Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

suche ZF für K98k

Alles für den Sammler - alte, ausgefallene und exotische Schiesseisen
Benutzeravatar
martin85
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 17
Registriert: So 31. Jul 2016, 23:20

suche ZF für K98k

Beitragvon martin85 » Mi 16. Mai 2018, 01:16

Hallo Leute!

Ich suche ein passendes ZF für meinen K98k mit kurzer Seitenmontage. Hätte da an Zielvier, Kahles H/4x60 oder Hensoldt Wetzlar 4x32 gedacht. Ich gehe nicht davon aus das ein Ajack 4x90 verfügbar ist! ;)
hat vielleicht wer eins rumliegen oder hat ein Netzwerk zu Sammler/Verkäufer?

danke für eure mithilfe!

lg Martin
:at1:

karl255
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 907
Registriert: Do 23. Jul 2015, 18:16
Wohnort: südl. NÖ

Re: suche ZF für K98k

Beitragvon karl255 » Mi 16. Mai 2018, 07:53

Gibt ab und an mal was bei waffengebraucht, bzw bei der letzten springer auktion waren auch paar dabei.
Egun ist auch win guter tipp

Benutzeravatar
Promo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1195
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 12:50

Re: suche ZF für K98k

Beitragvon Promo » Mi 16. Mai 2018, 08:53

Hallo, das H/4x60 bekommst du am Günstigsten (gibt es meistens als zivile Nachkriegsfertigung um 100-150 Euro), gefolgt vom Zielvier um vielleicht 200 Euro. Ajack 4x90 musst du wahrscheinlich schon 400 Euro aufwärts hinlegen, sind aber auch sehr gute Gläser. Wie viel willst du denn für das ZF ausgeben?
"Als erste zivilisierte Nation haben wir ein Waffenregistrierungsgesetz. Unsere Straßen werden dadurch sicherer werden; unsere Polizei wird effizienter und die Welt wird unserem Beispiel in die Zukunft folgen!"
(Adolf Hitler am 15.09.1935)

Benutzeravatar
martin85
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 17
Registriert: So 31. Jul 2016, 23:20

Re: suche ZF für K98k

Beitragvon martin85 » Mi 16. Mai 2018, 22:04

@karl255: danke für den tip bei springer! :) waffengebraucht und egun stalke ich eh schon. leider haben die meisten bzw fast alle eine schiene od Montage draufgelötet. :(
@promo: naja, so zw 200 u 250 euronen darfs sein. hab ich mir mal als Richtwert gesetzt. ach übrigens bin ich bei der Identifizierung meines k98k weitergekommen! ;)
lg
:at1:

Benutzeravatar
Promo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1195
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 12:50

Re: suche ZF für K98k

Beitragvon Promo » Do 17. Mai 2018, 12:53

Dann würde ich dir empfehlen nach einem Zielvier Ausschau zu halten. Sollte in der Preisklasse möglich sein und sieht stimmiger aus als ein H/4x60. Wird halt etwas dauern, bis hier ein gutes Glas auftaucht!
"Als erste zivilisierte Nation haben wir ein Waffenregistrierungsgesetz. Unsere Straßen werden dadurch sicherer werden; unsere Polizei wird effizienter und die Welt wird unserem Beispiel in die Zukunft folgen!"
(Adolf Hitler am 15.09.1935)

Benutzeravatar
McMonkey
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1117
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 22:24

Re: suche ZF für K98k

Beitragvon McMonkey » Do 17. Mai 2018, 13:14

Schau dich mal beim Frank um -> https://www.gebrauchtwaffen-spezialist.de/Optik-oxid/.
Vielleicht ist ja was passendes dabei.
Was man nicht tut, geschieht auch nicht.

JPS1
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1832
Registriert: Do 10. Mär 2011, 20:06
Wohnort: KO

Re: suche ZF für K98k

Beitragvon JPS1 » Do 17. Mai 2018, 13:20

Falls es auch "unkonventionell" sein darf: Ich hätt noch eine 98er Seitenmontage für POSP (PSO?) und die ganzen russenglasl rumliegen

alter surplusrifle.com bericht dazu: http://thisoldrifle.com/reviews2006/new ... /index.asp

Benutzeravatar
martin85
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 17
Registriert: So 31. Jul 2016, 23:20

Re: suche ZF für K98k

Beitragvon martin85 » Sa 19. Mai 2018, 01:05

@JPS1: Seitenmontage hab ich schon drauf auf meinem Karabiner. obwohl mit den russnglasln sicher auch was besonderes wär! ;)
@mcmonkey: danke für den tip. wird mich mal umschaun. der hat echt viel auswahl! :D
:at1:


Zurück zu „Sammeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast