mit Problemen...und wenn dann der Hersteller auch nicht mitspielt...

Wie gesagt, wendet euch bitte direkt an Olight, die Antwortzeiten können zwar etwas länger sein, aber hoffentlich entwickelt sich das Ganze doch noch zum Guten. Olight als Hersteller hat hier am meisten zu verlieren, also hoffentlich wickeln sie das dann vernünftig ab.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
sepp
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2397
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 22:21
Wohnort:

Re: Olight Valkyrie Pistolenscheinwerfer

Beitragvon sepp » Di 8. Mär 2016, 20:01

Ich habe nun auch meine retour geschickt bekommen mit dem gleichen Fehler wie vorher.
Die erwähnte Seriennummer wegen Umtausch ist dann die auf der Verpackung oder wie?

lg sepp :at1:


Zurück zu „Sammelbestellungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste