Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Sig Sauer P226 Mk25

Erfahrungsberichte und Tests von Waffen, Zubehör und Ausrüstung. Achtung, Beiträge müssen nach der Erstellung erst freigegeben werden um eine gewisse Qualität sicherzustellen!
Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: Wien

Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon Heisenberg » So 5. Jun 2016, 14:44

Grüß euch,

ich hab mir diese Woche die Navy-Version der P226 geholt und meine Gedanken und Eindrücke festgehalten und ein kleines Unboxing-Video gedreht.

Der erste Eindruck war sehr gut und sie liegt mir sehr gut in der Hand. Mehr dazu könnt ihr auf Category7 nachlesen.

http://www.category7.at/die-sig-sauer-m ... avy-seals/

Es soll dann noch ein Fazit nach mehreren tausend Schuss folgen.

Bild

Feedback dazu ist gerne gesehen :)

Lg
Heisenberg
I´m the one who knocks!

MauserM03
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 852
Registriert: So 1. Aug 2010, 15:05
Wohnort: Industrie/4

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon MauserM03 » So 5. Jun 2016, 16:33

Gratuliere & Danke für den Bericht.

Reizt mich auch sehr und in der "Haben wollen Kategorie" ganz oben...

Viel Freude damit!
LG
MauserM03

Benutzeravatar
andishp
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 424
Registriert: So 22. Apr 2012, 09:00
Wohnort: Steiermark

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon andishp » So 5. Jun 2016, 17:12

Super Review!
Ich habe mich für die LDC entschieden.
Für die gilt auch - Passt wie ein Handschuh und schiesst sich super
ASC - Aichfelder Schützen Club
http://www.asc.or.at/

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: Wien

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon Heisenberg » So 5. Jun 2016, 21:10

Danke für das positive Feedback!

Die LDC möchte sich meine Verlobte in nächster Zeit gönnen [emoji16]

Kann jemand gute Magazine zu 15 Schuss dafür empfehlen?
I´m the one who knocks!

sauersigi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1772
Registriert: Do 9. Jan 2014, 22:32
Wohnort: NÖ Süd

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon sauersigi » So 5. Jun 2016, 21:15

In meiner P226 funktionieren die von Mec Gar störungsfrei, es gab noch nie eine Magazinbedingte Hemmung damit!!

Edit:
Ich kann die Original Magazine und die Mec Gar zwischen der x six der P226 und umgekehrt tauschen ohne Einschränkung.
„Ich dulde es nicht, dass mir Unrecht getan wird. Ich dulde es nicht, dass ich beleidigt werde. Und ich dulde es nicht, dass man mir zu nahe tritt. Ich bin anderen gegenüber gerecht und fordere auch von diesen Gerechtigkeit.“
John Wayne

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: Wien

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon Heisenberg » Di 7. Jun 2016, 10:26

sauersigi hat geschrieben:In meiner P226 funktionieren die von Mec Gar störungsfrei, es gab noch nie eine Magazinbedingte Hemmung damit!!

Edit:
Ich kann die Original Magazine und die Mec Gar zwischen der x six der P226 und umgekehrt tauschen ohne Einschränkung.


Danke für den Tipp! Ich hab mir mal probeweise eines bestellt und werde meine Erfahrungen hier kundtun :)
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
A.I. AW
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3965
Registriert: Mo 12. Jul 2010, 10:33

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon A.I. AW » Di 7. Jun 2016, 12:34

Nettes Review vielen Dank.
Die P226 in welcher Form auch immer ist eine Waffe die sich über die Jahre ausgezeichnet hat.

Was mir persönlich speziell an deiner Missfällt ist der QR Code an der Waffe :headslap: :tipphead:
Einige Waffenhersteller haben ja den Satz: "Read Warnings befor Using Guns" eingelasert, allein das ist schon schlimm genug.
Als ob es nicht reicht ein Hangtag dran zu machen steht das für immer und ewig an der Waffe....nun gut damit kann/muss man leben aber einen QR Code :naughty:

Dennoch viel Freude damit. :clap: :mrgreen:
DVC
Lg ALEX

Benutzeravatar
Heisenberg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 674
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 10:07
Wohnort: Wien

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon Heisenberg » Di 7. Jun 2016, 13:05

A.I. AW hat geschrieben:Nettes Review vielen Dank.
Die P226 in welcher Form auch immer ist eine Waffe die sich über die Jahre ausgezeichnet hat.

