Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Lee Enfield Ishapore 2A1

Alles für den Sammler - alte, ausgefallene und exotische Schiesseisen
Stofl79
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 400
Registriert: So 9. Jun 2013, 18:36
Wohnort: Kärnten

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon Stofl79 » Mi 4. Sep 2013, 20:36

Ja schon Klar!
Bin für jede Info dankbar! ;)
Wird privater Waffenbesitz zum Verbrechen, haben nur noch Verbrecher Waffen
NRA - National Rifle Association

Stofl79
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 400
Registriert: So 9. Jun 2013, 18:36
Wohnort: Kärnten

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon Stofl79 » Di 12. Nov 2013, 10:40

So, hab mir jetzt das Enfield Ishapore 2A1 gekauft! :dance:
Es ist nummerngleich und macht einen soliden Eindruck!
Konnte es für 325 Euro erwerben.
Wird privater Waffenbesitz zum Verbrechen, haben nur noch Verbrecher Waffen
NRA - National Rifle Association

Stofl79
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 400
Registriert: So 9. Jun 2013, 18:36
Wohnort: Kärnten

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon Stofl79 » Di 12. Nov 2013, 10:41

Gibt es wem im Forum, der dieses Gewehr gelegentlich ausführt und auch selbst die Mun macht?
Wird privater Waffenbesitz zum Verbrechen, haben nur noch Verbrecher Waffen
NRA - National Rifle Association

Benutzeravatar
30-06
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1244
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 12:59

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon 30-06 » Di 12. Nov 2013, 12:40

ich hatte mal einen - der schoss mit 150gn geschossen und 39gn N140 ganz gut!

Stofl79
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 400
Registriert: So 9. Jun 2013, 18:36
Wohnort: Kärnten

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon Stofl79 » Di 12. Nov 2013, 14:06

Super danke!
Werds mal in der Richtung probieren!
Wird privater Waffenbesitz zum Verbrechen, haben nur noch Verbrecher Waffen
NRA - National Rifle Association

Stofl79
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 400
Registriert: So 9. Jun 2013, 18:36
Wohnort: Kärnten

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon Stofl79 » Mi 20. Nov 2013, 19:55

Hab im Visier Sonderheft 28 Ladedaten fürs Ishapore gefunden.
41grs N140 168grs Sierra Matchking

Was haltet ihr davon?
Wird privater Waffenbesitz zum Verbrechen, haben nur noch Verbrecher Waffen
NRA - National Rifle Association

Benutzeravatar
Fox
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 230
Registriert: Do 25. Jul 2013, 16:14
Wohnort: Monte Salvatoris

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon Fox » Mi 20. Nov 2013, 20:00

Ob man die vergleichen kann weiß ich nicht,aber mein Enfield MK4 NO.2 macht die besten Ergebisse mit
VV 140,40,00 grs auf 200 M.
HPBT 168 grs SMK,OAL 76,3.
Fox

Benutzeravatar
Promo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1135
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 12:50

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon Promo » Mi 20. Nov 2013, 20:01

Ein No. 4 Mk.II im .303 British sollte man aber nicht mit einem 2A1 im .308 Win vergleichen..
"Als erste zivilisierte Nation haben wir ein Waffenregistrierungsgesetz. Unsere Straßen werden dadurch sicherer werden; unsere Polizei wird effizienter und die Welt wird unserem Beispiel in die Zukunft folgen!"
(Adolf Hitler am 15.09.1935)

Benutzeravatar
Fox
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 230
Registriert: Do 25. Jul 2013, 16:14
Wohnort: Monte Salvatoris

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon Fox » Mi 20. Nov 2013, 20:06

Darum schrieb ich ja,ob man die vergleichen kann weiß ich nicht.
Aber die Ladedaten -unterschiede sind ja nicht allzu groß.
Fox

vandastein
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Jan 2014, 08:02

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon vandastein » Fr 17. Jan 2014, 23:16

Ja der Verschluss ist leichtgängig ! Ist halt kein 98 er System !
Das war ja auch der Grund das die Deutschen den " wackeligen
" Verschluss nicht Vertrauten ( hat mein Opa mal erzählt ! )!

Und auf der anderen Seite dürfte es umgekehrt gewesen sein !

Enfield ist Enfield

Benutzeravatar
FloDW
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 80
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 10:07
Wohnort: Deutsch-Wagram

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon FloDW » Do 13. Jul 2017, 12:07

Ich grab mal das uralte Thema aus, weil ich mir einen Jungle Carbine in .308 gekauft habe.

Einen gültigen Beschuss hat er und ich will nur die ganz normalen VM-Geschosse schießen wie die PPU oder S&B Schüttpackung. Muss ich mir aber keine Sorgen machen oder?

lG
Flo
Glock 21 .45ACP+TruGlo LL-Modul
P38 9mm Luger
Carcano 91/38 Moschetto da Cavalleria 6,5x52
Mosin Nagant M44 7,62x54R
K98k SVW MB 8x57IS
G98 Persien 8x57IS
Steyr M95 Karabiner 8x56R
...

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 635
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon tiberius » Do 27. Jul 2017, 15:01

Hi,

was sagt das Kaliber neben dem Beschusszeichen? .308 oder 7,62?
Wenn .308 brauchst Dir nicht zu viele Sorgen machen.
Sonst verschieß halt keine superhart geladene .308er Jagd- oder Matchmunition.
Schau ob die 7,62x51 NATO bekommst (z.B. die 640 Stk. Blechkiste)
oder weich geladene .308er, oder gleich Schießkinomunition.
Tombak- anstatt Stahlmantelgeschoß ist auch kein Fehler.

Die ganze Panikmache von wegen .308 ist Überdruck gegenüber 7,62x51
kommt von dem Amiforen, wo viele
den Unterschied zw. SAAMI und CIP bzw. den unterschidlichen
Bemaßungen wie CUP vs. PSI nicht verstehen.

Ich hatte hier letztens .308 Hülsen und 7,62x51 Nato Hülsen,
der vielbeschworene Unterschied von wegen dickeres Hülsenmaterial
bei der 7,62x51 ließ sich nicht feststellen.

Schieße selber einen Ishapoo und hatte keine Probleme.
Kollega schießt eibenfalls einen Ishapore, sogar mit eher härter geladener
Jagdmatchmuni, ebenfalls keine Probleme.

mfg tiberius
Bild

suche argentinischen Reiterkarabiner
suche Steyr M95 langes Gewehr in 8x56R

Benutzeravatar
FloDW
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 80
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 10:07
Wohnort: Deutsch-Wagram

Re: Lee Enfield Ishapore 2A1

Beitragvon FloDW » Do 17. Aug 2017, 14:17

Hallo!

Ich war jetzt mittlerweile ein paar Mal auf dem Schießstand und muss sagen der Ishapore ist ein tolles Gerät. Optik ist Geschmacksache aber mir gefällt er richtig gut, Abzug ist toll und treffen tut er auch gut (auf jeden Fall bin ich die limitierende Komponente).
Ich schieße die VM von S&B in der Schüttpackung und das geht bis jetzt komplett problemlos.

lG
Flo
Glock 21 .45ACP+TruGlo LL-Modul
P38 9mm Luger
Carcano 91/38 Moschetto da Cavalleria 6,5x52
Mosin Nagant M44 7,62x54R
K98k SVW MB 8x57IS
G98 Persien 8x57IS
Steyr M95 Karabiner 8x56R
...


Zurück zu „Sammeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast