Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Mauser C96 Jagdkarabiner

Alles für den Sammler - alte, ausgefallene und exotische Schiesseisen
silverstar
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 229
Registriert: So 17. Dez 2017, 06:59

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von silverstar » Di 13. Aug 2019, 20:54

Ich denke nicht dass es Probleme gibt ! warten wir es ab
werde berichten !
Mauser C96 Cal. 7,63mm Mauser C96 9mmPara Star Model D Cal .32 Mauser Jagdkarabiner Cal . 7,63x25mm Colt 1911 Cal.45 ACP
Star Model D Cal .32 Pieta 1851 Confederate Colt Navy .44 caliber revolver

yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4721
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von yoda » Mi 14. Aug 2019, 09:07

silverstar hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 19:37
Währe ein klarer Rechtsbruch und ich müsste klagen ! Unangenehm aber machbar ! wenn auch fast ohne Erfolgsaussicht
Garnix kannst du machen wenn die das als KM einstufen, du hast dann nämlich ein Importformular falsch ausgefüllt um ohne Genehmigung KM zu importieren. Das wäre dann so wie wenn ich ein MG42 importiere und im Forumlar Kat. C draufschreibe. Das würde dir dann nur ein strafrechtliches Verfahren + Verlust der Zuverlässigkeit bringen. Nachdem du die Einstufung auch nicht selber beantragt hast könntest nichtmal gegen die Einstufung berufen und das Ganze ausjudizieren.

Du kannst jetzt nur zum Herrgott beten dass der SV ein netter Mensch ist, der nur nachsehen wird ob irgendetwas an deinem Jagdkarabiner vollauto-kompatibel ist.

Online
Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4755
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von gunlove » Mi 14. Aug 2019, 10:31

silverstar hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 07:11
gunlove hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 15:35
@silverstar
Möglicherweise habe ich was überlesen oder falsch/nicht richtig verstanden. Darum erklär es mir bitte! Warum lässt die Bezirkshauptmannschaft Mistelbach deine Mauser C 96 von einem Waffensachverständigen begutachten?
Weil ich ja (da die Waffe von mir auf Egrunz.de ersteigert wurde) um eine Importgenehmigung angesucht habe !
Daher sehe ich der Sache gelassen entgegen!
...
Ok, jetzt verstehe ich es. Danke!
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”
(Johann Wolfgang von Goethe)
Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche rumänischen Mosin Nagant M44

Benutzeravatar
Promo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1391
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 12:50

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von Promo » Mi 14. Aug 2019, 10:43

Hat dir der Bearbeiter der BH wirklich nicht gesagt, wieso der SV die Waffe ansehen soll? Das klingt ja sehr seltsam.

Darf ich fragen, wie du die Importgenehmigung ausgefüllt hast? Also welche Modellbezeichnung hast du angegeben?
"Als erste zivilisierte Nation haben wir ein Waffenregistrierungsgesetz. Unsere Straßen werden dadurch sicherer werden; unsere Polizei wird effizienter und die Welt wird unserem Beispiel in die Zukunft folgen!"
(Adolf Hitler am 15.09.1935)

silverstar
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 229
Registriert: So 17. Dez 2017, 06:59

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von silverstar » Mi 14. Aug 2019, 20:03

Ich habe nichts ausgefüllt !
Ich habe lediglich angefragt ! Zwischenzeitlich hat der Verkäufer dann an einen Gewerbl Büchsenmacher in Österreich versendet !
Ich habe die Waffe nach Meldung als Kat B durch den Büchsenmacher abgeholt und danach wollte die BH wissen warum ich keine Importgenehmigung meh brauche !
Es handelt sich um ein Modell M 30 !
Da ist absolut "nichts " kompatibel mit der "Mystischen" M32/712 "Reihenfeuer" das greift ein Blinder!
Mauser C96 Cal. 7,63mm Mauser C96 9mmPara Star Model D Cal .32 Mauser Jagdkarabiner Cal . 7,63x25mm Colt 1911 Cal.45 ACP
Star Model D Cal .32 Pieta 1851 Confederate Colt Navy .44 caliber revolver

yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4721
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von yoda » Mi 14. Aug 2019, 21:24

Hast du heute keinen Anruf erhalten dass du das Teil abholen kannst ? Wenn der SV heute da war und sich niemand meldet ist das denke ich kein gutes Zeichen...

silverstar
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 229
Registriert: So 17. Dez 2017, 06:59

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von silverstar » Fr 16. Aug 2019, 17:15

Heute Anruf von mir auf der BH ! Sachbearbeiter wieder sehr nett . Er hat mir berichtet dass der SV die Waffe begutachtet hat ! Eindeutig eine Kat B !!
Wird als solche eingestuft liegt zur Abholung bereit ! Ende des Gesprächs :
Fazit :
Nett Freundlich Kompetent ! Das muss ich ehrlich sagen ! Ich bin gespannt was im Gutachten alles drinnstehen wird ? Wenn Interesse besteht werde ich es hier veröffentlichen . Vielleicht hilft es dem einen oder anderen im Forum
Mauser C96 Cal. 7,63mm Mauser C96 9mmPara Star Model D Cal .32 Mauser Jagdkarabiner Cal . 7,63x25mm Colt 1911 Cal.45 ACP
Star Model D Cal .32 Pieta 1851 Confederate Colt Navy .44 caliber revolver

Online
Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4755
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von gunlove » Fr 16. Aug 2019, 19:42

silverstar hat geschrieben:
Fr 16. Aug 2019, 17:15
Heute Anruf von mir auf der BH ! Sachbearbeiter wieder sehr nett . Er hat mir berichtet dass der SV die Waffe begutachtet hat ! Eindeutig eine Kat B !!
Wird als solche eingestuft liegt zur Abholung bereit ! Ende des Gesprächs :
Fazit :
Nett Freundlich Kompetent ! Das muss ich ehrlich sagen ! Ich bin gespannt was im Gutachten alles drinnstehen wird ? Wenn Interesse besteht werde ich es hier veröffentlichen . Vielleicht hilft es dem einen oder anderen im Forum
Freut mich für dich, dass diese Angelegenheit für dich positiv abgeschlossen ist und Rechtssicherheit besteht. Natürlich besteht Interesse am Gutachten! Man weiß ja nie was man selbst einmal brauchen kann und was auf einen selber einmal zukommt.
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”
(Johann Wolfgang von Goethe)
Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche rumänischen Mosin Nagant M44

yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4721
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von yoda » Fr 16. Aug 2019, 20:57

Glück gehabt, gratuliere!

silverstar
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 229
Registriert: So 17. Dez 2017, 06:59

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von silverstar » Sa 17. Aug 2019, 05:31

Hat vielleicht jemand hier im forum einen ähnlichen Karabiner ? oder "Wie kann man herausfinden ob und wie viele dieser LW in Österreich gemeldet sind?
Nach längeren Suchen im Netz habe ich nur ausser rare Originale nur diesen Chinesischen "Vollschrott" gefunden
Weder Schaftholz noch Finish gleichen meinem Stück auch nur annähernd !auch Lauflänge und Modell sind nicht ident !!
Man beachte den "grauslichen Gesamtzustand!"
http://www.egun.de/market/item.php?id=7568200#img
Zum Vergleich hier der meinige :
http://www.egun.de/market/item.php?id=7488044#img
Mauser C96 Cal. 7,63mm Mauser C96 9mmPara Star Model D Cal .32 Mauser Jagdkarabiner Cal . 7,63x25mm Colt 1911 Cal.45 ACP
Star Model D Cal .32 Pieta 1851 Confederate Colt Navy .44 caliber revolver

yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4721
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von yoda » Sa 17. Aug 2019, 11:22

Hast du das Teil als "C96 Karabiner" importiert ?

silverstar
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 229
Registriert: So 17. Dez 2017, 06:59

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von silverstar » Sa 17. Aug 2019, 12:04

ja natürlich!
so ist er auch registriert
Mauser C96 Cal. 7,63mm Mauser C96 9mmPara Star Model D Cal .32 Mauser Jagdkarabiner Cal . 7,63x25mm Colt 1911 Cal.45 ACP
Star Model D Cal .32 Pieta 1851 Confederate Colt Navy .44 caliber revolver

Benutzeravatar
Promo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1391
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 12:50

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von Promo » So 18. Aug 2019, 22:07

silverstar hat geschrieben:
Sa 17. Aug 2019, 05:31
Hat vielleicht jemand hier im forum einen ähnlichen Karabiner ? oder "Wie kann man herausfinden ob und wie viele dieser LW in Österreich gemeldet sind?
Gar nicht. Selbst wenn du ZWR-Zugriff hättest, hilft es dir nix, weil du ja anhand der Modellbezeichnung C96 und nicht mal anhand der Seriennummer sagen kannst, welche Lauflänge eine Waffe hat. Und Bilder sind nicht dazu eingespeichert...
"Als erste zivilisierte Nation haben wir ein Waffenregistrierungsgesetz. Unsere Straßen werden dadurch sicherer werden; unsere Polizei wird effizienter und die Welt wird unserem Beispiel in die Zukunft folgen!"
(Adolf Hitler am 15.09.1935)

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6444
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Mauser C96 Jagdkarabiner

Beitrag von rupi » So 18. Aug 2019, 22:19

Promo hat geschrieben:
So 18. Aug 2019, 22:07
silverstar hat geschrieben:
Sa 17. Aug 2019, 05:31
Hat vielleicht jemand hier im forum einen ähnlichen Karabiner ? oder "Wie kann man herausfinden ob und wie viele dieser LW in Österreich gemeldet sind?
Gar nicht. Selbst wenn du ZWR-Zugriff hättest, hilft es dir nix, weil du ja anhand der Modellbezeichnung C96 und nicht mal anhand der Seriennummer sagen kannst, welche Lauflänge eine Waffe hat. Und Bilder sind nicht dazu eingespeichert...
das sieht maximal die Behörde

als Händler kannst im ZWR nur nach Kat B Waffen suchen die gerade auf einen Händler gemeldet sind
Kat B die auf Privatpersonen gemeldet sind findest über die Waffensuche ned

das geht nur bei Kat C+D


Kat B bei Privaten werden erst sichtbar wennst direkt gezielt bei einer Person reinschaust
member the old PD design ? oh I member

Antworten