Was mir persönlich speziell an deiner Missfällt ist der QR Code an der Waffe :headslap: :tipphead:
Einige Waffenhersteller haben ja den Satz: "Read Warnings befor Using Guns" eingelasert, allein das ist schon schlimm genug.
Als ob es nicht reicht ein Hangtag dran zu machen steht das für immer und ewig an der Waffe....nun gut damit kann/muss man leben aber einen QR Code :naughty:

Dennoch viel Freude damit. :clap: :mrgreen:


Danke für das Feedback! :)

Der soll angeblich relativ schnell (weil es ein Sticker) ist runtergehen - mir persönlich gefällt er. Ich werde mal heute versuchen das Teil zu scannen :D
I´m the one who knocks!

Benutzeravatar
Prometheus
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 195
Registriert: Do 27. Nov 2014, 09:51

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon Prometheus » Di 7. Jun 2016, 14:46

A.I. AW hat geschrieben:Nettes Review vielen Dank.
Die P226 in welcher Form auch immer ist eine Waffe die sich über die Jahre ausgezeichnet hat.

Was mir persönlich speziell an deiner Missfällt ist der QR Code an der Waffe :headslap: :tipphead:
Einige Waffenhersteller haben ja den Satz: "Read Warnings befor Using Guns" eingelasert, allein das ist schon schlimm genug.
Als ob es nicht reicht ein Hangtag dran zu machen steht das für immer und ewig an der Waffe....nun gut damit kann/muss man leben aber einen QR Code :naughty:

Dennoch viel Freude damit. :clap: :mrgreen:


Ich glaub ich hab mal gelesen dass dies der offizielle QR Code vom Militär ist, der die Waffe quasi als Seal Waffe deklariert. Deswegen ist der auch nur bei den MK25 oben.
Die "USMC" Variante der Colt 1911 hat auch extra so ein Ding oben als Gimmik.

Spieler 8
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 47
Registriert: So 13. Jun 2010, 13:45

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon Spieler 8 » So 19. Jun 2016, 18:16

Auch ich danke für dieses Review, leider kam es etwas zu spät da ich auch zwischen der Mk25 und der xFive schwankte. Was die Ergonomie des Griffstückes angeht kann ich dir nur beipflichten. Auch bei mir maßgeschneidert, anders als bei der G17.

Online
Benutzeravatar
Alex87
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 544
Registriert: Di 13. Feb 2018, 18:54
Wohnort: Hatting in Tirol

Re: Sig Sauer P226 Mk25

Beitragvon Alex87 » So 21. Okt 2018, 16:02

Prometheus hat geschrieben:
A.I. AW hat geschrieben:Nettes Review vielen Dank.
Die P226 in welcher Form auch immer ist eine Waffe die sich über die Jahre ausgezeichnet hat.

Was mir persönlich speziell an deiner Missfällt ist der QR Code an der Waffe :headslap: :tipphead:
Einige Waffenhersteller haben ja den Satz: "Read Warnings befor Using Guns" eingelasert, allein das ist schon schlimm genug.
Als ob es nicht reicht ein Hangtag dran zu machen steht das für immer und ewig an der Waffe....nun gut damit kann/muss man leben aber einen QR Code :naughty:

Dennoch viel Freude damit. :clap: :mrgreen:


Ich glaub ich hab mal gelesen dass dies der offizielle QR Code vom Militär ist, der die Waffe quasi als Seal Waffe deklariert. Deswegen ist der auch nur bei den MK25 oben.
Die "USMC" Variante der Colt 1911 hat auch extra so ein Ding oben als Gimmik.


Dieser Aufkleber hilft bei der elektronischen Lagerhaltung beim Militär.
Schmeisser Ultramatch STS 20"


Zurück zu „Reviews und Tests“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast