Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Lange Glockmagazine

Je mehr sich finden, desto besser der Preis!
Antworten
alex
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 26
Registriert: Do 15. Jul 2010, 18:58

Lange Glockmagazine

Beitrag von alex » Fr 24. Jan 2020, 17:29

Besteht Interesse hier im Forum, eine Sammelbestellung für lange Glockmagazinen in 9 mm zu starten ?

gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5756
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29

Re: Lange Glockmagazine

Beitrag von gunlove » Fr 24. Jan 2020, 17:35

alex hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 17:29
Besteht Interesse hier im Forum, eine Sammelbestellung für lange Glockmagazinen in 9 mm zu starten ?
Wenn du mit "lange Glockmagazine in 9 mm" Magazine mit einer Kapazität von mehr als 20 Patronen meinst, dann gestatte mir mit einer Gegenfrage zu antworten!
Besteht von deiner Seite Interesse sich über die aktuelle, seit 14. Dezember 2019 gültige, gesetzliche Lage zu informieren?
Suche NVA-Handschutz aus Bakelit f. AK viewtopic.php?f=40&t=49637

Bei Postings in blauer Schrift handelt es sich um Postings als Moderator!

Benutzeravatar
r4ptor
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 829
Registriert: Do 22. Mai 2014, 10:25
Wohnort: Graz

Re: Lange Glockmagazine

Beitrag von r4ptor » Fr 24. Jan 2020, 17:39

Da bist wohl ein paar Monate zu spät dran.

Hellprayer
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 597
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 00:18
Wohnort: Hinterm Mond gleich links

Re: Lange Glockmagazine

Beitrag von Hellprayer » Fr 24. Jan 2020, 17:40

alex hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 17:29
Besteht Interesse hier im Forum, eine Sammelbestellung für lange Glockmagazinen in 9 mm zu starten ?
Meh, da bist du leider etwas spät dran :lol:

PS: Schau dir mal die Gesetzesnovelle vom 14.12 an damit du nicht auch in die Nachrichten kommst ;)
"Des No-Shoot is net von mir"
Member of Pulverdampf DODLSQUAD - Bande von Schützen ohne Gewinnabsicht

"Notorischer Antwortverfasser, Kopfschüttler und zwecks Sinnlosigkeit Bleibenlasser"

tainnok
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 131
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 14:58
Wohnort: Steiermark

Re: Lange Glockmagazine

Beitrag von tainnok » Fr 24. Jan 2020, 18:38

was soll denn bei dieser Anfrage verwerflich sein?
Ist eine ganz normale Frage nach einer Sammelbestellung, nicht mehr und auch nicht weniger.
Ist ja nicht so als dass jetzt nach dem 14.12.2019 niemand mehr solche Magazine kaufen darf.

Der Zeitpunkt ist halt recht ungünstig, weil die Anzahl jener die eine entsprechende WBK haben noch recht gering sein wird.
Aber alle die ihren Altbestand gemeldet haben und eine WBK mit einem 17/1/7(8) Vermerk haben und weiters eine Waffe hat wo Glock-Magazine reinpassen könnten bei einer solchen Sammelbestellung mitmachen. Oder entsprechende Sportschützen ...

Nur wie gesagt, im Moment wird's recht wenig Leute geben die 1. solche Magazine erwerben dürfen und 2. auch gerade Bedarf haben.
Evt. gegen Ende des Jahres nochmal Fragen, da wirds sicher schon mehr Leute geben die eine entsprechende WBK haben.

Einzig die Abwicklung ist seit 14.12.2019 etwas komplizierter ...

Das nimmt hier ja fast schon hysterische Züge an :mrgreen: :D :mrgreen:
Glock 17 Gen4
ProArms PAR MK3

fast12
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 877
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 19:27

Re: Lange Glockmagazine

Beitrag von fast12 » Fr 24. Jan 2020, 19:12

tainnok hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 18:38

Einzig die Abwicklung ist seit 14.12.2019 etwas komplizierter ...
"ETWAS" komplizierter ist gut. Du muss die Magazine mal importieren (nehm ich halt mal an bei "Sammelbestellung").

Dann musst die die Genehmigung von jedem einzelnen überprüfen. Dann müssen die Magazine alle ins ZWR. usw.usf.

Im Prinzip ist der Aufwand vergleichbar mit einer Kategorie B Waffe.

Die Zeiten in denen man mal locker flockig eine Ladung "lange" Magazine bestellen konnte und dann an "Fremde im Internet" verteilt um ein bisschen Versandkosten zu sparen sind halt vorbei.

Benutzeravatar
Weissi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1617
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 09:58
Wohnort: Südsteiermark

Re: Lange Glockmagazine

Beitrag von Weissi » Fr 24. Jan 2020, 20:56

1 Meldung geschlossen
2 Memes gelöscht

Thread bleibt vorerst offen, evtl besteht ja doch Interesse und der Threadersteller nimmt die Abwicklung auf sich.

Grüsse,
Weissi

Antworten